Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (575)
Bewertungen filtern
576 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
345
173
36
16
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
345
173
36
16
6
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 576 Bewertungen
Bewertet 4. April 2018

Es war mein fünfter Aufenthalt in diesem Hotel, das mir sehr gut gefällt. Das Personal ist sehr freundlich, flink und professionell, die Fango Behandlungen und Massagen sind ausgezeichnet, das Essen und die Weine sind sehr gut, wenn man, wie wir, 7 Tage bleibt, kann man um 50 % Ermäßigung im Golf Club Padua, Frasanelle und Montecchia golfen. Mit dem Zug ist man in knapp 50 Minuten in Venedig, die Bushaltestelle für den Bus nach Padua befindet sich vor dem Hotel. Es ist ein sehr angenehmes Familienhotel.

  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, golfmarie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. März 2018 über Mobile-Apps

Etwas älteres Hotel... doch trotzdem sehr gepflegt... Zimmer waren sehr sauber und das Frühstück sehr gut. Im Restaurant ausgezeichnete Kellner sehr bemüht um uns... Der Fisch mit Grillgemüse war hervorragend... in der Rezeption wird man immer freundlich empfangen... egal welches Anliegen es ist... kleine aber feine Saunerlandschaft.
(Italien, in Thermen Duschhauben pflicht)

Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: als Paar
Danke, nadiner1583!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Oktober 2017

Alljährlich kommen wir für zwei Tage in dieses Hotel um kurz zu entspannen.
Wir waren wieder rundum zufrieden ,bis auf einen kleinen Abzug in der a la cartküche,
beim Dinner, die Seezunge mit Gemüse und Kartoffel. Ich war mir nicht sicher, ob die Seezunge wirklich frisch war, und bei einer Gemüsebeilage stelle ich mir anstatt Bohnen im Speckmantel, frisches Gemüse kurz angebraten vor. Aber ansonsten war alles wieder toll!!!

Zimmertipp: Zimmer poolseitig sind ruhiger!
  • Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, xTPxPP!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Mai 2017

Es war mein vierter Aufenthalt in diesem angenehmen Hotel.

Das Frühstück im Freien mit Blick auf den Pool und das Abendessen im 6. Stock mit Blick auf Montegrotto sind immer wieder ein Höhepunkt des Tages. Der Service ist ausgezeichnet, der Kellner Stefano ist bewundernswert schnell und bemüht, alle Wünsche der Gäste im Eiltempo zu erfüllen. Das Essen ist ausgezeichnet. Wenn man sieben Tage bucht, kann man auf den drei wunderschönen Golfplätzen Padova, Frassannele und Montecchia um 50 % Ermäßigung spielen.

Die Lage des Hotels ist super, drei Minuten zu Fuß zum Bahnhof, wo man Züge nach Venedig oder Padua nehmen kann, auch die Bushaltestelle nach Padua ist vor dem Hotel.

Das Personal ist freundlich und professionell, der Pool sehr groß und angenehm, der Spa super. Ein Super Hotel!

  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, golfmarie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. April 2017

Das Grand Hotel hat den Sprung in die Moderne im altehrwürdigen und etwas in die Jahre gekommenen Kurort geschafft. Ein modernes Konzept, das Kuren, warmes Wasser und Wellness wieder zu einem Erlebnis macht.
Nicht zuletzt durch die hervorragende Küche: Ein Lob dem Küchenchef, der die italienische Küche modern interpretiert und das heißt v.a. leicht. Das Lunch-Dinner kann ich nur jedem empfehlen, bes. der hervorragend zubereitete Fisch.
Man spürt, dass das Hotel von einer Familie geführt wird, die alles im Blick hat, bes. das Wohlergehen ihrer Gäste. Die Senior-Chefin lässt es sich nicht nehmen, jeden Gast zum Aperitiv persönlich zu begrüßen, und das ist mehr als eine Geste.
Wir haben den Aufenthalt rundum genossen, für uns gibt es kein besseres Hotel in Abano-Montegrotto Terme.

Zimmertipp: Die Suiten kann ich nur empfehlen.
  • Aufenthalt: April 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, mira_223!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen