Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel le Tegnue
Hotels in der Umgebung
Hotel Bristol(Sottomarina)
145 $*
Booking.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Sole(Sottomarina)(Großartige Preis/Leistung!)
63 $*
Booking.com
zum Angebot
Sehr gut 4/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Metropol(Sottomarina)
221 $*
87 $*
Booking.com
zum Angebot
Sehr gut 4/5
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel Mediterraneo(Sottomarina)
79 $*
Booking.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Touring(Sottomarina)
63 $*
Booking.com
zum Angebot
Gut 3,5/5
  • Restaurant
  • Bar/Lounge
Europeo Hotel(Sottomarina)
76 $*
Booking.com
zum Angebot
Sehr gut 4/5
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Ideal(Sottomarina)
64 $*
Booking.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Colorado(Sottomarina)
77 $*
Booking.com
zum Angebot
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Medusa(Sottomarina)
114 $*
Booking.com
zum Angebot
Gut 3,5/5
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel Nuova Doel(Sottomarina)
76 $*
Booking.com
zum Angebot
Sehr gut 4/5
    Bewertungen (315)
    Bewertungen filtern
    315 Ergebnisse
    Bewertungen von Reisenden
    194
    70
    34
    12
    5
    Reisetyp
    Jahreszeit
    SpracheAlle Sprachen
    Weitere Sprachen
    194
    70
    34
    12
    5
    Das sagen Reisende:
    FilternAlle Sprachen
    Eintrag wird aktualisiert …
    11 - 16 von 315 Bewertungen
    Bewertet 9. August 2012

    Das Hotel liegt direkt an der Hauptkreuzung der Insel, praktisch jeder muss hier vorbeifahren. Demgemäß sind der Lärm und ein Liegen am Pool praktisch unmöglich. Außerdem liegt direkt zwischen diesem und dem nächsten Hotel eine Disco. Dem noch nicht genug, ist in 50 Metern Entfernung ein Rummelplatz und eine weitere Disco. Beide öffnen erst abends haben dafür aber länger offen, was einem den Schlaf raubt. Sollte jemand ein Zimmer im 6. Stock bekommen darf er sich über einen Kompressor am Dach freuen, der alle 7 Min. für 8 Min. läuft, auch nachts.
    Es gibt ca 60 Zimmer auf insgesamt 6 Stockwerke verteilt. Die Liftwände wurden wahrscheinlich noch nie gereinigt. Die Brandmelder sind mindestens 50 Jahre alt. Es gibt kein Gepäckservice obwohl 4 Sterne. Die letzte Renovierung war wahrscheinlich noch zu Ritz -Zeiten. Das Hotel war vorher ein Ritz. Rollstuhlfahrer habe keine Möglichkeit ins Gebäude zu kommen. Wlan gibt es im 6. Stock keines.
    Die Zimmer sind zum Teil recht schön, das Bad zB. der Rest ist eher alt. Die Möbel sind eher schmutzig und ebenso alt. Die Klimaanlage ist zu schwach und kann nur manuell eingestellt werden. Flat TV ist vorhanden, allerdings nur ein deutscher Sender, aber dafür 200 italienische. Wir hatten keinen Balkon, dafür waren die Fenster schmutzig, das wurde zumindest Mitte der Woche behoben. Das Doppelbett besteht aus 2 Einzelmatratzen, die sehr hart gepolstert sind. Die Polster an sich sind auch sehr hart. Am Bettkopf waren Schmutzspuren, die ich nicht genauer beschreiben möchte. Das Badezimmer ist sehr klein aber schön verfliest und schön eingerichtet. Nur leider auch hier sehr viel Schmutz und Schimmel. Wir hatten außerdem keinen Wasserdruck in der Dusche, was auch trotz mehrmaligem Beschweren (3x) nicht behoben wurde. Auf den Handtüchern steht noch immer "Ritz". Der Fön war in etwa so alt wie der Feuermelder und so verschmutzt, dass man ihn besser nicht angreifen sollte.

    Serviceleistungen: Tja, sie waren immer da, vordergründig auch freundlich. Aber wie gesagt niemand spricht hier wirklich englisch oder deutsch. Die einzige Beschwerde, die ich anbrachte: Ich kann nicht duschen, da kein Wasserdruck vorhanden ist. Wurde jeden Tag mit einer anderen Ausrede abgetan. Dafür war die Kinderbetreuung 1a. Die beiden Animateure gaben alles, und das den ganze Tag lang. Wie auch der Poolboy trotz permanenter Überforderung immer sein bestes gab. Dafür war das Frühstück ein Glanz für sich. Die Bedienung räumte einem den Tisch ab, während man nachholte. Und um Punkt 10.00 Uhr wurde das Licht abgeschaltet und man wurde darüber informiert, dass das Frühstück geschlossen ist? "The service was ok, we close now"

    Wir hatten nur Frühstück, eine Aufbuchung auf Halbpension, war möglich aber mit über 20 Euro pro Person und Tag zu teuer. Außerdem musste man mindestens 3 Tag aufbuchen. Das Frühstück war ok, aber nicht herausragend. Themenabende und dergleichen gab es nicht. Kindersitze waren genau 2 vorhanden, für ca 20 Kinder.

    Zur Lage, wie schon oben beschrieben, praktisch mitten auf der Hauptverkehrsknoten. Zum Strand sind es nur 5 Minuten, wo dann auch keiner Deutsch oder Englisch spricht. Da ich keine Urlaubsbestätigung bekommen habe, war das Auffinden auch sehr lustig. Wenn man Glück hat bekommt man noch einen Parkplatz in der offenen und sehr kleine Garage, ansonsten muss man entweder am Parkdeck parken (gleich groß) oder vor dem Eingang. Gesonderte Parkmöglichkeiten für Räder oder Motorräder gibt es nicht. Busanbindung ist dafür genau vor der Türe.

    Angeblich gibts ein Fitnessstudio im Haus, gezeigt hat es mir keiner. Der Pool war immer schmutzig und voller Sand. Die Auflagen für die Liegen sind sehr alt und gleich schmutzig. Poolbar gibts keine. Die Poolbetten sind teilweise auch schon beschädigt oder durchgebrochen. Dafür gibt es ein eigenes kleines Kinderbecken. Sonnenschirme sind vorhanden und groß genug. Allerdings sind nur rund 30 Liegestühle für ca 120 Gäste vorhanden.

    • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: als Paar
      • Preis-Leistungs-Verhältnis
      • Lage
      • Schlafqualität
      • Zimmer
      • Sauberkeit
      • Service
    10  Danke, Joachim J!
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    Bewertet 24. April 2012

    ein angenehmes hote, von einer familie in zweiter generazion geführt, mit einheimischem personal, an guter ausgangslage für ausflüge, mit öffentlichen verkehrsmitteln richtung padua mit buss und venedig entweder mit bus - vaporetto oder direkt per schiff. mit auto oder fahrrad gibt es sehr schöne möglichkeiten richtung naturpark po-delta oder entlang der lagunen.zudem ist chioggia eine sehr lebendige und auch interessante stadt.der einzige nachteil ist die strasse und die disco vor dem hotel.

    • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
      • Preis-Leistungs-Verhältnis
      • Lage
      • Schlafqualität
      • Zimmer
      • Sauberkeit
      • Service
    Danke, ernesto h!
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    Bewertet 19. September 2011

    Wir waren vom 16.09 bis 18.09.2011 im Hotel le Tegnue
    Die Zimmer sind sauber und in Ordnung ,das Bad und WC sauber , vermutlich vor kuzer Zeit renoviert .
    Dass jedoch zwischen dem Hotel Le Tegnue und Hotel Airone eine Bar ist , die am Freitag bis 2 Uhr früh und am Samstag bis 3 Uhr früh mit lauter Musik und Lärm den Schlaf stöhrt ( man schläft halt aus Gewohnheit bei offenem Fenster ) hat nicht unbedingt zur Erholung beigetragen >>> diese Reklamation wurde auch an der Rezeption vom nicht so interessierten Personal nicht zur Kenntnis genommen.
    Für ein Zimmer mit Balkon und Meerblick bezahlt man natürlich gerne mehr , aber dass der Balkon nicht breiter als 80 cm war mit einer kleinen Nische für 2 Plastikstühle rechtfertigt nicht unbedingt die Mehrkosten.
    Positiv anzumerken ist , dass für 2 Übernachtungen 3 Tage Strandliegen und Sonnenschirm sowie Leihfahrräder , mit denen man das Städchen Chioggia einfach erkunden kann , inkludiert waren und man für das Parken in der Tiefgarage nicht extra bezahlen musste.
    Das Frühstück entspricht einem Standard , den man in Italien in einem 4 Sterne Haus mindestens erwarten kann, es fehlt an einer guten Auswahl an Obst , wobei der 4. Stern nicht unbedingt zu betonen ist aber bezahlt werden muss. Es gibt besser 4 Sterne Hotels an der Oberen Adria.
    Chioggia ist eine sehr nette Stadt mit guten Eindrücken , augezeichneten Speiselokalen und netten Cafes und Bars >>> Chioggia immer wieder >>> Hotel eher nicht
    Zwei Italienliebhaber aus Tirol

    • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
      • Preis-Leistungs-Verhältnis
      • Lage
      • Zimmer
      • Service
    1  Danke, TIROLESE X!
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    Bewertet 22. Juli 2011

    Mein Mann und ich nahmen unsere Silberhochzeit zum Anlass, ein paar Urlaubstage in diesem Hotel zu verbringen.
    Es hat uns sehr gefallen. Dieses Hotel besticht durch neu renovierte, modern eingerichtete Zimmer. Sie haben - soweit ich weiss, allesamt Meer- oder auch Lagunenblick. Wir hatten beides.
    Die Damen und Herren am Empfang sind Spitze und kümmern sich sofort und kundig um jedes Problemchen.
    Das Restaurantpersonal ist sehr freundlich und zuvorkommend.
    Auch das Speisenangebot hat uns gefallen.
    Das Hotel ist nur durch die Strandstrasse vom Meer getrernnt. Sonnenschirm und Liegen gehören zur Reservierung. Angenehm haben wir empfunden, dass der Abstand zu den anderen Sonnenschirmen und Liegen ausreichend ist.
    In 15 Minuten Fussweg vom Hotel aus erreicht man "Klein Venedig" - Chioggia.
    Ist Sottomarina ein Badeort, so findet man in Chioggia alte Gässchen , viele Brücken, hübsche kleine Häuser und viele, viele Fischerboote. Sehr nett zum Spazierengehen. Oder auch Ausgangspunkt für Bootsausflüge.
    Ganz besonders reizend fand ich, wie sich der ältere Hotelbesitzer selbst liebevoll um jedes noch so kleine Detail im Hotelablauf gekümmert hat.

    • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: als Paar
      • Preis-Leistungs-Verhältnis
      • Schlafqualität
      • Sauberkeit
    Danke, barsch2!
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    Bewertet 18. Juni 2009

    Hotel war traumhaft schön, Zimmer sehr sauber, Bett sehr bequem, Bad und Zimmer schön und modern eingerichtet, Personal sehr nett und zuvorkommend, Pool wird täglich gereinigt. Frühstücksbuffet sehr abwechslungsreich, frisch und lecker. Hotel super gelegen, da nah zum Strand und nah zu Einkaufsmöglichkeiten mit modernem und traditionellem italienischer Flair zugleich. Alles in Allem ein gelungener Urlaub, Dank des tollen Hotels!!!!!

    • Aufenthalt: Juni 2009, Reiseart: als Paar
      • Preis-Leistungs-Verhältnis
      • Lage
      • Zimmer
      • Sauberkeit
      • Service
    Danke, JolanteW!
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    Mehr Bewertungen anzeigen