Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 00:00 - 23:59
Speichern
Im Voraus buchen
Warum Sie auf Tripadvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
  
Google
Möglichkeiten, Savadori Navigazione zu erleben
Vulkan Lipari Stromboli
93 Bewertungen
ab 77,51 $
Weitere Infos
Bewertungen (379)
Bewertungen filtern
379 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
270
72
10
11
16
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
270
72
10
11
16
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 379 Bewertungen
Bewertet am 13. Oktober 2020 über Mobile-Apps

Wir mussten aufgrund schlechten Wetters die Tour abbrechen, dennoch möchte ich hier die freundliche und kompetente Kommunikation mit Angela (auf deutsch) hervorheben. Sie informierte uns umgehend und einige Tage vorher, dass die geplante Tour wahrscheinlich wegen schlechten Wetters verschoben wird und zeigte uns eine Alternative auf um nach Stromboli zu gelangen. Der Konkurrent comerci Navigazione informierte uns erst am Vorabend über die Verschiebung der Tour - viel zu kurzfristig und unnötig.
Sobald wir wieder nach Tropea kommen, werden wir über Angela ein tour buchen - danke nochmal für die tolle Beratung :-)

Erlebnisdatum: Oktober 2020
1  Danke, 862ernstd!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. September 2018

Wir haben die Fahrt online gebucht und alles klappte wie am Schnürchen (auch der Transfer vom Hotel zum Hafen und zurück). Das Wetter war traumhaft, das Meer ruhig.

Jeder hatte seinen Platz, die Preise der Bar waren günstig, die Informationen sehr interessant und auch mit hilfreichen Tipps für die Landgänge versehen (besser hier was kaufen, auf Panarea wird es teurer,... oder mit Kleinkindern besser zum Strand nach rechts abbiegen, usw.). Für Delfine, die uns kurz begleiteten, wurden noch Extrarunden gedreht.
Ein langer Tag, das weiß man vorher, aber wir haben den Ausflug mit unseren 2 Kleinkindern sehr genossen. Vielen Dank an die sympathische blonde Mitarbeiterin, die sich immer nach unserem Wohlbefinden erkundigte und mit der die Kinder ans Steuerrad durften!

Erlebnisdatum: September 2018
Danke, Polsterzipf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Ein eher durchwachsener Tag: obwohl Nebensaison werden sehr viele Menschen auf den Schiffchen transportiert, auf der Insel raus gelassen und wieder zurück gebracht. Wer sich einen guten Sitzplatz erkämpfen konnte, hatte die Chance die ein oder andere Eruption zu sehen. Es ist wirklich geschmackssache, für mich sind es die ganze Zeit über zu viele Menschen auf zu geringen Raum. Für das Geld kann man definitiv bessere Trips buchen.

Erlebnisdatum: Oktober 2017
Danke, 685natalieg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. August 2016 über Mobile-Apps

Die Bewertung muss man zweigeteilt sehen. Zunächst zum Veranstalter, der hat alles richtig gemacht. Sehr pünktlich, sehr freundlich und das in der Hauptsaison. Das Schiff war voll aber nicht überbelegt, jeder hatte einen Sitzplatz. Auch die Preise für Getränke und Kleinigkeiten waren nicht überzogen. Wir hatten nicht gefrühstückt und an Bord hab es noch ofenwarme Croissant mit Marmelade gefüllt für € 1,20,-.
Es wurde alles Ansage und Erklärungen auch auf Deutsch durchgeführt und die Damen erkundigte sich bei einem Rundgang bei jedem Gast ob es ihm gut geht. Die 40 € p.P. gehen da für eine 12 Std. Reise in Ordnung.

Jetzt zum 2. Teil, dass muss jeder für sich selber entscheiden, ob er bei der Hitze im Juli oder August, auf diese Ochsentour begibt. Die insgesamt 6 Std. auf dem Boot sind schon sehr anstrengend und die Inseln haben mich nicht vom Hocker gerissen.
Nochmal würde ich diese Tortur nicht auf mich nehmen.

Erlebnisdatum: August 2016
Danke, Placebo63!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. September 2015

Wir haben diese Tour gebucht um ein paar Stunden auf dem Meer zu sein und frische Seeluft und Sonne zu tanken. Die Fahrt zu Vulcano der ersten Insel dauerte ca 2,5 Stunden. Bestes Wetter und hier schon viel erlebt wie zum Beispiel die Sicht von fliegenden Fischen. Man hat auf jeder Insel einen Aufenthalt von 1,5 bis 2,5 Stunden. Das Boot setzt die Personen an dem Kai ab und legt dann wieder ab um Platz für andere Boote zu machen. Das Einsteigen ist immer wieder ein grosses Gedränge und es wird in den seltesten Fällen Rücksicht auf ältere oder behinderte Personen genommen.Bei dem Austeigen hat man die Wahl ob man schnell oder langsam aussteigen möchte. Die Inseln bieten die eine oder andere Sehenswürdigkeit die man besuchen kann oder man vertreibt sich die Zeit wie man will.Man kann sich jedoch auch einer gefuerten Tour anschliessen. Wir haben uns das Schwefelbad angeschaut und einiges gelernt. Auf Lipari haben wir gegessen. Hier wird man von bestimmten Restaurants aufgefordert an einem 2 Personen Tisch zu sitzen obwohl noch alle anderen Tische frei sind, ( Er hat auf weitere Boote / Gaeste gewartet). Wir haben ein anderes Lokal genommen. Stromboli war auch schoen da man mal die Eruption am Tage sieht und auch den Platz wo die Teile ins Meer gleiten. Als weiteres nicht buchbares Extra haben wir auf der Rueckfahrt Delfine gesehen. Mirko unser Kapitaen wusste auch wie er die Delfine in der Heckwelle zum springen bringen kann und hat meherer Extrarunden gemacht um uns die Moeglichkeit einer besseren Sicht der Delfine zu ermoeglichen. Fuer uns hat es sich als positiv herausgestellt das die Ansagen in drei Sprachen gemacht wurden. italienisch, Deutsch und Flaemisch. Man wusste so was auf einen zukommt. Ich kann diese Reise empfehlen. Sie dauert ca 12 Stunden und man sollte sich eventuell ein bisschen Proviant oder Getraenke mitnehmen.

Erlebnisdatum: September 2015
1  Danke, Gerhard K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen