Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Urgemütliches Landhotel in schöner Lage” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Landhotel Groggerhof

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Landhotel Groggerhof
Nr. 1 von 3 Pensionen in Obdach
Hamburg, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Urgemütliches Landhotel in schöner Lage”
4 von fünf Punkten Bewertet am 12. September 2013

Die Bewertung des Wolfgang K liegt schwerst daneben und könnte gerne gestrichen werden. Sowas hat ein Gasthaus nicht verdient, wenn die Person 5 Sterne erwartet und nur 2 bezahlen will oder mit komplett falschen Vorstellungen sich so ein Gasthof aussucht & bucht. Hier empfehle ich dann einfach mal Salzburg oder Wien, da sollte man fündig werden, was dem Herren dann genehmt.
Ich habe im Groggerhof 4 Nächte Aufenthalt gehabt und war zufrieden mit allem. Es hat alles, was man "normal" braucht, vom fliesend Internet auf dem Zimmer, bis qualitativ gutes Frühstück. Selbst Rührei und Schinken sind zu bekommen und macht den Morgen dann angenehm. Die Aussicht auf die Berge, das über 300 Jahre alte Gutshaus und die Einrichtung haben einen gewissen Charme, die einfach typisch für Österreich sind.
Durch die verspätete Anreise traf ich erst gegen 23 Uhr ein und man machte mir Mitten in der Nacht freundlich die Tür auf.
Das Bett ist groß und hat ausreichend Platz zum breit machen und ich habe in der Bettwäsche absolut prima geschlafen. Weich, gemütlich und fast sogar ein bisschen besser als zu Hause :)
Ansonsten ist alles da, was man normal einfach erwartet, von sauberen Handtüchern, über eine zusätzliche Decke oder ein sauberes Bad.
Ich konnte keine negativen Erfahrungen machen und freue mich auf den nächsten Besuch in Obdach.

Herzlichste Grüße aus dem Norden Deutschlands

  • Aufenthalt September 2013, Business
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Bastie_Fantastie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

18 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    8
    8
    1
    0
    1
Bewertungen für
2
5
2
4
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
  • Ort
    4 von fünf Punkten
  • Zimmer
  • Service
    4 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (6)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Krumpendorf, Österreich
1 Bewertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 6. September 2013

Im Vorhinein nicht wissend, wie weit wir 4 Biker (3 weibl., 1 männl.) an diesem späten Nachmittag kommen werden, hat sich im Verlauf der Murtal Genuss-Tour Obdach als Übernachtungsort angeboten. Eine Liste einiger in Frage kommender Quartiere im Rucksack, habe ich von der Köhler Hütte aus mit der Herbergssuche begonnen.
Versuch 1 war erfolglos, man nimmt uns nicht für eine Nacht.
Versuch 2: Eine freundliche Stimme hat mich gar nicht ausreden lassen ( wegen EZ und sonstiger Sonderwünsche)- kommts nur, ich hab heute zwar Ruhetag, bin aber übers Handy (Nr. steht am Gasthaustor) jederzeit erreichbar. Trotzdem hab ich uns aber für 18 - 19 Uhr avisiert.
Ziemlich ausgekühlt von der Abfahrt waren wir um 18.30 am Ziel, es ist nicht zu übersehen, weil die Wirtin uns schon vorm Groggerhof winkend erwartet hat.
Wegen des Ruhetages erhob sich die Frage, wo Abendessen. Kein Problem – die Wirtin wirft den Ofen an und macht extra für uns ein Abendessen (Suppe, Hauptspeise, Salat). Vorher läßt sie uns noch die Zimmer aussuchen; es stehen genügend zur Auswahl, sind an diesem Tag kaum Gäste zu beherbergen.
Während sie in der Küche werkt, Fenster auf, damit Frischluft hereinkommt, dann unter die Dusche und dann zum Essen (und Trinken- empfehlenswert die selber gemachten Säfte).
Danach ab ins Bett (mit einer Matratze wie man sie von zu Hause gewohnt ist – keine schlappe Hängematte).
Frühstücksbuffet und auf meine Bitte hin: eine kleine Hausführung. Wie gesagt, durften wir uns die Zimmer aussuchen und dabei ist aus aufgefallen, dass diese alle unterschiedlich eingerichtet und auch verschieden groß sind. Erklärt sich aus der Geschichte des über 300 Jahre alten Hauses. Früher als Wohnhaus genutzt (riesige Familie, entsprechend viele Zimmer), später zum Gasthaus umgebaut und umfunktioniert, entstanden die vielen Zimmer. Und das besondere dran: die seinerzeitige Einrichtung (Betten, Kästen, Tische…) ist erhalten geblieben – gepflegt, restauriert und auch für heutige Nutzer zweckmäßig. Jedes Zimmer hat deshalb seinen eigenen Charakter. Keine Spur von austauschbarer Modernität einer Möbelhauseinrichtung.
Nur eine Ausnahme gilt für jedes Zimmer: jedes natürlich hat natürlich Dusche und WC. Sauber, hell, Handtücher, Badetücher, Seife – was man sich halt so von einem gepflegten Gasthof erwartet.

Kurzgesagt: Perfekt untergebracht und von der Chefin so umsorgt, dass man wiederkommen muss.

Zimmertipp: Für jeden Geschmack und jede Personenzahl findet sich ein Zimmer.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2013, Freunde
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Friedrich Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Deggendorf, Deutschland
1 Bewertung
4 von fünf Punkten Bewertet am 6. September 2013

Die Bewertung des von mir ebenfalls besuchten Groggerhof liegt voll daneben. Ein freundliches Landhotel wegen persönlicher schlechter Laune so herunterzumachen, ist bösartig. Das Hotel ist ein Haus mit einer gediegenen Ausstattung, hier und da nostalgisch mit guter Küche und für den höflich auftretenden Gast freundlich und zuvorkommend. Die Zimmer sind überwiegend sehr geschmackvoll ausgestattet und von Kammern und fehlenden Prinzensuiten keine Spur. Wollte Herr K. etwa ein Grandhotel ? In Graz hätte er es finden können!
Wir werden es in guter Erinnerung behalten.
Hans-Horst T. und Nicolaus v.Haza.

Zimmertipp: Buchen Sie rechtzeitig. Selbst die straßenseitigen Zimmer sind leise, geräumig und angenehm. Bei den ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2013, Freunde
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Hans Horst T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mannheim, Deutschland
Beitragender der Stufe 
65 Bewertungen
24 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 59 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von fünf Punkten Bewertet am 3. August 2013

Auf einer teilweise geschäftlichen Reise durch Österreich kamen wir in den schon vor Monaten gebuchten Groggerhof. Als wir angekommen sind war es sehr warm und der Gasthof hatte noch geschlossen. Ein Zettel für anreisenden Hotelgäste mit der Telefonnummer der Besitzerin war an der Eingangstür angebracht. Wir riefen dort an und bekamen die Auskunft, dass die Besitzerin gleich kommen würde. Zwischenzeitlich betrachteten wir den "gutbürgerlichen Gasthof" von seiner Aussenfassade. Etwas altmodisch wirkende Gardinen flatterten aus den oberen Festern. Die Besitzerin öffnete nach ca. 5 Minuten das Tor und beschrieb uns etwas mürrisch den Weg zum Pakplatz (Innenhof des Hauses). Dort angekommen fanden wie einen lieblosen Innehof mit einfachster Gastgartenbestuhlung vor. Die Besitzerin zeigte uns dann das Zimmer. Der Weg führte über eine ausgetretene Treppe ins 1. OG und dort über eine sehr in die Jahre gekommenen Holzveranda ans Ende des Hauses. Sie öffnete uns das Zimmer-einfachster Einrichtung-und fragte, ob wir hiermit zufrieden wären. Auf unser doch eher betretenes Gesicht ging die Dame nicht ein. Diese Kammer zeigte keinerlei Ähnlichkeit mit den im Internet abgebildeten Zimmer. Wir fragten sie dann nach verschiedenen Dingen, die man im Umkreis evtl. kaufen könnten und erhielten die Auskunft, dass es hier für unser Gusto wohl nichts geben wird-wozu die Frau ja auch nicht verantwortlich ist. Nach kurzer Beratung sagten wir, dass dies wohl nichts für uns wäre und baten um eine Lösung. Wirsch erklärte uns die Dame, dass sie da nichts machen könnte und sie ohnehin das Zimmer mehrfach hätte vermieten können. Wir beschlossen trotzdem hier nicht zu bleiben, alleine die Vorstellung in dieser Kammer nur eine Nacht zu bleiben grenzte an eine Horrorvorstellung. Also, wir einigten uns und ich bat die Dame um die Rechnung. Dann kam das unverschämteste, was ich jemals in einem Gasthof erlebt habe, die Dame verlangte den vollen Preis. Absolut klar, das man bezahlen muss, aber wenn man nichtmal ein Frühstück hatte, keine Wäsche benutzte und auch keine Energie verbraucht hat, hätte es sich geziemt, evtl. nur 80 od. 90% zu verlangen. Zumal die ins Internet gestellten Bilder kaum Ähnlichkeit mit diesem "Schockerhof" haben. Man sollte sich den Gasthof vorher anschauen-evtl. befindet sich die im Internet abgebildete "Prinzensuite" an einem versteckten Fleck im Hause.
Nie Wieder!!!

Zimmertipp: schauen Sie sich vorher das Haus gut an!!!!!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Juli 2013, Business
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von fünf Punkten
      Lage
    • 1 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 1 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, wolfgang k!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ederer R, Inhaber von Landhotel Groggerhof, hat diese Bewertung kommentiert, 22. August 2013
Das ist ja eine tolle Geschichte, die Sie uns und anderen Gästen da auftischen wollen, ich gebe ja zu, daß unser Haus, daß schon seit 370 Jahren in Familienhand ist, nicht zu den modernsten zählt, aber trotzdem sich in einem guten Zustand befindet.
Das Familienzimmer Nr. 12 , das beschrieben wurde, wurde vor zwei Jahren neu adaptiert und befindet sich, wie auch auf den Buchungsseiten zu sehen, im einwandfreien Zustand. Es besteht aus zwei Räumen, einem Einzel- und einem Doppelzimmer mit gemeinsamen Flur und Badezimmer (ca. 30 m2) und hat wirklich nichts mit einer "Kammer" zu tun. Es ist neu eingerichtet, alle Räume wurden mit Laminatböden ausgestattet, das Bad wurde komplett erneuert.
Was meine Mutter betrifft, Sie ist eine wirklich zuvorkommende, sehr freundliche Dame, die unsere Gäste immer umsorgt bzw. Ihnen weiterhilft, sie hat nur an ihrer Miene gemerkt, daß es ihnen überhaupt nicht paßt und sie haben gemeint, daß sie zahlen wollen und weiterfahren. Es war an diesem Wochenende Renaultcup und eine rege Zimmernachfrage. Unser Stornierungsfrist beträgt 14 Tage, wir hätten Ihnen gerne ein Frühstück serviert und sie in unserem Hause versorgt und verwöhnt. Leider hatten wir dazu keine Gelegenheit!
99 % unserer Gäste schätzen unser altes Haus und uns als Gastgeber, nur uns als Schockerhof zu beschreiben, ist sehr anmaßend!! Außerdem haben Sie ein Doppelzimmer um € 70,00 für 2 Personen bestellt und keine Prinzensuite!!
Mit vorzüglicher Hochachtung
Robert Ederer-Grogger
PS. Daß die Stiege abgetreten ist, wissen wir und über die Einfachheit des Hofes bzw. Gartens läßt sich streiten, Geschmecker sind "GottseiDank" verschieden!!
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Obdach angesehen:
7.5 km entfernt
Alpengasthof Sabathyhutte
Alpengasthof Sabathyhutte
Nr. 1 von 2 in Obdach
4.5 von fünf Punkten 2 Bewertungen
0.2 km entfernt
Kein Foto bereitgestellt
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Landhotel Groggerhof? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Landhotel Groggerhof

Unternehmen: Landhotel Groggerhof
Anschrift: Hauptstrasse 23, Obdach 8742, Österreich
Lage: Österreich > Steiermark > Obdach
Ausstattung:
Bar/Lounge Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 3 Pensionen in Obdach
Preisspanne pro Nacht: 51 € - 85 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Landhotel Groggerhof 3*
Anzahl der Zimmer: 17
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, HRS, Expedia, Hotel.de und Booking.com als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Landhotel Groggerhof daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen