Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Wenden Sie sich an Ihre Unterkunft bzgl. Verfügbarkeit.
Ähnliche Hotels sind jedoch verfügbar.
Alle anzeigen
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (36)
Bewertungen filtern
36 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
21
14
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
21
14
1
0
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 36 Bewertungen
Bewertet am 20. August 2015 über Mobile-Apps

Ein sehr sympathisches, familiengeführtes Hotel mit guter Küche, regionaler Weinkarte und ausgezeichneter Verkehrsanbindung (Gondel und Bahn direkt vor der Haustür und mit der Ritten-Card kostenlos zu nutzen). Wir hatten das Zimmer mit Halbpension gebucht, was sehr zu empfehlen ist. Es gibt nach einem Salatbuffet weitere drei Gänge. Und wer dann noch Appetit hat, wie es uns nach einer ausgedehnten Tour gegangen ist, sollte nicht zögern, nach einem Nachschlag zu fragen.

Aufenthaltsdatum: August 2015
Reiseart: mit Freunden
Danke, maximin01!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. August 2015 über Mobile-Apps

Ein ausgezeichnetes familiengeführtes Hotel mit bester Ausgangslage in Oberbozen für Wanderungen und Biken. Ein Katzensprung zur Gondelstation und zum kleinen Bahnhof. Sehr schöne Aussichtsterrasse auf der man einen der ausgezeichneten heimischen Weine trinken kann. Wir hatten Halbpension gebucht und wir bekamen abends ein Viergängemenü, welches man sich morgens aus zwei Angeboten aussuchen konnte. Das Essen war durchweg sehr gut und lecker. Die HP lohnt sich auf jeden Fall mitzubuchen. Das Hotel wird von einer sehr liebenswerten Familie geführt und wir haben uns dort sehr wohl gefühlt.

Aufenthaltsdatum: August 2015
Reiseart: mit der Familie
Danke, holgerg611!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Mai 2015

Das beste Hotel in Bozen für Wanderer und Biker. Es ist gut gelegen, direkt in der Nähe der Gondel, ruhig und schön rausschauen kann man auch. Wenn man Halbpension gebucht hat, wählt man beim Frühstück sein abendliches Dreigänge Menü. Der Koch kocht gesund und lecker. Wenn die Chefin persönlich kocht, dann schmeckts wie zu Hause. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist in diesem Hotel unübertroffen, weil die netten Leute unbezahlbar sind. Ich habe selten einen so netten Umgang mit den Gästen erlebt. Ich hatte ein Gefühl, als würden wir uns schon ewig kennen. Wirklich jeder Wunsch wird erfüllt. Wir waren schon oft zum Fahrrad fahren dort und werden immer wieder hinfahren. Für Biker ist es übrigens kein Problem das Rad zu waschen und unterzustellen.

Zimmertipp: Südzimmer haben die beste Aussicht. Es sind aber alle Zimmer ruhig gelegen, sauber, geräumig und gemütlich.
Aufenthaltsdatum: Mai 2015
  • Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Susanne1565!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. September 2012

Wir waren im Juni 2012 für 5 Nächte im Hotel Latemar. Es liegt wunderschön in Oberbozen. Das Auto haben wir die ganze Zeit nicht benötigt. Zur Rittner Bahn (Gondel) sind es nur 5 Minuten zu Fuß und in 10 Minuten ist man mitten in Bozen. Außerdem gibt es eine "alte" Straßenbahn so richtig noch mit Holz. Mit der kann man ein Stück fahren und von dort sehr schöne Touren, z.B. auf das Rittner Horn, unternehmen. Im Hotelpreis war die Rittner Card enthalten und wir konnten diese Einrichtungen sowie andere öffentliche Verkehrsmittel umsonst nutzen.
Unser Zimmer hatte einen Balkon auf dem man auch sehr gut relaxen konnte und die Aussicht geniessen. Auf dem Balkon gibt es bequeme Sonnenstühle. In nicht allzu ferner Zeit bedarf das Zimmer einer Renovierung. Wir haben uns dennoch sehr ,sehr wohl gefühlt.
Das Frühstück ist sehr gut und es gibt Käse, Wurst, Müsli, Eier.... also alles vorhanden. Das Abendessen (wir hatten Halbpension) war gigantisch lecker !!!!!!!!!!!
Was unseren Aufenthalt außerdem so wunderschön gemacht hat war die Herzlichkeit !!!

Aufenthaltsdatum: Juni 2012
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Afritrotter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 4. November 2016

Aufenthaltsdatum: Oktober 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen