Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“eins der schönsten Ziele zum wandern”
Bewertung zu Spronser Seen

Spronser Seen
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet 1. Juli 2012

Man kann die Spronser Seen von der Hochmuth Bergstation (Seilbahn Dorf Tirol) in Angriff nehmen oder von der Leiter Alm (Seilbahn ab Vellau) aus als Rundweg über Hochgang- und Taufenscharte. Der Vorteil bei dem Rundweg über die Scharten ist dass man über die Hochgangscharte von oben kommt und auf die Seen runterblickt. Leider war das für uns im Juni noch nicht möglich weil die Hochgangscharte noch gesperrt war. Der Weg von der Hochmuth über den Mutkopf (Aufstieg durch den Wald zum Mutkopf und kurzes Stück hinter dem Mutkopf-Gasthaus ist der anstrengendste Teil) zum Oberkaser und dann zu den Seen hoch ist mit 3 1/2 Stunden Aufstieg verbunden und erfordert schon eine gute Kondition. Auf jeden Fall sollte man gleich die 1. oder 2. Fahrt nehmen mit der Seilbahn, dann kann man vielleicht nicht gemütlich frühstücken, aber wir haben z.b. am Gasthaus Mutkopf dann Kaffee getrunken. Man wird für die Anstrengungen mit einem wunderschönen Bergpanorama belohnt. Als wir hier waren im Juni sind wir bis zum Langsee hoch (ca. 45min vom Oberkaser) und auf dem lag noch Eis und rundherum Schnee...Brotzeit in T-Shirt und kurzen Hosen im Schnee am zugefrorenen See...einfach unbezahlbar! :-)
Bis zu den Milchseen sind wir nicht mehr hoch, dazu hat die Zeit nicht gereicht und es geht auch nochmal ein ganz schönes Stück hoch. Das Grün des Grünsees hat sich uns leider nicht präsentiert, weil auch hier noch Eis lag.
Der Oberkaser liegt übrigens auch superschön an den zwei unteren Seen und man sollte hier unbedingt einkehren. Kaiserschmarrn und Kaffee können wir nur empfehlen und die großen Nudelportionen sahen auch sehr lecker aus!
Die Spronser Seen war die schönste, aber auch anstrengendste Wanderung in unserem Urlaub, wir können sie nur jedem empfehlen! Die Spronser Seen muss man einfach gesehen haben! :-)

4  Danke, SonjaBo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (58)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

42 - 46 von 58 Bewertungen

Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 30. September 2014

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. September 2016 über Mobile-Apps
Mit Google übersetzen

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 31. Juli 2017 über Mobile-Apps
Mit Google übersetzen

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 31. Juli 2017 über Mobile-Apps
Mit Google übersetzen

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Spronser Seen angesehen haben, interessierten sich auch für:

Merano (Meran), Südtirol
Merano (Meran), Südtirol
 

Sie waren bereits im Spronser Seen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen