Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Mediterraneo Sorrento
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Villa dei D'Armiento(Sant'Agnello)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Villa Garden Hotel(Sant'Agnello)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel Crawford(Sant'Agnello)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Bar/Lounge
Hotel Eliseo Park's(Sant'Agnello)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Grand Hotel Cocumella(Sant'Agnello)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (1.393)
Bewertungen filtern
1.393 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.001
316
54
18
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.001
316
54
18
4
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 1.393 Bewertungen
Bewertet 3. Januar 2013

Wir waren im Oktober 2012 für 9 Tage als Familie mit einem Kleinkind in diesem Hotel. Das Hotel an sich ist typisch italienisch, klein, süß und der Ausblick ist einfach ein Traum. Wir fühlten uns dort sehr wohl. Vor allem weil das Wetter so gut mit gespielt hat und wir viel besichtigen konnten oder im Hotel noch den Pool nutzen konnten.
Die Zimmer sind schon recht klein und hellhörig. Wir haben mit Meerblick gebucht und auch eins bekommen. Leider haben wir auf der Etage als Familie das kleinste Zimmer bekommen, das Babybettchen wurde in das kleine Zimmer reingequetscht und wir (und vor allem das Kind) konnten uns kaum im Zimmer bewegen, mussten oft übers große Bett klettern um ins Bad zu kommen. Zuerst dachten wir, so sind alle Zimmer in diesem Hotel.Auf dem Fluchtplan -der im Zimmer hing- haben wir dann gesehen, dass dieses das kleinste Zimmer auf der Etage ist. Wie funktioniert das System der Zimmervergabe? Für zwei Personen wäre das Zimmer aber auf jedem Fall ok vor allem der Ausblick mit Balkon!!Sehr schön!
Ein zweites Manko war der Service beim Frühstück. Egal wie nett wir waren und wieviel Tinkgeld wir in die Box geworfen haben, wurden wir komischerweise nicht gern bedient. Normalerweise waren die Tische für die nächsten Gäste immer schnell gedeckt. Wir mussten uns den Tisch selber decken d.h. Tassen, Messer und Gabel mussten wir uns irgendwie zusammensuchen. Ich will keine hohen Ansprüche stellen und es machte mir eigentlich nichts aus mir die ganzen Tassen und Besteck zusammen zu suchen, wahrscheinlich waren die Kellner immer sehr beschäftigt, aber irgendwann fand ich es leider merkwürdig. Ich denke das war bestimmt eine Ausnahme. Ansonsten ist man gut aufgehoben in diesem Hotel. Denn es ist nicht im Trubel vom Sorrent sondern etwas außerhalb. Der Shuttle Bus fährt sehr oft nach Sorrent und zurück. Das Personal an der Rezeption und die Reinigungskräfte waren sehr nett zu uns. Parkplatz für Mietwagen gibt es kostenlos am Hotel.Für das Babybettchen/Reisebettchen mussten wir 10€ pro Nacht noch nachbezahlen d.h.90€. Das ist zu viel (wir reisen oft und noch nie mussten wir für das Babybett in einem Hotel bezahlen -ein nagelneues Reisebett kostet in DE weniger als 50€).
Abends haben wir nicht im Hotel gegessen sondern in Sorrent, dort gibt es einige günstigere Restaurants. Aber ich weiß, dass im Hotel Abends hin und wieder auch ein oder mehrere gute Musiker aufgetreten sind.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Iola l!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Oktober 2012

Durch die gute Bewertung in Tripadvisor haben wir uns für unseren Kurzurlaub für das Hotel Mediterraneo entschieden. Wir haben unseren Aufenthalt sehr genossen, insbesondere das gute Frühstück auf der Terrasse im 5. Stock von der man einen traumhaft schönen Ausblick auf den Golf von Neapel, den Vesuv und die Küste von Sorrent hat. Durch die äusserst kompetenten und freundlichen Ratschläge von Signor Amiello von der Rezeption konnten wir unsere Ausflüge an die Amalfiküste, Capri und Pompeji hervorragend planen. Wir hatten auch das besondere Glück nach 2 Tagen einen Zimmerwechsel von der Gartenseite auf die Meerseite (Strasse) vornehmen zu können. Auch wenn das Hotel an der Küstenstraße liegt, so fanden wir dennoch, dass der Meerblick und der Sonnenuntergang vom Balkon aus, den teilweisen Lärm bei weitem entschädigt. Die oberen Etagen sind auf jeden Fall zu empfehlen. Wir empfanden es als äusserst angenehm, dass wir nicht direkt im Trubel von Sorrent waren, sondern etwas ausserhalb und durch den regelmäßigen Shuttlebus ist man dennoch in wenigen Minuten mitten im Geschehen. Das Hotel verfügt über eine schöne Gartenanlage und einen ausreichend großen Pool. Die Zimmer sind in der Tat etwas hellhörig und die Duschen nicht übermäßig groß, aber unserem Wohlbefinden in diesem Hotel hat dies keinen Abbruch getan.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Monika G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Juli 2012

Wir waren 2009 und 2012 in diesem Hotel für jeweils 14 Tage und es war immer traumhaft. Italienischer Charme und Eleganz gepaart mit Top-Lage und excellentem Essen. Einfach super entspannend und für uns der perfekte Urlaub.

Zimmertipp: unbedingt ein DZ mit Balkon und Meerblick buchen, der Aufpreis lohnt wirklich mit einem atemberaubenden Blick auf das Meer. Halbpension ist zu empfehlen. Von mediterranen Speisen bis europäische Gerichte und natürlich lecker frischer Fisch ist alles im Angebot. Man kann die Gänge wählen (meist Auswahl von 3-4 Gerichten). Absolutes Highlight sind das Galadinner und BBQ am Pool. Wirklich tolle Atmosphäre. Ansonsten wird im Dachrestaurant serviert (hier unbedingt die Terrasse reservieren wegen des traumhaften Sonnenuntergangs).
  • Aufenthalt: Juni 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Anja Christine W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Juni 2011

Ich war zusammen mit einer Gruppe im Hotel Mediterraneo und haben uns
sehr wohl gefühlt.
Man muss wissen, dass das Hotel an einer Strasse liegt! Es kann manchmal etwas laut sein!
Auch liegen die Zimmer mit Meerblick zur Strassenseite, daher als Wunsch obere
Etage angeben! Zimmer sind teilweise etwas hellhoerig.
Vom Spiesesaal aus hat man einen traumhaften Blick auf Sorrent und den Vesuv..
Das Frühstücksbuffet für italienische Verhältnisse excellent!
Die Garten-und Poolanlage ist sehr gepflegt.

Das gesamte Personal sehr freundlich und zuvorkommend!

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, pegnitzPegnitz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Dezember 2010

Der Empfang im Hotel war trotz früher Anreise sehr freundlich. Unser Zimmer war mit einem sehr schönen Balkon zum Meer hin versehen, von welchem man auch den Vesuv sehen konnte und der mit zwei Liegen versehen war. Der Boden des Zimmers war aus Marmor, es gab einen weißen Flachbildfernseher. Zimmer wirklich schön in hellen Farben eingerichtet und Betten waren bequem. Vor dem Fenster/ Balkontüre waren Holzjalousien, die das Zimmer gut vor der Sonne schützten. Das Frühstück wird im obersten Stockwerk präsentiert und war sehr lecker. Einen Outdoor Swimmingpool gibt es auch.
Die Lage des Hotels is etwas abseits von Sorrent. Zu Fuss würde man etwa 45 min brauchen bis ins Zentrum von Sorrent. Vor dem Hotel fährt jedoch ein Bus ab, der bis nach Sorrent fährt. Dieser Bus ist jedoch kaum pünktlich gewesen, mal zu früh, mal zu spät- man sollte also sehr rechtzeitig da sein. Taxis sind nicht zu empfehlen, da sie die Touristen oft betrügen. Unbedingt Preis vorher aushandeln. Gegenüber vom Hotel befindet sich ein empfelenswertes Restaurant. In der Nähe gibt es auch guten Pizzamann, wo man Pizza mitnehmen kann, aber auch dort zu sich nehmen kann, jedoch gibt es nur wenige Tische und der Laden ist meist sehr voll.

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Tachatos!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen