Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Gut gewollt, schlecht gekonnt.”
3 von fünf Punkten Bewertung zu Ai Pozzi Village & Spa

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Ai Pozzi Village & Spa
Nr. 2 von 19 Hotels in Loano
Zertifikat für Exzellenz
Fribourg, Schweiz
Beitragender der Stufe 
31 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gut gewollt, schlecht gekonnt.”
3 von fünf Punkten Bewertet am 23. April 2014

Ich fange mal mit der Kritik an...

Negativ:

- Schlechte Verarbeitung:
Schon ein Jahr nach Eröffnung hatte unser Appartment im Bad Schimmel an der Decke - was daran liegen mag, dass man das winzige Fenster dort nicht öffnen konnte. Die Küchenzeile sah aus wie furchtbar schnell zusammengeschraubt - mit schief hängenden Türen und abfallenden Zierleisten, hatte aber eine Induktionsherdplatte und Mikrowelle.

- Kein "echtes" Gratis-WLAN:
WLAN gibt es so ziemlich überall auf dem Komplex gratis, so lange Sie sich in der Rezeption aufhalten. Im Zimmer ist jedenfalls nichts zu bekommen.

- "Spa" mit Kindern und in der Zwischensaison nicht wirklich toll:
Man darf morgens mit Kindern das beheizte Hallenbad nutzen. Das ist toll, und das Spa ist auch sauber und das Schwimmbecken gross genug. Aber: Der "Morgen" beginnt hier erst um 10.30 Uhr. Selbst wenn man dann nur kurz baden gehen will, ist der Morgen schon mal weg. Umkleidekabinen sind nicht auf derselben Etage und damit nicht im angenehm beheizten Bereich. Das ist nicht so praktisch, wenn man in der kühleren Zwischensaison erst einmal über den Hof rennen muss, um zum Spa zu gelangen (es gibt aber Gebäude mit Direktzugang). Das Wasser des Beckens ist extrem verchlort. Am besten man duscht gleich hinterher nochmal mit Seife. Und der Whirpool direkt neben dem Schwimmbecken ist für Kinder verboten und damit keine Lösung, um sich zum Abschluss nochmal aufzuwärmen.

- Aussenschwimmbecken in der Zwischensaison nicht zugänglich:
Der Swimming Pool draussen sieht toll aus - ist ja auch ganz neu. Mitte/Ende April durften wir aber nicht hinein, weil noch kein Bademeister zur Verfügung stand. Schade. Denn selbst wenn das Wasser wohl noch kalt gewesen wäre, hätten wir gern mal ein paar Längen geschwommen.

- Zweiter Zimmerschlüssel erst auf Nachfrage.

- Der kleine Laden im Komplex hat kaum Auswahl, man geht besser in einen Supermarkt im Ort.

- Der Komplex ist wesentlich mehr als nur den beworbenen Kilometer vom Meer entfernt. Entweder ist man gut zu Fuss (es geht zum Hotel bergauf), man nimmt das Hotel-Shuttle (fährt nicht sehr oft und vor allem nicht nach ca. 19 Uhr), oder man nimmt das Auto. Letzteres war in der Zwischensaison noch möglich, in der Hochsaison sollte man das vergessen. Es gibt schlicht nicht genug Parkplätze.

- Man muss die ganze Verweildauer hindurch ein Plastikarmband tragen, mit dem der Zutritt zum Gelände kontrolliert werden soll. Das ist unangenehm, denn man bekommt es nur mit der Schere ab, darf es also nicht einmal zum duschen ablegen. Meine Frau hat das nicht ausgehalten, es abgeschnitten, und bekam deswegen trotzdem keinerlei Kommentar. Ist also nicht weit her mit der gewonnenen Sicherheit.


Positiv:

- Sehr nettes, mehrsprachiges Personal.

- Fernseher in beiden Zimmern (allerdings seltsame Kanalauswahl - die beiden einzigen französischsprachigen Sender waren Home-Shopping-Kanäle)


Pro-Tipps:

- Wenn Sie ein Appartment mit Küche mieten, bringen Sie am besten Spülmittel und Schwamm selbst mit, denn vor Ort gibt es nichts - oder nur zu überhöhten Preisen im kleinen Laden.
- Brot gibt es ebenfalls nicht im Laden des Hotels. Auch im Ort kaufen.
- Badehandtücher selbst mitbringen. Die hoteleigenen sind arg dünn und sofort klitschnass und dürfen auch (offiziell) nicht ins Spa mitgenommen werden.


Fazit:

Wir waren aus der Schweiz mit Migros-Reisen zu einem sehr günstigen Preis gekommen. Und zu dem Preis war die Leistung wirklich ok. Es gibt aber einfach zu viel, was nicht gut genug umgesetzt oder einfach nicht durchdacht ist.
Die Verpflegung konnten wir nicht testen, aber die geforderten Preise schienen uns, vor allem für unsere beiden kleinen Mädchen, zu hoch. Für dasselbe Geld bekommt man im Ort sicher abwechslungsreichere Kost.
Kinderanimation wird angeboten, und das Personal wirkt auch hier freundlich und kompetent. Wir haben das aber nicht getestet.

  • Aufenthalt April 2014, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
4 Danke, michael_grube!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

622 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    274
    222
    84
    25
    17
Bewertungen für
292
184
16
14
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4,5 von fünf Punkten
  • Ort
    4 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4,5 von fünf Punkten
  • Service
    4 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4,5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Viersen, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von fünf Punkten Bewertet am 17. September 2013

Dieser angebliche Neubau wirkt so als sei hier eine Bauruine aufgekauft und sodann halbherzig fertiggestellt worden. Nur so lässt sich erklären, warum dieses "neue" Hotel bereits an so vielen Stellen abgenutzt aussieht. Zum Teil wurde offensichtlich auch gebrauchtes Inventar (z.B. Hüpfburg, Tischtennisplatte / - schläger) angeschafft.
Das Essen ist eine Zumutung. Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, aber die Auswahl ist allenfalls 2 Sterne Niveau. Das Salatbuffet bestand 2 Wochen lang jeden Abend aus Blattsalat Tomaten, Gurken Karotten und manchmal Mais, Essig, Öl Salz und Pfeffer. Das war es. Als Nachtisch gab es fast jeden Abend ein kleines Plastikbecherchen mit eine sehr künstlich schmeckenden Masse. Die Tischdecken an den Buffettischen wurden während der gesamten Zeit unseres Aufenthaltes nicht gewechselt. So konnten wir jeden Morgen und Abend auf den selben ca. 25 cm langen und 3 cm breiten Fleck blicken. Der Service im Speisesaal ist eine Katastrophe. Leere Schalen oder Platten am Frühstücksbuffet wurden grundsätzlich erst nach entsprechender Bitte der Gäste wieder aufgefüllt. Verschmutzte Tischdecken trotz entsprechender Bitte nicht gewechselt. Oft mussten wir abends 40-50 Minuten auf den ersten Gang warten.

Der Pool ist schön. Die Liegen sorgen aber leider auch bei jüngeren Menschen für Rückenschmerzen. Die Rutsche ist so instabil, dass die meisten Familien ihre Kinder nicht rutschen ließen und insgeheim froh waren dass die Rutsche ohnehin nur 1 - 2 mal am Tag geöffnet wurde.. Kinderanimation fand trotz Hinweisschild an der Rezeption meist nicht statt.
Der "hoteleigene" Strand entpuppte sich als ganz normaler völlig überfüllter öffentlicher Strandclub, in dem man angeblich als Gast des Ai Pozzi einen Rabatt bekommt. Kostete aber trotzdem noch 30 € am Tag für zwei Liegen und einen Sonnenschirm. Kleiner Tip: ein paar hundert Meter weiter hinter dem Hafen ist ein sehr schöner Strandclub namens B-fly, der nicht so überlaufen ist. Kostete zwar 40 € am Tag für ein Big-Bed, ist aber wesentlich schöner und bietet tolle Attraktionen, wie kostenlose Kajaks und eine schöne Strandbad mit leckerem Essen.
Einzig das Appartement erfüllte unsere Erwartungen.
Fazit: 4 Sterne gebucht und bezahlt, 2 Sterne bekommen.

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
6 Danke, Oliver M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Loano
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 9. Juli 2013

Das Ai Pozzi ist ein wunderbar neues Hotel-Appartementumfeld, das vor allem für Familien mit Kinder toll und wunderschön ist. Die Mitarbeiter sind freundlich und hilfsbereit und manchmal noch unbeholfen, da alles noch so neu ist.
Die Appartements und Einrichtungen sind brandneu und sehr modern, jedoch manchmal noch ein wenig unzweckmässig eingerichtet. Man muss diese Erfahrungen zuerst machen, lernt jedoch mit jedem Gast dazu und bemüht sich, den Service zu verbessern.

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan

Hilfreich?
3 Danke, Benjamin P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Loano.
1.6 km entfernt
Hotel Garden Lido
Hotel Garden Lido
Nr. 8 von 19 in Loano
4.0 von fünf Punkten 282 Bewertungen
1.5 km entfernt
Hotel Excelsior
Hotel Excelsior
Nr. 5 von 19 in Loano
4.0 von fünf Punkten 146 Bewertungen
1.3 km entfernt
Hotel Lido Mazzini
Hotel Lido Mazzini
Nr. 6 von 19 in Loano
4.5 von fünf Punkten 84 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.5 km entfernt
Albergo Aurora
Albergo Aurora
Nr. 4 von 19 in Loano
4.5 von fünf Punkten 201 Bewertungen
19.3 km entfernt
BEST WESTERN Acqua Novella
BEST WESTERN Acqua Novella
Nr. 1 von 20 in Spotorno
4.0 von fünf Punkten 372 Bewertungen
1.5 km entfernt
Villa Tempo D'Estate
Villa Tempo D'Estate
Nr. 14 von 19 in Loano
4.0 von fünf Punkten 81 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Ai Pozzi Village & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Ai Pozzi Village & Spa

Unternehmen: Ai Pozzi Village & Spa
Anschrift: Viale Silvio Amico 35, 17025 Loano, Italien
Telefonnummer:
Lage: Italien > Ligurien > Ligurien > Loano
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 2 von 19 Hotels in Loano
Preisspanne pro Nacht: 68 € - 166 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Ai Pozzi Village & Spa 4*
Anzahl der Zimmer: 48
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Traveltool, S.L.U., Expedia, TripOnline SA, HotelQuickly, TUI DE, ACCOR, Booking.com, HotelsClick, HRS, Priceline und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Ai Pozzi Village & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen