Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Unsere persönliche Nummer 1 in ganz Italien!”
Bewertung zu Podere Rega

Podere Rega
Platz Nr. 9 von 82 Restaurants in Paestum
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 47 $ - 61 $
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Schaffhausen, Schweiz
Beitragender der Stufe 5
28 Bewertungen
13 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unsere persönliche Nummer 1 in ganz Italien!”
Bewertet am 5. Mai 2013

Wir waren zu zweit Gäste im Agriturismo Gut „Podere Rega“ und sind (leider nur) drei Nächte dort geblieben, vom 17. – 20. April 2013. Das Gut hat sowohl einige schöne Zimmer wie ein erstklassiges Restaurant. Wir waren schon einmal vor 8 Jahren dort und hatten immer vor zurück zu kommen, weil wir schon damals absolut begeistert waren. Das wunderbar gelegene und architektonische sehr schön gebaute Gut, ganz in der Nähe der berühmten griechischen Tempel in Paestum (15 min zu Fuss), gehört zum Glück immer noch derselben Familie Rega, geleitet vom Ehepaar Signora Tiziana Rubini und Signore Gerardo Rega, unterstützt von der ganzen Familie. Wenn überhaupt möglich, dann war die Qualität diesmal noch eine Stufe höher. Alles, was Italien an Hingabe zu Qualität, Herzlichkeit, Lebensfreude, Tradition und lebendigem Unternehmertum zu bieten hat, ist hier an einem Ort und in einer Familie vereint!
Um die Schlussfolgerung vorwegzunehmen: falls wir uns für ein einziges Hotel in Italien entscheiden müssten, wäre es das Gut Podere Rega (siehe Fotos).
Das Glück beginnt schon mit dem äusserst herzlichen Empfang durch Signora Tiziana und einem welcome drink (vom Hof natürlich). Man fühlt sich sofort sehr willkommen und eigentlich mehr wie gute Familienangehörige als einfach Gäste.

Wir haben dreimal zu Abend gegessen, und dies waren drei absolut unvergessliche highlights. Das Restaurant ist stilsicher eingerichtet, wunderbare Kombination von alter Substanz und modern-eleganten Elementen. Draussen eine wunderschöne Terrasse nahe einem kleinen Bach wo man ebenfalls essen kann, falls draussen genügend warm. Was Tiziana und ihr Team uns an Speisen servierten, war schlicht einmalig. Das meiste vom eigenen Gut, z.B. drei komplett verschiedene Gänge mit Artischocken, die gerade reif waren; aber auch die verschiedenen italienischen Schinken- und Speckspezialitäten, der Buffalo Mozzarella, die hausgemachten Pastagerichte, und die herrlichen Fleischspeisen sowie leckerste Dessert waren überwältigend. Wir wurden von der Hausherrin persönlich einfach solange mit diesen hervorragenden Speisen bedient bis wir leider dem Genuss ein Ende setzen mussten, nicht ohne einen Espresso und Digestive. Nicht nur, aber auch für Vegetarier ein Paradies. Vom Morgenessen ganz zu schweigen: herrlicher frischer Aprikosensaft vom Gut, verschiedene mille feuille warm serviert, und verschiedenste hausgemachte Marmelade, eine der Spezialitäten des Hauses, die man auch kaufen kann, wie auch weitere leckerste Produkte des Guts.
Signore Rega ist ein ausgezeichneter Sommelier mit einer hervorragenden Auswahl an Weinen (rot und weiss), die meisten aus der Gegend. Der lokale Wein ist hervorragend mit Spitzenqualitäten, die mit den besten Bordeaux Weinen mithalten können; z.B. Donna Luna (Aglianico Rebe) und San Salvatore 1988. und viele mehr.
Auf der Gault-Millau Gastronomie Skala würden wir persönlich dem Podere Rega Restaurant für Essen, Trinken und Ambiente 17/20 Punkten geben!

Die Besitzer haben uns freundlicherweise auch betreffend touristischen Aspekten beraten. Paestum kannten wir bereits gut, aber es lohnt sich immer wieder hinzugehen; die Tempel wirken je nach Tageszeit immer wieder anders, und das Museum ist sehr besuchenswert.
Die Gastgeber hatten uns dann auch zwei sehr interessante Besuche organisiert: Einmal zu einem biologisch geführten Mozzarella Gut („Tenuta Vannulo“). Es gibt dort sehr eindrückliche Führungen (auch auf Deutsch übrigens, mit einer Schweizerin als perfekter Guide) zur artgerechten Tierhaltung, der automatischen Melkstation mit modernster Qualitätskontrolle (jeder Buffalo hat einen Chip mit den relevanten, „persönlichen“ Daten) und der (konservierungsmittel-freien) Verarbeitung zu Käse, Lagerung und Distribution. Und natürlich hat’s eine Degustation. Ebenso besuchenswert auf demselben Gut ist die Büffellederproduktion und die Verarbeitung zu Designerprodukten wie Handtaschen etc. (ein italienischer, für Gucci arbeitender Spitzendesigner berät die Ledermanufaktur!).
Im weiteren konnten wir dank Empfehlung durch die Podere Rega Besitzer das Weingut „Azienda Agricola San Salvatore 1988“ besuchen und hatten für uns zwei eine private Führung durch die Weinproduktion, die architektonisch sehr modernen, designten Fertigungshallen und den Degustations- und Verkaufsbereich mit Blick in die Reben, wunderbar gelegen an den Berghängen. Wunderbare Weiss- und Rotweine zu vergleichsweise sehr günstigen Preisen.
Auch empfehlenswert ist der Besuch der Stadt Agropoli, mit einem gut erhaltenen, zuoberst in der Stadt gelegenen alten Teil, und herrlicher Aussicht.

Zusammenfassend, ein wirklich einmaliges Gut und Hotel, super gelegen nahe Meer und Altertümer, absolute Spitzenqualität, insbesondere was die Küche von Tiziana, und genau so die Herzlichkeit, Offenheit, Freundlichkeit der ganzen Familie anbetrifft. Wir sind sehr viel unterwegs in verschiedenen Kontinenten. Für uns ist Podere Rega in Paestum einer der drei attraktivsten Orte weltweit.
Wir planen bereits einen weiteren Besuch!

  • Aufenthalt April 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, chuchichaetschli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

276 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    193
    54
    17
    10
    2
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich Podere Rega angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Paestum, Capaccio-Paestum
 

Sie waren bereits im Podere Rega? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen