Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (67)
Bewertungen filtern
67 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
25
31
7
1
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
25
31
7
1
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 67 Bewertungen
Bewertet am 9. Oktober 2017

Das Hotel Grawand ist ein typisches Bergbahn-eigenes Hotel, das tagsüber von vielen trainierenden Skiprofis und solchen die es noch werden wollen bevölkert wird, abends kehrt Ruhe ein und man kann ungestört die grandiose Bergwelt genießen. In den mit großen Fensterfronten versehenen Zimmern fühlt man sich wie in einem Adlerhorst mit fantastischem Ausblick.Trotz überaus bemühtem und freundlichem Personal sollte man sich keine ausgesprochene Gourmet-Küche erwarten u möglichst selber ein Ski-Enthusiast sein.

Zimmertipp: Panorama Zimmer wegen der Aussicht
Aufenthaltsdatum: Oktober 2017
  • Reiseart: allein
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, MareMonti62!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. März 2017

Am Anreisetag war es sehr windig und die Seilbahn fuhr nicht. So ging es mit einer Pistenraupe aufwärts in Richtung Hotel. Definitiv ein Erlebnis. Mir gefällt die Ruhe oben im Hotel nachdem die letzte Seilbahn (16:30) gefahren ist und keine Tagesgäste mehr auf der Bergstation sind.
Bei Sonnenschein haben wir lange oben auf der Sonnenterrasse gesessen und die schöne Aussicht bei einem Glas Wein genossen.
Pünktliches Erscheinen zu den angesagten Essenszeiten ist angebracht, sonst kommt man leicht in Zugzwang, wenn man langsam ißt.
Trotzdem überwiegt der positive Gesamteindruck und die Freundlichkeit des Personals.
Wir kommen gerne wieder.

Zimmertipp: Die Aussicht in Richtung Süden ist schöner und die Sonnenauf- und Untergänge sind zu sehen.
Aufenthaltsdatum: März 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Andreas E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Februar 2017

Wir haben uns heuer einmal etwas besonderes gegönnt.
Ein Schiurlaub an dér Bergstation der Schnalstaler Seilbahn. Super Hotel mit ca. 30 Zimmern, kleiner Sauna und Spa. Im Tal leider wie überall wenig Schnee, aber heroben optimale Bedingungen. Am ersten Tag noch nicht Schi gefahren da das Hotel auf 3214m liegt und wir und aklimatiesiren wollten. Super Abendessen und Frühstücksbüffet. Preise bei den Getränken sensationell günstig. Da kann sich die Österreichische Gastronomie sehr viel abschauen. Alles im allen Superhotel. Ist auch komplett ausgebucht.

Zimmertipp: Alle Zimmer mit super Ausblick.
Aufenthaltsdatum: Februar 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, dellemann!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Einmalige Location, auch wenn man auf der Höhe schnell Kopfschmerzen bekommt.
Restaurant: Frühstück und Abendessen mittelmäßig, kein Wow-Erlebnis.
Service: Personal gestresst, Entgegenkommen/Service musste eingefordert werden.
Sauna: relativ klein, dunkel, die Gäste waren eher laut. Kalt temperiert, Ruheraum leider ungemütlich.
Zimmer: Sauber und mit einer tollen Aussicht. Dusche nur lauwarm, Heizung im Bad funktionierte nicht.

Fazit: Skigebiet und Lage Top, beim Hotel nicht zu viel erwarten.

Aufenthaltsdatum: Dezember 2016
Reiseart: mit der Familie
Danke, sunflower432!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. November 2016 über Mobile-Apps

Über die Lage kann man nur ein Wort verlieren - genial! Personal sehr freundlich, Abendssen hervorragend, Frühstück sehr gut (ein paar aufstriche fehlen für perfekt), Getränke Preise vernünftig. Wlan kostet extra, da für uns das aber eher angenehm und entspannend war bewerte ich das garnicht. Den Punkt Abzug gibt es für das sparen bei der Heizung. Sowohl der speisesaal als auch das Bad am Zimmer waren sehr frisch temperiert und auch die Dusche nur lauwarm. Wir können den Aufenthalt hier trotz wetterpech absolut weiterempfehlen.

Aufenthaltsdatum: November 2016
Reiseart: mit Freunden
Danke, Oliver P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen