Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Günstigste Preise für Ihren Aufenthalt
Expedia.com
348 $
View deal
Hotels.com
348 $
View deal
Agoda.com
558 $
299 $
View deal
SPAREN SIE 259 $!
Official Hotel348 $
Booking.com502 $
Priceline558 $
Alle 19 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.229)
Bewertungen filtern
1.229 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
751
309
101
46
22
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
751
309
101
46
22
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 1.229 Bewertungen
Bewertet am 8. August 2019

Wir haben die Two Bedroom Suite gebucht und wurden nicht enttäuscht. Die Schlafzimmer//Badezimmer waren sehr stylish und geschmackvoll eingerichtet. Besonders angetan waren wir vom Frühstück. Wie bereits einige Gäste bemerkten, gab es für jeden Geschmack etwas. Frische Produkte und einen sehr netten Service.
Die Thai Massage im ansprechenden SPA Bereich kann ich ebenfalls nur sehr loben!
Die beiden Restaurants bieten eine angemessene Auswahl an Speisen.
Wir haben den Strand allerdings lieber im Schwesterhotel genutzt. Dort gab es die netteren Liegen und das bessere Mittagessen :-)
Ich frage mich allerdings, warum viele Sport Aktivitäten nur gegen Gebühr an manchen Tagen erhältlich waren. Das fanden wir nicht angemessen.

Zimmertipp: Zimmer 404 liegt in unmittelbarer Nähe zum Restaurant mit Abluft und den Klimaanlagen...somit zu laut
Aufenthaltsdatum: Juli 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Web4y!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BoJohanWallen, General Manager von Aleenta Phuket Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. September 2019

Sehr geehrte Web4y,


Herzliche Grüße aus Aleenta Phuket.

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Ich und das Team freuen uns, dass wir Ihren letzten Aufenthalt bei uns zu einem unvergesslichen Erlebnis machen konnten.

Sie können sicher sein, dass ich Ihr Feedback an das Team weitergeben werde, damit alle sehen und spüren können, dass sich unsere Bemühungen um einen exzellenten Service so positiv auswirken.

Unser aufrichtiger Dank, dass Sie uns als Ihr bevorzugtes Urlaubsziel gewählt haben.

Für Ihren nächsten Besuch zögern Sie bitte nicht, mich direkt zu kontaktieren, um bevorzugte Preise und eine einfache Buchung zu erhalten. Sie erreichen mich unter rm.aph@aleenta.com

Wir freuen uns alle auf ein baldiges Wiedersehen.

Freundliche Grüße,

Bo Johan Wallen, das Aleenta & Akyra Team
Cluster Resort Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 15. Juli 2019

Wir waren für 10 Tage im Aleenta Phuket mit unserem 8-jährigen Sohn. Die Villa ist toll. Das Personal sehr aufmerksam. Uns hat es sehr gut gefallen und wäre es nicht so weit weg, würden wir auch jederzeit schnell wieder dorthin fahren.
Der Strand ist traumhaft. Wie man sich das eben vorstellt.
Auch den Kids Club können wir empfehlen.

Aufenthaltsdatum: April 2019
Danke, polarsonneHH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wiparat K, Executive Administrator von Aleenta Phuket Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. Juli 2019
Mit Google übersetzen

Dear Valued guest,

Warmest greeting from Aleenta Phuket.

First over all I would like to share my sincere gratitude that you have chosen us as your preferred vacation destination. We are pleased to read your lovely feedback and wonderful comments about our team and hotel and are glad to heard that you would like to come back again.

I remain faithful by wishing you safe travels and we look forward in seeing you soon.

Best regards and wishes,
Wiparat and the Aleenta Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 26. Mai 2019 über Mobile-Apps

Für ein paar Tage unseres Honeymoon Urlaubs haben wir uns gezielt wieder das Aleenta Phuket Resort ausgesucht.
Unsere Begeisterung vom letzten Aufenthalt wurde dieses Mal noch um einiges übertroffen.
Für uns ist das Aleenta DAS Hotel mit dem größten Wohlfühlfaktor.
Die Poolvillen im hinteren Teil des Resorts bieten alles was das Herz begehrt, man betritt sein Zuhause auf Zeit und fühlt sich sofort pudelwohl. Hier beginnt die Entspannung schon ab der ersten Minute. In absolute Privatsphäre in dieser top durchdesignten Villa kann man seinen Urlaub in vollen Zügen genießen.

Zur Begrüßung hatten wir eine wunderschöne Honeymoon-Dekoration in der Villa - vielen lieben Dank an‘s Hotel für diese tolle Aufmerksamkeit. Wir haben uns riesig darüber gefreut.

Für uns bietet das Aleenta das beste Frühstück überhaupt. Wir essen sehr gerne gesund und haben uns trotzdem jeden Tag den Bauch voll geschlagen.
Die Qualität der Speisen ist fantastisch.
Und das Angebot beim Frühstück übertrifft alles: frischer Lachs, geeister probiotischer Joghurt, Porridge, jeder Eierspeise, Pancakes, Waffeln, Kakaonips und jeden Tag frische Smoothies, etc. Es ist für jeden etwas dabei. So beginnt jeder Tag mit einem riesigen Lächeln im Gesicht.

Design und Lage der Anlage sind perfekt. Alles ist sehr gepflegt und Sauberkeit wird hier ganz groß geschrieben.

Wir möchten hier nochmal ganz liebe Grüße an das ganze Team hinterlassen. Alle sind unglaublich hilfsbereit und zuvorkommend. Wir bedanken uns ganz herzlich für die traumhaften Tage bei euch.
Wir freuen uns schon sehr auf den nächsten Aufenthalt :-)

Aufenthaltsdatum: Mai 2019
Reiseart: als Paar
Danke, francis88th!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wiparat K, Executive Administrator von Aleenta Phuket Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. Mai 2019
Mit Google übersetzen

Dear francis88th,

First over all I would like to share my sincere gratitude that you have chosen us as your preferred vacation destination at Aleenta Resort Phuket & Spa.

Wow, your feedback and wonderful comments have left us speechless and you can rest assured that I will share them with the team so they all can feel and see that our efforts are just.

It is and will always be our utmost desire to make each of our guests holiday a special one with personal care and all other offerings and special amenities involved. Each guests feedback will help us in tailoring the needed service and our approach towards the guest.

Such wonderful comments are a true gift and I would really share my appreciation with you. This will be a motivation to our teams and shows we are heading into the correct successful direction.

We are happy our team took great care of you and the you found the breakfast delicious.

We are waiting to see you again soon.

Safe travels ahead.

Wiparat Kraitap and Aleenta team


Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 26. April 2019

die lage ist wirklich ein highlight. fernab von der touristischen hektik phukets, an einem langen weissen strand gelegen. die anlage wirkt auf den ersten blick sehr stylish, mit ansprechendem design, auf den zweiten blick schon etwas agenützt und kleine details fehlen, wie zum beispiel auf der loft-terrasse ein schattenspendendes tuch, ein kleines tischchen mit zwei stühlen...wir waren drei personen, haben auch für 3 behahlt, die ausfhührung in punkto accessoires/amenities/bademantel/tücher waren aber immer nur für 2 - schade für ein 5 stern haus - da hätte man vorbereiten können meiner meinung nach.
das personal an der reception wirkte leider so etwas von unherzlich und nicht zuvorkommend - man hatte das gefühl von "no passion for the job" - thailand, land of smile???
das personal vom housekeeping und vom restaurant sprach fast kein englisch - für ein gästehaus wäre das überhaupt kein problem, aber für ein 5 stern haus? ich weiss nicht..
die restaurants waren total überteuert für die qualität des essens. das thai restaurant war für mich keine authentische thai küche.

ein hotel mit enorm viel potential!!!

Aufenthaltsdatum: April 2019
  • Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, saendu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Thomas K, Manager von Aleenta Phuket Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. April 2019

Lieber Sandro,

Erstmal ein nettes Grüezi in die Schweiz und vielen Dank das sie unser Gast waren. Wir freuen uns immer sehr, wenn Gäste sich uns als ihr Urlaubsziel aussuchen.

Es freut uns natürlich, dass sie die Lage ein Highlight fanden und die Lage ist genau was unsere bescheidenen Gäste suchen, um im Urlaub richtig zu entspannen. Hier und da gibt es natürlich immer ein wenig Abnutzung speziell, wenn man ein Hotel Resort ist das direkt am Strand und Meer steht. Die hohe Luftfeuchtigkeit und Wind und Salz setzen natürlich Erd-Materialien immer ein wenig zu. Aber wir haben eigentlich ein sehr gutes Team, das sich konstant um Reparaturen kümmert. Danke dem Kommentar.

Wie Sie vollkommen richtig sagen ist die Ausstattung Geschmacksache und wie Sie erwähnt haben ein kl. Tisch auf der Terrasse in den Lofts und Stühle haben wir nicht als Standard. Sonst wäre da wenig bis kein Platz um in den Pool hinein und herauszusteigen der ja direkt vom Zimmer begehbar ist. Aber falls Sie uns dies gesagt hätten, hatte unser Team Ihnen das sofort gebracht. Auf Anfrage sagen wir nicht nein, wenn Wunsche machbar sind.
Leider gibt es immer Dinge, die wir nicht erledigen können. Wir hoffen Sie haben dafür letzt endlich Verständnis.
Das Zimmer dies für zwei ausgestattet ist, hätte eigentlich in Ihrem Fall immer für 3 aufbereitet werden sollen. Es tut uns leid, wenn ein oder zweimal dies nicht geschehen ist?. Aber auch hier kann ich nur empfehlen immer sofort unserem netten Personal zu sagen was Sie gerne hätten oder gebrauchen oder wünschen und wir bringen gerne so viele Handtücher, etc wie sie gerne möchten.

Das Kommentar über die Rezeption ist sehr ungewöhnlich das unsere werten Gäste immer unsere Freundlichkeit loben. Falls es einen Moment gab,, wo Sie das nicht so empfanden, entschuldige ich mich sehr aufrichtig. Ich werden dies natürlich mit meinem Team besprechen. Danke.

Zu Ihrem Kommentar zwecks Englisch, Ja wir müssen schon zugeben - nicht jeder in sehr abgeschiedenen Orten in Thailand beherrscht Englisch fließend, aber sein Sie versichert wir haben einen Englisch Lehrer der dem gutmütigen Personal das Schritt für Schritt das beibringt. Unser Team gibt sich alle Mühe.
Ich darf noch erwähnen, wenn das Kommentar kommt: “Restaurant Preise mehr als überteuert”. Darf ich bitte hierzu antworten und gerne möchte ich das folgende Erklären.:
Es ist nicht ganz fair ein Hotel Gericht von uns zu vergleichen mit den lokalen Restaurants und es gibt ab und zu Gäste die vergessen das bei uns Portionen 200–300 oder mehr Gramm wiegen wobei ein ähnliches Gericht bei einem Lokalen Restaurant nur 50–80 Gramm wiegt und natürlich weniger kostet. Würden Sie außerhalb die gleiche Menge bestellen, dann würde das noch mehr kosten.

Aber noch wichtiger zu erläutern ist das wir als Hotel und mit einem international erfahrenen, geschulten Küchenchef - Waren und Lebensmittel Produkte kaufen die zertifiziert, überprüft und sicher sind (oder auch importiert) und daher mehr kosten als die Produkte die lokale Restaurants benutzen oft auch ohne Kühlanlagen usw. Was bei uns im Hotel alles automatischer Standard ist. Ab und zu scheinen all diese sehr wichtigen Dinge vergessen zu werden. Die Lebensmittel Sicherheit, das geschulte zubereiten und alle Waren annahmen im gekühlten Zustand und auch wie es gelagert wird usw.. All dies spiegelt sich in einem fairen Preis wieder.

Ich danke Ihnen nochmals für die genauen Kommentare und wir werden und einiger dieser sicher annehmen.

Ich wünsche Ihnen schönes und sicheres Reisen in der Zukunft wo immer es hingehen wird, ein gutes und gesundes 2019 und hoffe das Sie immer schöne Augenblicke auf Reisen erleben werden.

Ich verbleibe mit besten und freundlichen Grüßen und wünsche einen schönen Tag,

Thomas und das Aleenta u. Akyra Team
Cluster Resorts Manager Aleenta & Akyra Phuket

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 28. Februar 2019

Um es vorweg zu nehmen: wir waren 10 Tage im Aleenta Phuket Resort & Spat und meine Frau und ich haben uns hier rundum wohl gefühlt.

Bei Ankunft gegen Mittag wurden wir sehr freundlich empfangen. Allerdings war das Zimmer um diese Zeit noch nicht bezugsfertig. Man hat uns daher gebeten im Restaurant Platz zu nehmen, mit dem Hinweis uns zu informieren wenn das Zimmer fertig ist. Offensichtlich hat man uns aber dort "vergessen" und wir haben dann nach zwei Stunden Wartezeit dann doch noch mal an der Rezeption nachgefragt, das Zimmer war dann tatsächlich bezugsbereit ....

Wir hatten eines der Ocean View Lofts gebucht: großzügig und modern über zwei Ebenen gestaltet. Der wunderschöne und großzügige Pool mit Meerblick liegt direkt vor dem Loft. Man teilt man sich mit 8 Lofts, meist hat man den Pool für sich alleine. Auch die außergewöhnliche Architektur der Anlage sort für sehr viel Privatsphäre, das hat uns sehr gut gefallen.

Für 5 volle Sterne reicht es leider nicht ganz, denn wenn man etwas genauer hinschaut erkennt man dass die Anlage punktuell etwas Renovierungsbedarf hat. Weniger im Außenbereich, aber vor allem die Bäder sind nicht mehr ganz taufrisch und müssten bald (zumindest partiell) renoviert werden. Auch die Holzdielen der Terrasse warten offensichtlich schon länger auf einen neuen Anstrich.

Aber insgesamt zeit sich die Anlage in einem sehr guten Zustand. Die zahlreichen Teiche und Wasserläufe mit Fischen und wunderschönen Seerosen sind äußerst gepflegt und bilden zusammen mit der troischen Bepflanzung ein einzigartig schönes Ambiente.

Sehr schön ist auch der Hauptpool direkt am Strand mit architektonisch perfekt integrierten Liegeplätzen. Trotz guter Auslastung der Anlage findet man immer einen schönen Ort, wahlweise Sonnig oder schattig. Frische Badetücher liegen bereit und in regelmäßigen Abständen wird am Pool und am Strand durch einen aufmerksamen Kellner kostenlos gekühltes Wasser mit Eis und Zitrone serviert.

Hervorheben möchten wir das Frühstück: vielseitig und ausgezeichnet von der Qualität. Auch das Personal war jederzeit äußerst zuvorkommen und freundlich. Das Restaurant bietet tagsüber und Abends eine feine Küche an. Optisch und geschmacklich auf hohem Niveau, jedoch stark international ausgerichtet, die bekannte Vielfalt und Authentizität der Thai-Küche bliebt dabei leider auf der Strecke. Gäste die in Asien Pasta mit Trüffeln wünschen mögen sich darüber freuen. Vermutlich gehört das aber zum Restaurant-Konzept, denn die Preise für Getränke und Speisen im Restaurant sind leider exorbitant hoch und nicht gerechtfertigt. Hier kann man sich dem Eindruck nicht verwehren dass dem Gast einfach zu viel Geld aus der Tasche gezogen wird. Etwas schade, denn Alternativen zum Restaurant gibt in dieser abgeschiedenen Lage nur wenige.

Sehr positiv hervorheben möchte ich den Spa Bereich. Hier passt wirklich alles!

FAZIT: Ein außergewöhnlich schönes Hotel dass wir gerne empfehlen. Die kleinen aufgeführten "Schwächen" haben unserem Urlaubsspaß kaum beeinträchtigt. Aber beim Anspruch und den hohen Preisen des Hotels halte ich es für angemessen bei der Beurteilung die Messlatte hoch zu hängen.

Zimmertipp: Die verschiedenen Zimmertypen, Lofts und Suiten sind auf der Homepage des Hotels wirklich sehr gut beschrieben.
Aufenthaltsdatum: Februar 2019
  • Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Ronald W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Thomas K, Manager von Aleenta Phuket Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. März 2019

Lieber Ronald W

Herzliche und liebe Grüße aus Phuket und dem Aleenta Team. Danke, eine tolle Bewertung!

Vielen Dank Ihrer super netten Bewertung auf TripAdvisor und Ihre äußerst guten Kommentare vom Aufenthalt bei uns im Aleenta Resort Phuket.

Es freut uns zu hören, dass sie einen traumhaften Urlaub bei uns hatten und es beide sehr genossen haben.

Wir sind immer sehr froh, wenn wir Gäste haben die solche Kommentare hinterlassen, da dies zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind und das unser Team alles tut, um den Gast zu verwöhnen.

Danke auch Ihrere verbesserungs Kommentare.
Ich wünsche Ihnen noch ein gutes, gesundes 2019 und sicheres Reisen in der Zukunft.

Hoffentlich dürfen wir Sie bald wieder bei uns begrüßen ;)

Mit besten Grüßen

Thomas und das Aleenta Resort Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen