Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Überteuerter Reinfall und Touristenabzocke”

Ristorante al Gondoliere
Platz Nr. 2 von 106 Restaurants in Malcesine
Zertifikat für Exzellenz
Küche: italienisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Gruppen, romantisch, besondere Anlässe, Familie mit Kindern, Geschäftstreffen, regionale Küche
Optionen: Frühstück, Spätabends, Mittagessen, Abendessen, Lieferservice, Reservierung empfohlen
Bewertet am 16. August 2013

Wir haben uns vorher über Internet schlau gemacht wo man in Malcesine gut essen kann, dabei ist uns dieses Restaurant mit den vielen positiven Bewertungen aufgefallen. Leider wurden wir schwer enttäuscht. Das Lokal ist total überteuert für das was es bietet - eine typische Touristenabzocke. Ich hatte Tintenfisch und Scampi am Spieß bestellt - die Portion war mickrig, der Spieß nicht ordentlich durch und die Beilage musste extra bestellt werden. Somit 15€ plus 5€ für einen Mini Salat. Wir haben im Endeffekt 60€ gezahlt für 1x Vorspeise zum teilen, 2x Hauptspeise, ohne Wein. Ich habe nichts dagegen mehr zu zahlen wenn die Qualität gut ist aber hier ist das einfach nicht der Fall - es ist schade ums Geld, das Essen bekommt man auch in jeder Pizzabude. Das Servicegeld wird schon einberechnet (ca. 3€ pro Person) - trotzdem habe ich erst nach Aufforderung mein Rückgeld zurückbekommen. Touristennepp! Es war kein einziger Italiener im Restaurant, nur Touristen - was schon ansich ein schlechtes Zeichen ist. Also - Finger weg von diesem Restaurant!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, PhillipeM!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.426)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

275 - 279 von 1.426 Bewertungen

Bewertet am 13. August 2013 über Mobile-Apps

Wir waren heute dort zu zweit.

Ambiente hat etwas von Bahnhof, sehr viel Gewusel um einen rum, sehr eng. Alles halb so wild, wenn das Essen so richtig überzeugen könnte. Kann es aber nicht, jedenfalls nicht so richtig.

Aber der Reihe nach:
Bei mir gab es einen Parmaschinken mit Feigen. Solide, keine Überraschungen, passt.
Meine Begleitung hatte einen Meeresfrüchtesalat mit vielen Tintenfischen und noch viel mehr Knoblauch und einem schönen Olivenöl. Das habe ich schon besser gegessen, viel besser.

Dann die Pasta. Wir hatten beide Gnocchetti. Ich mit Zucchini und Garnelen. Tolle Sache, wirklich klasse. Sie mit Tomaten und Basililkum. Kostenlos gab es es auch da wieder Knoblauch dazu. Unserer Meinung nach die Soße eindeutig ruiniert dadurch.

Schließlich ein Fisch, bei mir eine Dorade vom Grill, alles andere als günstig, aber schön gegrillt mit saftigem Fleisch und knuspriger Haut. Bei ihr eine Lachsforelle, kohlschwarze Haut und etwas trocken. Unverzeihlich für das zweitbeste Restaurant der Stadt (laut Tripadvisor).
Dazu hatten wir beide gegrilltes Gemüse mit Pappauberginen und, man ahnt es, reichlich Knoblauch.

Von einem Dessert oder der Käseauswahl haben wir dann doch abgesehen.

Alles in Allem ist es für mich unverständlich, wie das der zweitbeste Laden sein kann. Das Personal ist nett und nicht die üblichen Schnösel von den Peomenadenschuppen, aber das Essen ist eher ok bis gut als spitzenmäßig. Dazu noch alles andere als günstig.
Es bleibt ein durchwachsener Abend mit vergleichsweise saftigen Preisen, ein paar Höhepunkten und ziemlichem Grübeln, wodurch die exzellenten Bewertungen zu rechtfertigen sind.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, hilikustue!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. August 2013

Tolles, romantisches Ambiente auf kleiner, wunderschönen Dachterrasse.
Liebevoll geführter Familiebetrieb mit feiner Auswahl an erlesenen Speisen und leckerem Wein. Spezialitäten sind vor allem die Fischgerichte. TIPP: Das hausgemachte Pana cotta ist ein Traum!!! Eines der besten Restaurants am Gardasee und sehr zu empfehlen!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Conny M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. August 2013

schöne Terrasse, sehr angenehmes Ambiente, gut geführter sehr netter Familiebetrieb, gute Auswahl an Speisen, beste Qualität und sehr gute Zubereitung. Sehr gute Weinauswahl, keine alltägliche Weinkarte, Tipp: Wein vom Chef empfehlen lassen. Eines der besten Restaurants am Gardasee und sehr zu empfehlen

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Kathrin O!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Juli 2013

Exzellente Qualität, Kochkunst auf Haubenniveau, Service 1A
Zu empfehlen sind die Fischgerichte, die geschmackvoll und kreativ zubereitet werden

Danke, Flusi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Ristorante al Gondoliere angesehen haben, interessierten sich auch für:

Malcesine, Province of Verona
Malcesine, Province of Verona
 
Malcesine, Province of Verona
Malcesine, Province of Verona
 
Malcesine, Province of Verona
 

Sie waren bereits im Ristorante al Gondoliere? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen