Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Leider nein!”
Bewertung zu Villa Villoresi

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Villa Villoresi
Bewertet am 4. Oktober 2012

Der Beginn unsere Toskana Reise fuehrte uns nach Florenz. Ein Buch des Taschen-
Verlages fuehrt unter "Living in Tuscany" die Villa Villoresi an. Sie liegt Zentrumsnahe und verheisst typisch florentinisches Lebensgefuehl. Als wir ankamen waren wir ueber die Lage erstaunt. Inmitten eines durchschnittlichen Randbezirkwohnviertels umringt von Wohnbauten befindet sich die Villa der Contessa. Die Einfahrt laesst laengst vergangenen Stil und grandezza nur Erahnen. Das Anwesen ist verkommen und lieblos verwaltet. Die Eingangshalle ist prunkvoll aber verstaubt und mit Geruempel ueberladen. Plastikblumen wohin das Auge faellt. Dieser Stil zieht sich durch alle Aufenthaltsraeume. Der Garten zum Pool duftet herrlich nach Orangen- und Zitronenbaeumen. Der Pool nett, die Sonnenliegen vergammelt - auch hier alles lieblos seinem Schicksal ueberlassen. Ueber die vollen Aschenbecher vom vortag sehen wir hinweg. Wir habe ein einfaches Zimmer gebucht. Sauber und grosse Handtuecher. Das Fruehstueck typisch italienisch, daher ok. Der Capuccino unmotiviert wie das Personal. Der Orangenschafg aus der Packung dafuer gammelten die frischen Orangen im Garten am Boden vor sich hin. Schade, Contessa Villoresi!

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, A0506Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (116)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

3 - 9 von 116 Bewertungen

Bewertet am 22. August 2011

In diesem Hotel schwebt ein spezieller Geist in den Räumen: eine 500-jährige Geschichte, die spürbar und wahrnehmbar ist. Für Liebhaber von Kultur und Geschichte ein Genuss. Die Hotelbesitzerin und Eigentümerin ist eine "Grand Dame", es ist ein plaisir sich mit ihr zu unterhalten. Wir sind zufrieden.

Wer hohe Ansprüche an Ordnung und Disziplin hat, hat hier nichts verloren. Es herrscht eine kreative und inspirierende Unordnung, die Neugierige zum schwärmen bringt. Es ist ein sehr familiäres Ambiente, wo Kinder und "grosse Kinder" sein können. Das Frühstück ist, was wir immer wieder in Italien antreffen, gar "mager".

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Tramp79!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Januar 2009

Ich habe im Januar 2008 zwei Nächte im Villoresi übernachtet und der Eindruck war durchaus gemischt.

Der erste Eindruck - Wahnsinn. Das 700 Jahre alte Anwesen mit den hohen Räumen, den Wandgemälden und der alten Einrichtung - man wird selten so etwas ähnliches finden.
Das Zimmer im Erdgeschoss Richtung Einfahrt war geräumig.

Dann die Details:
- Das ebenerdige Fenster meines Zimmers nach draußen war schwer verschließbar und wäre mit wenig Kraft von außen in 5 Sekunden zu öffnen.
- Die Einrichtung im Bad stammte aus den 70ern und war zu großen Teilen vollkommen verschlissen. Der Chrombelag auf den Armaturen war total abgewetzt und kaum noch vorhanden.
- Auf der Waschtischarmatur befanden sich noch Zahnpastareste des Vorgängers, die auch während des Aufenthalts nicht entfernt wurden...
- Der Waschtisch wurde während des Aufenthalts nicht oder nur oberflächlich gesäubert.
- Die Einstellung der Temperatur für das Duschwasser war Millimeterarbeit an den beiden Wasserhähnen, war nervig und hat immer eine Menge Wasser gekostet.
- Beim Betätigen der WC-Spülung gab es am Ende des Füllvorgangs im Wasserkasten ein schrecklich lautes und anhaltendes Knattergeräusch, so dass ich nach jedem Toilettenbesuch auf die Schüsselsteigen musste, um an dem Schwimmer herumzufummeln, damit das aufhört.
- Alle sonstigen Armaturen, von den Heizungen bis zu den Elektroschaltern im Zimmer und im gesamten Haus *starrten* vor klebrigem Schmutz .

Etwas seltsam waren auch die Berge von Büchern, alten Zeitschriften und anderem Kram, die überall in der Lobby und dem Aufenthaltsraum angehäuft waren. Von dem Chaos auf dem Bürotisch der Rezeption ganz zu schweigen.
Bei den Gastgebern war man sich nicht sicher, ob man willkommen war oder eher störte. Die Höflichkeit war eher von der pflichtbewussten Sorte.

Das Essen im Restaurant war typisch für die Region, es war gut aber nicht außergewöhnlich, und nicht zu teuer. Das Frühstück war ebenfalls nach italienischen Maßstäben ausgerichtet (also wenig Vielfalt) und damit auch OK.

Insgesamt hatte man den Eindruck, als lebe die Familie Villoresi von der Grandezza alter Tage, sei aber überfordert mit dem Unterhalt des Gebäudes und den Außenanlagen. Man bräuchte vielleicht mal einen Berater, der das Ganze von außen betrachtet und mit dem man das Gebäude wieder auf Vordermann bringt ohne den Charakter zu zerstören. Charmant sind defekte Türen und Sanitäreinrichtungen nur bedingt...

  • Aufenthalt: Januar 2008, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
1  Danke, spidermax!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 29. Juli 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit Freunden
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
charming4, Direttore von Villa Villoresi, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. August 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 7. September 2016 über Mobile-Apps

Aufenthalt: September 2016, Reiseart: geschäftlich
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 2. September 2016

  • Aufenthalt: August 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 10. Juli 2016 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Juli 2016, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Sesto Fiorentino.
1.1 km entfernt
Hotel Villa Stanley
Hotel Villa Stanley
Nr. 3 von 4 in Sesto Fiorentino
339 Bewertungen
4.2 km entfernt
Ibis Firenze Nord Aeroporto
Ibis Firenze Nord Aeroporto
Nr. 1 von 4 in Sesto Fiorentino
1.202 Bewertungen
4.0 km entfernt
The Gate Hotel
The Gate Hotel
Nr. 2 von 4 in Sesto Fiorentino
396 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
3.6 km entfernt
german
german
Nr. 6 von 8 in Calenzano
550 Bewertungen
4.2 km entfernt
Novotel Firenze Nord Aeroporto
7.7 km entfernt
Hilton Florence Metropole
Hilton Florence Metropole
Nr. 153 von 410 in Florenz
2.022 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Villa Villoresi? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Villa Villoresi

Anschrift: Via Carlo Ciampi n 2, 50019 Sesto Fiorentino, Italien
Lage: Italien > Toskana > Provinz Florenz > Sesto Fiorentino
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 4 von 4 Hotels in Sesto Fiorentino
Preisklasse: 85€ - 107€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Villa Villoresi 3*
Anzahl der Zimmer: 25
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, HRS, Hotel.de, Hotels.com, Booking.com, TripOnline SA, 5viajes2012 S.L., Evoline ltd und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Villa Villoresi daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Villa Villoresi Sesto Fiorentino
Villoresi Florenz
Villoresi Hotel Florence

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen