Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Ordentliches Hotel mit Mängeln im Service”
Bewertung zu Hotel Michelangelo

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Hotel Michelangelo
Zertifikat für Exzellenz
Koblenz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
56 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 140 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ordentliches Hotel mit Mängeln im Service”
Bewertet am 1. Oktober 2009

Das Hotel Michelangelo ist mit 4 (nationalen) Sternen eingestuft, und entspricht nicht in allen Punkten den Ansprüchen eines Gastes, der sich in einem Hotel wohl fühlen und den Aufenthalt in Montecatini uneingeschränkt genießen will.

Lage.
Das Hotel liegt ca. 100 m oberhalb des Kurparks in einer relativ ruhigen Villen- und Hotelgegend. Das Zentrum ist ca. 15 Gehminuten entfernt. Zum Bahnhof sollte man 25 Minuten Fußmarsch durch den Kurpark und die Stadt einplanen.
Bei den Zimmern nach vorne mit Blick auf Pool und die Pinien im Garten ist mit etwas Straßenlärm zu rechnen, da das Hotel mit seiner Seitenfront an der Fahrstrasse nach Montecatini Alto liegt. 50% der Zimmer liegen nach hinten und sind ruhiger.
Zur Funicolare (Standseilbahn) nach Montecatini Alto sind es 5 Gehminuten. Zur Terme Tettuccio 7 Gehminuten.

Infrastruktur
• Swimming Pool im kleinen Garten mit Liegen (20 Stück, allerdings ohne Auflagen weiß, Plastik)
• Großer- etwas nüchterner Speisesaal mit modernen LED Strahlern beleuchtet
• Mehrere mit schwarzen Ledergarnituren eingerichtete Aufenthaltsräume, die ineinander übergehen; darin auch eine Bar mit 4 Sitzhockern. Alles im modernen, schwarz- weißen „Look“. Das Ambiente ist eher kalt und ungemütlich und ist tagsüber im italienischen Halbdunkel, da die großen Fenster zum Garten/Terrasse mit Jalousetten geschlossen sind.
• Internetzugang über einen PC und W-LAN/ WiFi im gesamten Hotel (30min 3 Euro, 60 min 5 Euro, 120 min 9 Euro)
• Terrasse zur Garten und Straßenseite mit vier kleinen Tischchen und zwei größeren Sitzgruppen, die bei voller Belegung des Hauses und schönem Wetter nicht ausreichend sind.
• Spa und Wellnessbereich im Kellergeschoss (nicht genutzt)

Zimmer
Das Hotel verfügt über ca. 100 Zimmer in vier Stockwerken; sie sind mit modernen, hellen Stilmöbeln ausgestattet. Fast alle Zimmer und Bäder technisch in gutem Zustand. Die Bäder haben Dusche und Bidet; außerdem ist ein lauter Wandföhn vorhanden. Ein relativ kleiner Fernsehapparat (Empfang von einem deutschen Programm - RTL) stand in jedem Zimmer zur Verfügung. Empfang von ZDF war nur zeitweise möglich.
Kühlschränke in allen Zimmern können zum „Selberfüllen“ genutzt werden. Nahezu jedes Zimmer hat einen Safe. Alle Zimmer sind an die zentrale Klimaanlage angeschlossen, die aber individuell geregelt werden kann (war während unseres Aufenthaltes nicht in Betrieb und auch nicht nötig).
Alle Zimmer verfügen über einen Balkon mit Blick in die Pinienwipfel oder auf den Pool bzw. nach der Nordseite in Richtung der Berg -und Hügellandschaft beiderseits Montecatini Alto. Jeder Balkon hat zwei Liegestühle.
Einzelzimmer bei gleicher Ausstattung
Alle Zimmer bieten die Möglichkeit zum Internetempfang über W LAN - falls eigenes Net- oder Notebook mitgeführt wird. (30min 3 Euro, 60 min 5 Euro, 120 min 9 Euro)
Es gibt auch einige wenige Zimmer mit noch nicht renoviertem Badezimmer. Vor Allem die Dusche, die ohne Duschtasse, nur mit Vorhang mitten im kleinen Badezimmer platziert war, ist einem Viersternehaus nicht angemessen.

Verpflegung
Das Frühstück wurde in Buffetform angeboten; die Auswahl war für italienische Verhältnisse sehr gut. (Weißbrot, Brötchen, Kuchen, Butter, Marmelade, Käse, Salami, Schinken, Rührei, Quark, Müsli, Fruchtsäfte (4).

Das Abendessen bestand aus einem Antipastobuffet, die übrigen Gänge wurden serviert:
1.Gang (zwei Gerichte zur Auswahl), Hauptgang (drei Gerichte zur Wahl) sowie Dessert.
Die Qualität des Essens war gut
Der Service im Speisesaal war zuweilen hektisch und nicht professionell genug. Das Essen wurde von weiblichen Bediensteten (gleichzeitig Zimmermädchen?) auf die Teller „drapiert“ –kritische Gäste meinten „geklatscht“ und wirkte so manchmal wenig einladend.
Die Bar ist an sich ist recht ansprechend gestaltet, lädt aber wegen des „Barkeepers“ der auch „Nachtwächter“ ist, nicht zum Verweilen ein.
Getränkebedienung an den Sitzgruppen im Hotel und auf der Terrasse fand nicht statt, man ging an die Bar und erhielt dort sein Getränk „zugeteilt“. Oft – vor allem während des Tages - war die Bar unbesetzt, dann musste man an der 20 m entfernten Rezeption um das Getränk bitten; dann ging der Besitzer oder Massimo an die Bar und gaben das Getränk aus.
Positiv war: Es gab Becks Bier vom Fass und die Portionen (Grappa, Weinbrand etc.) wurden großzügig ausgeschenkt.

Gesamturteil Hotel
Es handelt sich um ein Hotel, das von der Besitzerfamilie geführt wird, die zwar während der Tagesstunden ständig anwesend ist, aber kein allzu großes Interesse an den Gästen zeigt.
Der Einzige, der den Gästen gegenüber freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit gegenüber stand, war der seit vielen Jahren im Hotel tätige Chefportier (Chefrezeptionist) Massimo. Er ist die Seele des Hotels und spricht auch gut Deutsch.
Das Hotel ist – bedingt durch den eingeschränkten und nur knapp ausreichenden Service - nur mit drei Sternen plus zu kennzeichnen.

  • Aufenthalt September 2009
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
7 Danke, Voyager07!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

405 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    186
    127
    50
    18
    24
Bewertungen für
76
213
14
24
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Montecatini Terme angesehen:
1.1 km entfernt
Hotel Columbia Wellness & SPA
Hotel Columbia Wellness & SPA
Nr. 6 von 110 in Montecatini Terme
1.045 Bewertungen
0.7 km entfernt
Hotel Montecatini Palace
Hotel Montecatini Palace
Nr. 3 von 110 in Montecatini Terme
353 Bewertungen
0.1 km entfernt
Grand Hotel Panoramic
Grand Hotel Panoramic
Nr. 23 von 110 in Montecatini Terme
347 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.1 km entfernt
Hotel Ercolini & Savi
Hotel Ercolini & Savi
Nr. 5 von 110 in Montecatini Terme
1.775 Bewertungen
1.2 km entfernt
Hotel Arnolfo & Aqua Laetitia Spa & Beauty
Hotel Arnolfo & Aqua Laetitia Sp ...
Nr. 10 von 110 in Montecatini Terme
1.034 Bewertungen
0.7 km entfernt
Croce Di Malta Montecatini GH
Croce Di Malta Montecatini GH
Nr. 14 von 110 in Montecatini Terme
403 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Michelangelo? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Michelangelo

Unternehmen: Hotel Michelangelo
Anschrift: Viale Fedele Fedeli 9/11, 51016, Montecatini Terme, Italien
Lage: Italien > Toskana > Province of Pistoia > Montecatini Terme
Ausstattung:
Bar/Lounge Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 8 der Spa-Hotels in Montecatini Terme
Nr. 12 der Luxushotels in Montecatini Terme
Preisspanne pro Nacht: 64€ - 230€
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Hotel Michelangelo 4*
Anzahl der Zimmer: 69
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Invia SSC Germany GmbH, Expedia, Hotels.com, Odigeo, TripOnline SA, Traveltool, S.L.U., Ltur Tourism AG, Hotel.de, Weg, HotelsClick, HotelQuickly, TUI DE und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Michelangelo daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Michelangelo Montecatini Terme, Toskana
Montecatini Terme Hotel Michelangelo
Michelangelo Hotel Montecatini Terme

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen