Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
“Großartig”
weitere Reisende haben dieses Unterkunft gebucht.
Warten Sie mit Ihrer Buchung nicht zu lange, denn für dieses Objekt gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Sichern Sie sich Ihre Daten, bevor Ihnen jemand anders zuvorkommt.
Verfügbarkeit prüfen
Buchung anfragen
Anfragen
Ausgezeichnet
18 Bewertungen
Dieses Objekt ist an den ausgewählten Daten nicht verfügbar.
Nicht aufgeben! Senden Sie Anfragen zu verfügbaren ähnlichen Unterkünften. -
Alle verfügbaren Unterkünfte anzeigen
Übersicht
Villa -
2 Schlafzimmer, 2 Bäder, 8 Schlafmöglichkeiten
Terracina, Province of Latina, Lazio

Bewertungen von Reisenden

Ausgezeichnet - anhand von 18 Bewertungen
Bewertung schreiben

Bewertungen von Reisenden

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Deutsch zuerst
Englisch zuerst
Französisch zuerst
Italienisch zuerst
Russisch zuerst
Beliebig
Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Tour67744 ...
1 Bewertung
“Großartig”
Bewertet am 16. Juli 2018 für einen Aufenthalt im Juni 2018

Dieses Haus kann man ohne Einschränkungen sehr empfehlen. Es ist wirklich alles so, wie es die Bilder auf der Homepage zeigen! und auch den sehr positiven Beurteilungen der früheren Gäste ist eigentlich nichts hinzuzufügen.

Das Haus hat eine fantastische Lage oberhalb der Altstadt und der tiefer gelegenen Neustadt. Der Blick über den herrlichen Garten und über das Meer ist jeden Tag aufs Neue umwerfend schön. Die sehr sehenswerte Altstadt erreicht man in ca. 10 Minuten zu Fuß (dort auch ein kleiner Einkaufsmarkt mit frischem Brot usw. und Restaurants), in die Neustadt sind es 20 Minuten Fußweg, zurück freilich mit Steigungen. Zum Strand braucht man aber das Auto.

Das Haus selbst bietet viel Platz, ist sehr sauber, gut eingerichtet, hat gute Betten. Dass das Mobiliar etwas in die Jahre gekommen ist, störte uns bei einem Ferienhaus nicht. Die herrliche Terrasse wurde eigentlich unser Wohnzimmer. Auch der Platz vor dem Haus mit den Liegen und Sonnenschirmen ist wunderschön.

Bemerkenswert sind der sehr freundliche und hilfsbereite Besitzer Marino und seine Mamma! Wir waren schon in sehr vielen Ferienhäusern in ganz Europa, aber wir sind noch nie so empfangen worden: Nicht nur eine Hausführung, sondern gleich eine Stadtrundfahrt (die die Orientierung sehr erleichtert hat). Der Kühlschrank war gefüllt mit Getränken, Obst, Lebensmitteln - und auch ansonsten war alles da (sogar Tabs für die Spülmaschine!). Marino war stets erreichbar und gab wertvolle Tipps. Mit Hilfe der Google-Übersetzung klappte auch die Verständigung problemlos. Seine liebenswürdige Mama kam immer mal vorbei, um die herrlichen Pflanzen zu wässern (das störte aber überhaupt nicht!).

Alles in allem haben wir hier vier herrliche Wochen verbracht und wir können das Haus ohne Vorbehalt sehr empfehlen. Wir denken schon an einen weiteren Aufenthalt dort...

Ihre Altersstufe 65+
Würden Sie Freunden dieses Hotel empfehlen?   Ja.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Management-Antwort
22. Jul 2018
Salve il Sig. Günter con la sua moglie sono delle splendide persone, nonostante tutto ci facevamo capire con gesti e google traduttore capivano subito tutto e subito, hanno lasciato la casa in ottimo stato, il loro lungo mese di vacanza non hanno creato nessun tipo di problemi o richieste, sono delle persone eccezionali molto avanti con internet consiglio vivamente di affittare la casa hai Sig Gunter spero di riavervi l’anno prossimo come ospiti un saluto da me e alla mia mamma Marino
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
mschaub
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 2
6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Bellissimo - wunderschön”
Bewertet am 7. Oktober 2017 für einen Aufenthalt im September 2017
2
Personen fand(en) diese Bewertung hilfreich

Ein traumhafter Blick mit Sonnenuntergängen so schön, dass es fast kitschig ist. Sehr sauber und gepflegt. Gute Betten. Liebevolle Begrüßung durch Marino und seine Mamma. Es ist alles im Überfluss vorhanden - hier werden keine Handtücher o.ä. abgezählt. Sehr gut ausgestattete Küche. Wir waren nur zu zweit. Aber für eine vierköpfige Familie ideal. Wie schön Terracina, Ponza usw. ist: Pssst es sind zum Glück noch relativ wenige Landsleute da.
Grazie Marino. Ritorneremo - we`ll be back.
(Vielleicht gibt es dann auch eine Klimaanlage = der einzige Kritikpunkt.)

Würden Sie Freunden dieses Hotel empfehlen?   Ja.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Management-Antwort
28. Okt 2017
Grazie
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Odyssey65 ...
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Villa Belvedere - Ein Name, ein Programm”
Bewertet am 2. August 2017 für einen Aufenthalt im Juli 2017
2
Personen fand(en) diese Bewertung hilfreich

Die Villa Belvedere trägt zu Recht ihre Namen: Über den großen, gepflegten Garten hinweg geht der Blick runter nach Terracina, dann übers Meers bis hin zum Monte Circeo. An besonders klaren Tagen sieht man sogar die Insel Ponza.
Wir haben zwei Wochen in der Villa Belvedere verbracht und hätten noch gerne eine weitere angehängt, wenn sie denn frei gewesen wäre.
Schon vor der Abfahrt ist Marino, der Vermieter, durch seine Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft aufgefallen, als wir wegen der Unterkunft einige Fragen hatten.
Auch bei unserer Ankunft wurden wir von ihm und seiner Mutter aufs Freundlichste empfangen. Der Kühlschrank war extra für uns mit lokalen Spezialitäten gefüllt worden, so dass wir gleich vom ersten Abend an, die Terrasse mit der atemberaubenden Aussicht geniessen konnten.
Das Haus hat einen guten Schnitt, die Zimmer sind groß und verfügen über große Panoramafenster. Den Möbeln, Badarmaturen und Gebrauchsgegenständen sieht man das Alter an, dafür ist der große Garten umso gepflegter und lädt zu Entdeckungsspaziergängen ein.
Wer gut zu Fuss ist, kann auch ohne Probleme das Auto stehen lassen; die historische Altstadt ist gut zu erreichen.
Wir haben die Tage in der Villa Belvedere genossen und wollen unbedingt wieder kommen.

Ihre Altersstufe 35-49
Würden Sie Freunden dieses Hotel empfehlen?   Ja.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gessenhar ...
1 Bewertung
“Traumhaft gelegenes Ferienhaus in Terracina”
Bewertet am 15. Mai 2017 für einen Aufenthalt im Mai 2017

Wunderschön gelegenes Ferienhaus mit Blick über die Altstadt von Terracina und das Meer mit den pontischen Inseln und dem Monte Circeo.
Sehr sauberes Haus, in dem alles vorhanden ist, was man im Haushalt benötigt(auch Handtücher, Bettwäsche und Geschirrtücher). Sehr schöner,gepflegter, abgeschlossener Garten (unser Hund konnte darin frei laufen), der zum Sonnen und zum Entspannen einlädt. Marino ist ein großartiger Gastgeber und stets erreichbar. Er und seine Mama sind sehr liebenswürdig.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wolfgang ...
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Rundum zufrieden”
Bewertet am 4. Oktober 2016 für einen Aufenthalt im September 2016
2
Personen fand(en) diese Bewertung hilfreich

Der Vermieter Marino ist sehr um seine Gäste bemüht. Das beginnt beim Empfang etwas unterhalb des Hauses, einer Führung durch das Haus und Erklärung der wichtigsten Dinge mit anschließender kurzer "Stadtrundfahrt" durch Terracina. Der Kühlschrank war bereits gefüllt mit z.B. Tomaten, Obst, Wein, Bier, Saft, Wasser, Schinken außerdem gab es Brot und Mozzarella (Das haben wir bisher noch nie erlebt) Ausreichend Bett- und Tischwäsche sowie Handtücher incl. Geschirrtüchern, Tabs für den Spüler waren vorhanden. Das Original entsprach tatsächlich den Fotos, also alles war bereit für einen erholsamen Urlaub. Wir haben sehr den tollen Blick von der Terrasse auf das Meer genossen, besonders abends, wenn die Sonne langsam untergeht. Marino hat sich zwischendurch immer wieder erkundigt, ob auch alles in Ordnung sei. Terracina ist vor allem für Strandurlauber, die auch die nähere und weitere Umgebung erkunden wollen, geeignet. Toller feinsandiger und langer Sandstrand, auch einige freie Stände gibt es. Wie es in der Hochsaison ist können wir nicht beurteilen. Die ebenso lange Strandpromenade lädt zu langen Spaziergängen ein. Vom kleinen Hafen aus kann man mit dem Schnellboot oder der Fähre zu den Inseln, z.B. Ponza fahren. Es war ein schöner Tagesausflug. Übrigens, der Café an dem kleinen Imbiss am Hafen war der beste, den wir in Terracina getrunken haben.(Das muss aber jeder für sich entscheiden) Wir haben unser Auto während des gesamten Urlaubes stehen lassen und die Busse (pünktlich und günstig) benutzt, um die Städte wie Sperlonga und Gaeta zu erkunden. In Terracina gibt es sehr viel Autoverkehr, unserer Meinung nach nicht so zum gemütlichen bummeln geeignet. Die Altstadt ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Hier gibt es nicht nur einige Ausgrabungen zu besichtigen, es gibt auch ein sehr gutes Eis in der Gelateria auf der Piazza. Verschiedene kleine Restaurants, wo man gut essen kann, gibt es in der Altstadt. In Terracina selbst ist die Auswahl natürlich noch viel größer. Wir hatten kein Problem mit unserem kleinen Hund einen Platz im Restaurant zu finden. Auch wenn es das Zeichen "Hunde nicht erlaubt" an der Tür gibt, einfach mal fragen. Wir haben nie eine Absage bekommen. Für den, der gern selber kocht, gibt es ausreichend Einkaufsmöglichkeiten. Einmal in der Woche gibt es einen großen Marlt. Wir bummeln im Urlaub gern über diese Märkte und manchmal entdeckt man etwas schönes, aber allein die Atmosphäre ist toll.
Empfehlen können wir die Besichtigung des Tempel des Jupiter (7,00 € Eintritt je Person). Es lohnt sicht nich nur wegen des tollen Ausblickes. Rom und Neapel haben wir nicht besucht, weil wir in beiden Städten bereits mehrfach waren. Aber auch diese beiden Metropolen kann man von Terracina aus sehr gut erreichen, auch ohne Auto. Das soll es mal gewesen sein, alles andere muss man selbst erfahren.

Reisegruppe: Ehepartner/Partner
Würden Sie Freunden dieses Hotel empfehlen?   Ja.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
GiannaLuc ...
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Unglaublich schöne Aussicht...!!!”
Bewertet am 27. Juli 2016 für einen Aufenthalt im Juli 2016
1
Person fand(en) diese Bewertung hilfreich

Zu aller erst...Marino und seine Mama sind wundervolle Gastgeber...direkt angekommen führte er uns im Haus rum und zeigte uns alles...wie gesagt...die Aussicht ist ein Traum egal ob am Tage oder in der Nacht....das Haus tip top sauber und alles vorhanden was das Herz begehrt. Marino füllte den Kühlschrank mit Kleinigkeiten und Getränken was sehr nett ist und nicht selbstverständlich in Italien ist ;) Terracina ist eine tolle Stadt die uns jedes Jahr auf's neue  in ihren Bann zieht. ;D
Das Haus von Marino wird auf jeden Fall beim nächsten Urlaub wieder gebucht.
Ein kleiner geheim Tip den uns Marino noch gab...is die mega leckere Pizza im Ristorante Visuvio direkt bevor man die straße zum Haus hoch fährt an der Seite...einfach unglaublich lecker.
Vielen Dank Marino für die wunderschönen 2 Wochen...bis zum nächsten mal...!
Grazie Marino per tutto...alla prossima

Preis-Leistungs-Verhältnis Zimmer
Lage Sauberkeit
Service
Würden Sie Freunden dieses Hotel empfehlen?   Ja.
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Management-Antwort
3. Aug 2016
Infinite Grazie, siete sempre gli ospiti ben venuti saluti
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Helga R
Schwelm, Deutschland
Beitragender der Stufe 2
5 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Villa mit Aussicht”
Bewertet am 30. Juni 2015 für einen Aufenthalt im Juni 2015
1
Person fand(en) diese Bewertung hilfreich

Im Vorfeld hatten wir schon regen Kontakt mit Marino Z. per E-Mail und Whatsapp. So konnten bereits einige Fragen geklärt werden, was z. B. Handtücher, Fön oder sonstige Ausstattung anbetrifft. Am Anreisetag wurden wir schon einige 100 m vor dem Haus von Marino und seiner Mutter Maria empfangen. Er fuhr mit seinem Auto voraus, so dass es kein Problem war, die Adresse zu finden. Am Haus angekommen, wurde uns alles erklärt und gezeigt (auf italienisch, englisch und mit Händen und Füßen). Im Kühlschrank befanden sich bereits Tomaten, Kirschen, Säfte, Wasser, Marmelade und Mozarella di bufala (sehr lecker!), außerdem gab's noch frisches Brot und Kaffee, Knoblauch, Zwiebeln und Zitronen. So war man für den Anfang bereits versorgt. Anschließend hat Marino mit uns eine Sight-Seeing-Tour durch Terracina gemacht. So hatten wir schon mal einen ungefähren Überblick über den Ort und auch, wo man einkaufen kann und wo der Bahnhof sich befindet.
Das Haus und der Garten sind wunderschön, der Ausblick von der Terrasse auf Terracina, die Bucht mit den pontinischen Inseln und nach Circeo hat uns fasziniert in immer anderen Farben, je nach Tageszeit und Wetter. Die Lage am Hang ist sicher nur geeignet für Leute, die noch recht rüstig sind. Ein Auto ist auf jeden Fall ratsam.
Das Haus ist komplett ausgestattet - wie beschrieben. Großzügig geschnitten, an allen Fenstern Mückenschutz, Backofen, Spülmaschine, Waschmaschine, bequeme Matratzen, einfach viel Platz, obwohl wir uns fast ausschließlich auf der Terrasse und im Garten aufgehalten haben. Die Pflanzen wurden von Maria ab und zu gewässert, so dass immer alles schön frisch war.

Wir haben viele Unternehmungen in die Umgebung gemacht, es gibt viel anzusehen (das sollte aber jeder für sich entscheiden, auch Marino ist für Tipps ein guter Ansprechpartner). Die Wegbeschreibungen in Italien und auch die in unserem Reiseführer sind nicht immer soooo gut, aber man hat ja im Urlaub Zeit. (Hinweis: Verkehrsregeln scheinen in Italien lediglich Empfehlungen zu sein... ;). Wir waren zweimal in Rom, was wir von Priverno-Fossanova mit dem Zug gemacht haben. Hin- und Rückfahrt für 2 Personen 20,00 EUR. (Empfehlung: den Vatikan mit Führung besuchen, wenn man nicht Insider ist. Man bekommt viel Hintergrundinformation und braucht nicht an den Schlangen anzustehen). Terracina selbst hat eine schöne Altstadt z. T. noch aus Römischer Zeit. Es werden auch jetzt noch Ausgrabungen durchgeführt. Ein Ausflug nach Ponza lohnt sich auf jeden Fall. Nach der Ankunft am Hafen nur 100 - 200 m weitergehen und schon hat man die Insel für sich allein. Hinweisschilder für Wanderungen sind allerdings sehr spärlich angebracht - wie fast überall in Italien -. Man muss sich auf sein Bauchgefühl verlassen, was aber auch nicht immer hilft. Ausflüge nach Sperlonga, Halbinsel Circeo, Gaeta und noch einiges mehr sollte man unternehmen und nicht vergessen: Tiempo di Giove Anxur oberhalb von Terracina. Strände gibt es in Hülle und Fülle. Wir haben eher zufällig einen Strandabschnitt gefunden Richtung Sperlonga bei Flacca, der uns zusagte, weil er nicht mit Schirm an Schirm bestückt war, sondern naturbelassen und nur wenige Badegäste da waren, so dass wir immer in der ersten Reihe (und einzigen) waren - ok, vielleicht lag es an der Vorsaison.
Ein Urlaub rundum zum Wohlfühlen. Wir kommen sicher wieder.

Konnte die Buchung der Unterkunft problemlos durchgeführt werden? Wie hilfreich war die Wegbeschreibung zur Unterkunft?
Verliefen Schlüsselübergabe/Zugang zur Unterkunft problemlos? Gesamtzustand der Unterkunft
Betten und Matratzen Küche und Geräte
Sauberkeit des Badezimmers Andere Ausstattungs- & Serviceleistungen
Service
Gefiel mir am besten: Die Lage der Villa
Gefiel mir am wenigsten: Der Mietwagen war etwas schwach ausgelegt und schaffte die Auffahrt zum Haus nicht, wenn man anhalten musste (weil u. a. die Hecken geschnitten wurden).
Reisegruppe: Ehepartner/Partner
Würden Sie Freunden dieses Hotel empfehlen?   Ja.
Empfohlen für:
Trips mit Freunden
  • War die Unterkunft so, wie sie beworben wurde?
  • Würden Sie den Standort der Unterkunft empfehlen?
  • War das Preis-Leistungs-Verhältnis in Ordnung?
Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Management-Antwort
1. Jul 2015
Grazie siete delle splendide persone ......!!!! Ciao da Marino ;-)
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Daten eingeben, um genauere Preise zu erhalten
2 Gäste
Erwachsene2
Kinder0
Bestätigen
Besitzen Sie eine Ferienwohnung? Zeigen Sie sie hier an.
Zusätzliches Einkommen
Vermieten Sie Ihre Ferienwohnung und bessern Sie Ihr Taschengeld auf. Sie müssen weder Vorabgebühren zahlen noch einen Vertrag unterzeichnen, sodass am Ende mehr für Sie bleibt.
Einfache Verwaltung
Überprüfen und bestätigen Sie Ihre Buchungen mit einem Klick und verfolgen Sie alle Schritte von der Anfrage bis zur Abreise – auch von unterwegs.
Eine vertrauenerweckende Seite
TripAdvisor bietet Millionen von Bewertungen sowie geschützte Online-Zahlungen, damit Reisende vertrauensvoll bei Ihnen buchen können.
Kostenlose Anzeige erstellen