Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Ambienthotel PrimaLuna
Wenn Ihnen dieses Hotel gefällt, interessiert Sie möglicherweise auch Folgendes:
117 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Oasi Beach(Malcesine)
138 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Kostenloses Internet
Hotel Dolomiti(Malcesine)(Großartige Preis/Leistung!)
138 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
215 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Club Hotel Olivi(Malcesine)
170 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Parc Hotel Eden(Malcesine)
99 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel Lido(Malcesine)(Großartige Preis/Leistung!)
95 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
251 $*
215 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Baia Verde(Malcesine)
244 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
216 $*
208 $*
Orbitz.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (337)
Bewertungen filtern
337 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
261
60
11
1
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
261
60
11
1
4
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
101 - 106 von 337 Bewertungen
Bewertet 2. November 2010

Im Oktober ist der Gardasee immer eine Reise wert. Das Hotel ist relativ überschaubar mit swimmingpool und whirpool nett angelegt nur über einen kleinen Weg zum Wasser.
Der Service und die Freundlichkeit aller Mitarbeiter ist überragend, besonders die Chefin gibt genauestens Auskunft über Sehenswertes und shoppingmöglichkeiten
Das Hotel liegt unterhalb der Hauptstraße am See, die Geräuschbelästigung hält sich jedoch in Grenzen. Ein Fussweg am Wasser entlang führt in ca 10 min zur Altstadt von Malcesine und zur Burg.
Die Standardzimmer ,ohne Balkon, sind zweckmäßig eingerichtet im Boutique Stil mit offenem Bad und schöner Regendusche,offene Schränke, Safe und Flat TV sind vorhanden
Die Küche ist typisch italienisch, warum auch nicht =),es lohnt sich auf jeden Fall HP. Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse sehr gut. Man findet Brötchen aller Art, Schinken, Käse, Ei, Marmeladen(selbst gemacht) und Obst sowie Kaffee, Cappu, Saft u.s.w.Das Abendessen ist ein 3 Gang Menü(Auswahl möglich) mit Salatbuffet. Alles super lecker!

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, salomonaa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Juni 2010

Auf unserer italienischen Seerundreise verbrachten wir eine Nacht in einer Juniorsuite dieses Hotels. Die schöne Hotelanlage mit Pool ist wenige Gehminuten vom malerischen Zentrum entfernt und direkt am See (getrennt durch einen öffentlichen Fussweg) gelegen. Mit dem Auto kann man bequem und kostenlos direkt auf dem Hoteldach parkieren. Unser Zimmer war sehr geräumig, mit coolen Designelementen ausgestattet und hatte einen Balkon mit schöner Seesicht. Im grossen Bett mit sehr bequemer Matratze schliefen wir vorzüglich und das Frühstücksbuffet war von guter Qualität. Das Personal (Familienbetrieb) war äusserst freundlich und zuvorkommend, so dass wir dieses Hotel wirklich empfehlen können und auch sehr gerne mehr als eine Nacht da verbracht hätten.

Hier noch wenige Kritikpunkte: Der langsame und kleine Lift kann bei der Ankunft mit Gepäck erst nach Erhalt des Zimmerschlüssels benutzt werden. Die Gänge sind etwas düster ausgefallen und die Fernsehanlage ist kompliziert zu bedienen, dafür bietet sie aber auch viele TV-Sender (Satellitenempfang) und sogar einen DVD-Player.

  • Aufenthalt: April 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, cado2!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Mai 2010

Schön designtes Hotel in prima Lage (direkt am See, nahe dem Ortszentrum, ruhig).
Pool u. Beachbar mit Seeblick, gut ausgestatteter Fitnessraum, auch mit Seesicht.
Zimmer teilweise mit außergewöhnlichem Design u. Farbe, gut ausgestattet, schöne Ausblicke vom Balkon.
Schönes Frühstücksbuffet, HP empfehlenswert, da gute italienische Küche. Alles wird frisch zubereitet. Speisesaal hat ebenfalls grandiose Aussicht.
Sehr freundlicher Empfang und der ganze Service verdient ein Lob.
Wir haben unsere Flitterwochen im Primaluna verbracht und waren rundum zufrieden!!

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, laportaKarlsruhe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Juni 2009

Prima Design-sehr freundliche Betreuung durch das Personal-die junge ambitionierte Hotelgastgeberfamilie schafft eine ungezwungene und doch sehr professionelle Athmossphäre-das Preisleistungsverhältnis ist gut-die "classic" Zimmer haben eine super Lage mit Terasse zum See, sind allerdings etwas klein und teils etwas dunkel (Nr. 118)-direkte (Kies-)Strandlage ist sensationell -vorallem auch in der Nähe zum Ort (fußläufig schnell zu erreichen)-wir haben uns sehr wohlgefühlt und werden wiederkommen-das Abendessen als Menue war Bestens!

  • Aufenthalt: Juni 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Egon K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Juni 2009

Nach bereits 2 Top Adressen in Malcesine (Luna Rossa;Spiaggia), hat die Familie Stefenelli nun ein neues Schmuckstück eröffnet, das wohl seines gleichen sucht am See.
Ein "Art" Hotel aus der Feder des Architektes Mauro aus Rovereto, was zum Vergleich zu gewöhnlichen Herbergen ein völlig neue Urlaubsgefühl vermittelt.
Wie schon in der vorzeige Herberge Luna Rossa, ist hier das außergewöhnliche Trumpf, was dem Gast erst nach einigen Stunden positiv überrascht.
30 Zimmer auf 2 Stockwerken, mehrheitlich mit Seeblick und jedes mit einer anderen Architektur, die Hauptsächlich auf ungewohnte Materialien zurück zu führen sind (später mehr).
Die Gästesruktur war querbeet, der Altersdurchschnitt lag zwischen 25 und 60 Jahren, was in Zukunft auch die Zielkundschaft sein dürfte, da für älteres Publikum die Aufmachung kaum stilgerecht erscheinen mag. Großes kostenfreies Parkdeck.
Eine bessere Lage wird es am Gardasee wohl kaum geben. 0 Meter zum Lago mit recht breitem aufgeschütteten Kiesstrand(Badeschuhe empfohlen) und sogar eine Liegefläche mit Rasen.
700 Meter zum Ortskern mit zahlreichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten.
Küche gleich Weltklasse! Frühstück gigantisch (alles was Italien hergibt), Abendessen üppig in 4 Gängen mit dauerndem Nachschlag und von feinster Qualität.
Schöne große Bar direkt am See mit Zugang zum Pool und zum Gardasee. Ebenfalls kleine Bar in der Eingangsebene nahe der Reception.
Auch mittags lockt der Pool/Seebar Bereich und das Hauptrestaurant mit Leckereien aus der italienischen Küche. Getränkepreise völlig moderat, selbst der edelste Tropfen Wein liegt mit 40 Euronen weit unter der deutschen bzw italienischen Restaurantnorm.
Wir fanden die Zimmer genial, völlig verglastes, großes Badezimmer mit Tropendusche und Handbrause. Toilette sichtgeschützt. Riesiges Waschbecken. Bidet.Fön. Großer Philips Flat mit ebenfalls 200 Programmen (100x Radio zusätzlich).Telefon. Wände aus Südtiroler Naturerde(!!!!!). Jede Menge Ablagen im Zimmer aus designtem blanken Stahl, völlig rafiniert konstruiert, so das tatsächlich jede Ecke sinnvoll ausgenutzt wurde. Betten super hart und schön groß (stammen wohl aus dem alten Hotel, wurden aber aufwendig ins Design eingearbeitet). Heller Laminatboden. Großer Balkon mit direktem Seeblick (Zimmer 302+304).
Wir bewohnten ebenfalls die Juniorsuite(208), vom Feinsten was Style und Räumlichkeit betrifft. Safe. Jede Menge Steckdosen. Kühlschrank mit Getränken. Individuell regelbare Klimaanlage. Zimmercodekarte.
Schöne Sauna mit direktem Zugang zum See (herrlich erfrischend). Großer Pool (mit Dusche) mit ausreichend bequemen Liegen UND Schirmen (keine Plastikbetten!!). Indoor Whirlpool.
Internetportal am Empfang .Ebenfalls Liegen für den Strandbereich kostenlos erhältlich. Überall in den öffentlichen Bereichen große Flatscreenfernseher, wo je nach Gästewunsch Sport- oder Unterhaltungsprogramm geboten wird. Große Rasenfläche vor dem Hotel, ideal für Kleinkinder, da dieser Bereich durch Zäune sicher abgetrennt ist.
Die Besitzer haben auch ein eigenes Sportboot für max 7 Personen was leihweise zur Verfügung steht und ohne Führerschein bewegt werden darf.

Bedingungslos zu empfehlendes Hotel welches an vorbildlicher Gastfreundschaft seinen Gleichen sucht.

  • Aufenthalt: Mai 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, 2wfelix!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen