Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (186)
Bewertungen filtern
186 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
100
72
12
2
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
100
72
12
2
0
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 186 Bewertungen
Bewertet am 21. Februar 2011

Ein schönes gemütliches, sehr sauberes u. kleines familiär geführtes Hotel! Hat eher 4Sterne verdient! Das Zimmer war klein, aber mit Tisch, Stuhl, Schrank, TV u. Garderobe, das Bad mit Bidet, Waschbecken, Dusche ausreichend groß. Matratzen sehr bequem u. fest. Parkplatz vorm Hotel, kleine Sauna mit Dusche, kl. Ruheraum, Saunahandtücher, Tee. Skiraum mit Heizern für Skischuhe. Haus-Lift vorhanden. Internetzugang kostenfrei. Frühstück üppig kontinental (Eier, verschied. Brotsorten, verschied. Kekse, Apfelstrudel, Trockenkuchen, Croissant, verschied. Müslisorten, verschied. Marmeladen (plus Diätmarmelade u. Bio), Käse u. Schinken, Tee, kalte u. warme Milch, Kaffe, Saft u. Saftpresse plus zusätzliche Warmgetränke: Schoki, Espresso, Macciato). - Wir sind mit Bus (kostenfrei im Ort) zum Lift Carosello gefahren. Leider kl. Fußweg, max. 5 Min., zum Lift Mottolin etwas weiter, aber hinterm Haus auch kl. Lift. Hotel nicht im Centrum, trotzdem alle Geschäfte u. super Restaurants neberm Hotel u. 5 min zu Fuß zum Pub/Disco Marco. Da Skigebiet auf beiden Seiten vom Tal am Berg liegt, muss man immer zu mind. einem Berg fahren, wenn man beide nutzen möchte, leider.

Aufenthaltsdatum: Februar 2011
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, dietsche2016!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. September 2010

Das Hotel liegt nicht direkt im Zentrum, jedoch ist dieses gut zu Fuss erreichbar. Vor dem Haus ist die verkehrsberuhigte Strasse mit vielen Restaurants und Läden. Sehr freundliches Personal, wir konnten das Auto direkt vor dem Hotel stehen lassen. Frühstück für italienische Verhältnisse sehr gut. WIr hatten das Standardzimmer gebucht. Dies ist sehr klein, aber sauber und mit kleinem Balkon. Würde das nächste Mal ein Kategorie grösser buchen. Sehr hundefreundlich.

Aufenthaltsdatum: Juli 2010
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Heinrich-S01!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 22. Februar 2007

Ein sehr gemütliches und nettes Hotel. Wir hatten zwei Doppelzimmer. Die Zimmer und Badezimmer waren klein, aber eines der Zimmer hatte einen Balkon. Alles war ordentlich und sauber. Es gab lokale Speisen zu essen, die auch sehr lecker waren.
Wir waren schon mehrere Male in Livigno, immer in 3- oder 4-Sterne-Hotels. Auf Grundlage dieser Erfahrungen und dem Essen im Piccolo Tibet, würde ich diesem Hotel drei sehr gute Sterne geben. Es war besser als die durchschnittlichen 3-Sterne-Hotels in Livigno. Die Kellner arbeiteten sehr professionell und hatten definitiv 5-Sterne-Standard.

Danke, DaneAarhus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 1. Februar 2007

Wir buchten den Urlaub in Livignio über Fasttrack Ski, die als Zwischenhändler agierten. Wenn ich direkt über Airtours gebucht hätte, dann hätte ich über 120 Euro gespart (Lektion gelernt). Die knapp 1000 Euro für 2 Personen mit Halbpension war aber auch ein fairer Preis.
Wir hatten die Skier online bei einem Laden in Linvigno mit Namen Vertigo gebucht und so knapp 60 Euro gespart. Ich rate Ihnen aber, sich die Skipässe direkt vor Ort und nicht im Internet zu besorgen.
Das Hotel war fantastisch, das Essen dort ein Traum. Jeden Morgen gab es frisches Obst, Käse, Wurst, Brot, Cerealien. Zu Mittag haben wir immer in der Stadt gegessen.
Die Auswahl an Restaurants dort war riesig. Zu Abend haben wir dann wieder im Hotel gegessen und wieder war das Essen fantastisch. Man hatte die Auswahl zwischen drei 3-Gänge-Menüs. Wir hatten oft Pasta als Vorspeise (Lachspasta/Pestopasta usw.), dann das Hauptmenü (tolles Schnitzel, Forelle, Lamm) und dann den Nachtisch, der auch super war.
Wir hatten einen fantastischen Aufenthalt in Livigno. Der 5-stündige Transfer hat sich gelohnt.

2  Danke, SarahJH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 3. Juli 2019 über Mobile-Apps

Aufenthaltsdatum: Juni 2019
Reiseart: mit Freunden
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Castellanilivigno, Proprietario von Hotel Piccolo Tibet, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Juli 2019
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen