Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Die Zimmer mit Groupon-Gutschein sind nicht zu empfehlen”
Bewertung zu Hotel Vernagt Am See

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Hotel Vernagt Am See
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 6. November 2013

zu Dritt sind wir mit einem Groupon-Gutschein angereist, das Zimmer ist aus 3-4 Möbelsorten zusammen gestückelt worden. In diesem Zimmer konnte man sich leider nicht wohl fühlen, es war sehr kalt eingerichtet, zudem auch die Heizung auf 5 nur Lauwarrm war. Aussentemperatur "wir hatten Schnee". Éinige Gäste sind wegen der Kälte im Zimmer, früher abgereist. Das Bad geräumig, aber am Fenster überall sichtbarer Schimmel. Die Wände sehr hellhörig, zudem man besonders abends im Schlafzimmer, einen Generator hört. Die Betten waren auch nicht unser Ding, denn alle Matratzen hatten sichtbare große gelbe Flecken. Die Aussicht war nicht wie im Prospekt beschrieben ein Berg, sondern eine Wand. Wir waren im 1. Stock und die Aussicht war leider nur die Wand. Das ganze Hotel müßte mal renoviert werden, im Flur liegt ein uralter Teppich, der auch muffig riecht. Die Zimmer der höheren Kategorie sind empfehlenswert, aber die Kosten auch pro Tag Pers. 175,- mehr. Für den Preis gehe ich aber lieber in ein neueres Hotel. Das Schwimmbad klein und viel zu viel Clor. Die Sauna für so ein großes Hotel, zu klein, es haben im Sitzen höchstens 4 Pers. Platz. Es gibt 2 Duschen, aber nur eine davon funktioniert wirklich, bei der anderen ist die Armatur defekt. Der Sternenhimmel im Wellnessbereich ist allerdings sehr schön angebracht. Wir hatten 4 Gänge-Menue und das Essen war sehr gut, auch das morgendliche Büfett war vielseitig. Die Angestellten sehr freundlich und auch die Dame an der Rezeption "Carmen" sehr nett. Die Eigentümer besonders den Koch, sieht man selten- schade- auch die Dame des Hauses war sehr zurückhaltend. Um den See konnten wir leider nicht laufen, wegen Lawinengefahr. Wir haben unsere Zeit in Meran und Umgebung verbracht, eine wirklich super schöne Landschaft. Die Meraner-Therme ist absolut empfehlenswert. Nach Meran kommen wir wieder, aber nicht in das Hotel.

Zimmertipp: Zimmer nur zum See buchen, wenn mit Groupon dann nur aber mit Aufzahlung für eine Juniorsuite oder S ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
9  Danke, brigitte h!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (105)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

28 - 34 von 105 Bewertungen

Bewertet am 12. August 2013

Zuerst das Gute: Schöne Lage am See (schön nur von den Zimmer zum See natülich), sehr freundliches Personal beim Essen sowie an der Rezeption, schön dekorierte Tische bei den jeweiligen Mahlzeiten und auch das Essen war sehr schmackhaft, wenn auch nicht gerade schön angerichtet.


Trotz der guten Hotellage kam keine besondere Jubelstimmung bei uns auf, denn unsere Suite entuppte sich als normales Doppelzimmer, was aber gleich mit einer Preisreduktion von der sehr freundlichen Rezeptionistin korrigiert wurde. Die Suite wäre auch nur 4 m2 grösser gewesen und dies hätten wir wohl auch kaum als Junior Suit angesehen. Das Hotel wird mit 4* angepriesen, jedoch wurde am Gebäude ein Stern übermalt und somit ist es eigentlich nur ein 3* Hotel was auch gerade noch durchgeht. Das Hotel selbst ist ziemlich abgewohnt, die Teppiche sehr fleckig und unser Zimmer recht klein, alt und das Bad samt unappetitlicher kleinen Dusche eher eine Zumutung. Als Zahnputzglas stehen da in Plastikbeutel eingepackte Plastikbecher, welche immer umfielen. So etwas kenne ich aus meine Rucksackreisen in 1* Hostels oder so aber nicht von einem 4* Hotel. Die Gastwirte selbst könnten sich von Ihrem Personal ein Stück an Freundlichkeit abschneiden, denn ein beherztes " Grüss Gott" war nicht zu hören, eigenlich gar keines. Der See ist weniger zum baden als nur zur Aussicht gedacht. Im Dorf ist nichts los und irgendwie ist man eben etwas "weg vom Schuss" .Hatten schon schöner logiert aber wenn es uns einmal wieder dort hin zum Gletscher ziehen sollte, wäre es für eine oder zwei Nächte zu einem angemessenen Preis ok.

Zimmertipp: Unbedingt Zimmer zum See wählen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Helga Anna M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Juli 2013

Die mehrheitlich positiven Bewertungen waren für unsere Buchung ausschlaggebend. Wir waren aber offensichtlich in einem anderen Hotel angekommen. Auf keinen Fall 4 Sterne - maximal 2,5 bis 3 Sterne. Hier nur einige Beispiele für unsere Einordnung: Das gesamte Gebäude (ca. 30 bis 40 Jahre alt, ohne sichtbaren durchgeführten Bauunterhaltungen) macht in allen Bereichen einen herunter gekommenen Eindruck.
Teppichböden auf den Treppen, den Fluren und im genutzten Lagaun Zimmer muffig riechend und mit deutlichen Verschleißerscheinungen..
Duschbad mit Maßen 1,45 x 1,90 Meter, ständiger Gestank aus dem Waschbeckenabfluß wie auch aus dem Boden- und Duschabfluß. Der vorhandene Geruchsverbesserer (warum wohl?) brachte keine Abhilfe. Duschkabinenmaß 70 x 70 cm. Die Aufputzarmatur in der Dusche reicht unnatürlich weit in den Raum hinein wodurch auch ein schlanker Benutzer dagegen stößt.
Der Wasserhahn am Waschbecken wackelte beim betätigen.
Es ist eine Zumutung solch ein Zimmer überhaupt anzubieten und das für stolze Euro 89,00 pro Person und Nacht mit HP.
Die bereits in anderen Bewertungen dargelegten Feststellungen wie nicht nachgefüllte Salatbar und nur 2 Stück Käse als Dessert gedacht aber als Vorspeise "schon verbraucht" und nicht nachgefüllt, können bestätigt werden.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, NeuhausTutzing!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Juni 2013

Auf Empfehlung von Freunden, die 2012 ein paar Tage hier verbracht haben und uns vom guten Essen vorgeschwärmt haben, sind wir in diese doch ziemlich abgelegene Gegend gekommen -wohl wissend, dass uns ein schon etwas in die Jahre gekommenes Hotel erwartet. Wir haben uns einfach auf die angekündigt leckere Küche gefreut.
Nun wurde ja unsere scheinbare Vermutung bestätigt - Koch weg, man muss scheinbar sparen!
Bei drei Tagen Aufenthalt war das Essen zweimal gelinde gesagt nicht so toll und einmal gings so eben.
Kulinarisch eine Enttäuschung. Dafür waren die zwei Kellner sehr freundlich und bemüht - hoffentlich bleiben die wenigstens dem Hotel erhalten.
Ansonsten war alles sehr sauber - unsere Suite ziemlich neu und schön und das Personal zuvorkommend.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Claudia V!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Juni 2013

Wir sind 3 Töfffreunde die bereits im Jahr 2012 im Hotel Vernagt gewesen sind und nicht wegen der Lage am Ende eines Tales, weit entfernt von sämtlichen Dolomiten-Attraktionen, sondern wegen der Gastfreundlichkeit und vor allem der abendlichen Küche nach einer langen Töfftour entschieden haben, eine Reprise muss her. Diesmal war alles anders. Dem Spardruck unterlegen und im Clinch deshalb mit dem Chef, ist der ehemalige Koch, der alles frisch und mit Liebe zum Detail zubereitete, la cuisine savoureuse, weg. Lieblose Zubereitung à la "brauch keinen Koch kann ich auch selber", Stück Fleisch mit paar Croquetten und ein bisschen Gemüse daneben, immer Glacé oder einfache, kostengünstige Desserts. Ginge ja alles noch, aber an der Quantität wurde ebenfalls der Hebel angesetzt. Die Leute sind Punkt 7 beim Abendessen, weil sie kapiert haben, dass was weg ist ist weg. Die Salatbar wird nicht nachgefüllt, Käseplatte besteht aus zwei Stück Käse und ist bald aufgebraucht, weshalb die Leute sich von Beginn weg den Käse zulegen obwohl dies am Schluss erst gegessen wird. Kurzum, 4 Sterne steht am Eingang, ein Stern ist schwarz übermalt, zu Recht. Das überragende Argument des letzten Jahres, die liebvolle Küche ist weg, die Stimmung des Personals im Hotel wirkte gedrückt dieses Jahr obwohl das Hotel voll war. Einzig was wir zu Gute halten, die Kulanz. Das Doppelzimmer mit Sicht auf Berghang war in der Nähe des Abzuges der Küche, weshalb der Geruch unerträglich war. Auf Reklamation hin, hat man uns kulanterweise zwei Einzelzimmer gegeben, mit Blick auf Seeseite. Wir wünschen dem Hotel weiter gutes gelingen, uns jedoch übrzeugt es nicht mehr, die Sparmassen führen auch zum Sparen der Gäste....ein 2014 wird es nicht mehr geben.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Olumni!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Mai 2013

Wir hatten ein Pauschalangebot gebucht. Das Zimmer war sehr schön mit Seeblick und das Essen war sehr abwechslungsreich und schmeckte großartig. Die Eigentümer und auch das Personal waren sehr nett. Wir würden sicherlich nochmal fahren.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Betty_Lo_11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. April 2013

Wir hatten über ein Internet-Pauschalangebot gebucht und wollten noch eine Nacht länger bleiben, alles kein Problem. Auswahl beim Frühstück war gut, das 4-Gänge Abendmenue auch. Den Espresso gibt's im separaten Barbereich, alles prima.
Zimmer war ohne Aussicht, dafür neu & schön eingerichtet.

  • Aufenthalt: April 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, PrayForSnowT!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Senales (Schnals).
6.1 km entfernt
Zur Goldenen Rose - Rosa d'Oro
Zur Goldenen Rose - Rosa d'Oro
Nr. 1 von 12 in Senales (Schnals)
132 Bewertungen
5.5 km entfernt
Blu Hotels Senales
Blu Hotels Senales
Nr. 2 von 12 in Senales (Schnals)
569 Bewertungen
1.9 km entfernt
Tonzhaus Hotel & Restaurant
Tonzhaus Hotel & Restaurant
Nr. 5 von 12 in Senales (Schnals)
87 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.6 km entfernt
Berghotel Tyrol & Firn
Berghotel Tyrol & Firn
Nr. 8 von 12 in Senales (Schnals)
96 Bewertungen
14.1 km entfernt
Hotel Paradies
Hotel Paradies
Nr. 1 von 7 in Latsch
190 Bewertungen
3.9 km entfernt
Oberraindlhof
Oberraindlhof
Nr. 4 von 12 in Senales (Schnals)
117 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Vernagt Am See? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Vernagt Am See

Anschrift: Localita Vernago 79, 39020 Senales (Schnals), Italien
Lage: Italien > Trentino-Südtirol > Südtirol > Senales (Schnals)
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Trainingsraum Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 3 der Luxushotels in Senales (Schnals)
Nr. 5 der Spa-Hotels in Senales (Schnals)
Preisklasse: 95€ - 1.032€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Vernagt Am See 4*
Anzahl der Zimmer: 35
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA, Booking.com, Invia SSC Germany GmbH, 5viajes2012 S.L., Odigeo und Agoda als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Vernagt Am See daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Vernagt Am See Hotel
Vernagt Hotel Am See
Vernagt Am See Unterkunft
Hotel Vernagt Am See Senales (Schnals), Südtirol, Italien

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen