Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.811)
Bewertungen filtern
1.812 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.195
496
88
23
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.195
496
88
23
10
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
325 - 330 von 1.812 Bewertungen
Bewertet 19. Oktober 2012

Wir waren bereits zum zweitenmale in diesem Hause und waren sehr zufrieden.Ob beim Empang , Service oder Wellness das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend und alles war sehr sauber.
Das Hotel liegt etwas abseits, jedoch ist es sehr ruhig.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Christa S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Oktober 2012

Wir waren 4 Tage im Hotel. Das Hotel liegt etwas abseits, dafür aber sehr ruhig. Da wir zum Golfen angereist waren, störte uns die Lage nicht. Das Personal war sehr aufmerksam und freundlich, besonders an der Rezeption. Die Küche verdient ein großes Lob, das HP-Angebot war sehr vielseitig und die Gerichte geschmacklich hervorragend. Der Service beim Frühstück könnte noch verbessert werden, da man oftmals lange auf seinen Kaffee warten musste. Frühstücksangebot (Eier, Wurst, Käse, frisches Obst, Kuchen usw.) sehr gut. Der Wellness-bereich ist gut, die Massagen sind empfehlenswert. Die Handtuchvergabe wird etwas kleinlich gehandhabt (mit Wertmarke), ein kostenloses zweites Hantuch wäre vorteilhaft, beim Besuch der Sauna. Die Bettwäsche war aus einem Material was keinen guten Schlaf zuließ, hier sollte man Alternativen anbieten. Wir kommen wahrscheinlich wieder.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Peter R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Oktober 2012 über Mobile-Apps

Ich war letzte Woche in diesem Hotel. Mich hat die jugendliche Gruppe nicht gestört. Toll das solche Gruppen auch solche Hotels nutzen könnnen.Das Essen war sehr gut und die Mitarbeiter waren in jeden Bereich sehr freundlich und zuvorkommend. Ich werde sicherlich wieder kommen.

  • Aufenthalt: Oktober 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Peter_Keller!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Oktober 2012

Wir sind heute aus Lazise zurück gekommen und waren nicht sonderlich begeistert. Das Hotel liegt zwar ruhig, da außerhalb, aber ruhig war es in keinem Fall, leider. Der Grund lag hauptsächlich an einer Schweizer Jugendgruppe, die sich verhalten haben, als wären sie in einer Jugendherberge. Der eigentlich sehr schöne und ruhig gewünschte Wellnessbereich wurde zum Spaßbad umfunktioniert, die Sauna wurde ohne Handtuch verwendet und stattdessen mit Wasser bespritzt. Eine Führungskraft war weder bei der Reisegruppe, noch im Hotel auszumachen. Leider hat keine Beschwerde gefruchtet. Vielleicht sind solche Gruppen, da auch das Sportgelände fussläufig ist, eher gewünscht, als erholungswillige Menschen.
Morgens wurde man um 8:30 Uhr von einer Musik geweckt, keine Ahnung, woher die kam, alternativ kam sehr früh morgens eine LKW-Lieferung mit Waren, oder die Wäscherei-Lieferung.
Die Rezeption war eigentlich ganz freundlich zur Begrüßung, aber nachdem die Rechnung bezahlt war, wurde kein Gracie oder ähnliches mehr gesagt, von einer Begrüßung, sobald der Rezeptionsbereich betreten wurde, ganz nach Laune.
Die Freundlichkeit im Restaurant war auch nicht von langer Dauer, beim Frühstück musste man geradezu um einen zweiten Kaffee betteln, er wurde zwar bei jedem zweiten Mal gebracht, aber eigentlich hatte man schon ein schlechtes Gewissen. Hier wäre vielleicht ein Kaffeevollautomat zur Selbstbedienung angebracht. Ansonsten war das Frühstück sehr vielseitig, es gab auch frisches Obst, frisch gebackene Omelettes, Spiegeleier oder Frühstückseier, viele Sorten Brot, auch Brötchen und Kuchen, diverse Säfte, alles was das Frühstücksherz wünscht.
Seltsam fand ich auch die Art und Weise mit dem Wellness-/Saunahandtuch, welches gegen einen abgewetzten laminierten Zettel getauscht wurde und es gibt nur ein Handtuch, jedes weitere Handtuch kostet 2€! Und wenn man den Zettel beim Check-Out nicht abgibt, dann kostet es 20€! So steht die Warnung auf dem Zettel! Wieso wird denn hier so ein Wirbel um alte, verwaschene Handtücher gemacht? Außerdem reicht mir ein Handtuch für Sauna und Abtrocknen und Haare nicht, wo wir wieder bei der Jugendherberge sind, hier weiß ich aber, dass ich mir meine Handtücher von Zuhause mitbringen muss.

Den Pool im Innenhof haben wir nicht benutzt, da er ungeheizt war.

Nach dem Lärmpegel beim Frühstück, haben wir das Restaurant abends nicht besucht, daher könne wir dies nicht bewerten, zum Glück hatten wir keine HP gebucht.

Leider gibt es hier viel zu meckern, für die Preise, die das Hotel verlangt, ist es einfach nicht gut genug.

Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
1  Danke, Mia B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
marcocasarola, Direttore vendite von Principe Di Lazise, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. Oktober 2012

Sehr verehrter Gast,

Als leitender Geschäftsführer danke ich Ihnen für Ihre Zeilen auf die ich umgehend Stellung nehmen möchte.
Es tut mir außerordentlich Leid, dass Ihr Ferienaufenthalt im Príncipe di Lazise von der Schweizer Jugendgruppe gestört worden ist. Wir waren selbst überrascht, als wir feststellen mussten, dass es sich bei dieser Gruppe um ein Motivationstraining handelte. Die motivierten Teilnehmer verfolgten bestimmt sehr erfolgreich ihr Ziel, störten jedoch unsere werten Hotelgäste. Ich versichere Ihnen, dass Gruppen solcher Art nicht zu unserem normalen Kundenkreis zaehlen. In Zukunft werden wir sehr genau nach dem jeweiligen „Teamgeist“ fragen, um Vorkommnissen dieser Art aus dem Weg zu gehen.

Was die kontrollierte Ausgabe der Badetuecher angeht, so erlaube ich mir Ihnen zu erklaeren, dass viele Wellness-Hotels das Kartensystem einführen müssen, um dem Fehlen der so heiß begehrten Badehandtücher und Bademäntel entgegen zu wirken. Allein im ersten Jahr nach der Hoteleröffnung haben wir einen Verlust von 10.000 Euro verzeichnet. Diese Summe bezieht sich leider ausschließlich auf die vielen „Ferienerinnerungen“, die in den Koffern der Hotelgäste unser Haus verlassen haben. Schade.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie nochmals im Príncipe di Lazise unter unseren Wellness-Gästen willkommen heißen dürfen und sichern Ihnen heute schon unsere komplette Aufmerksamkeit zu.

Mit freundlichen Grüßen,

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 11. September 2012

Ein Retortenhotel auf grünem Feld gebaut, künstlich, mit Publikum, dass beim Namen Wellness und SPA auf krampfhafte Erholung und Ruhe umschaltet und auf Wichtig tut. Das Hotel hat keinen Charakter, das Personal ist mal sehr freundlich (Rezeption) und mal genervt (Restaurant). Die Zimmer sind klein und pseudomodern. Es gibt deutlich bessere Häuser in der Nähe. Die Architektur ist langweilig. Die " Poolbar" nur eine Bretterbude. Alles gerade genug, um eine gute Werbung hinzukriegen. Die Realität aber enttäuscht.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, HDW250!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
marcocasarola, Direttore vendite von Principe Di Lazise, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. Oktober 2012

Sehr verehrter Gast,

Es tut mir außerordentlich Leid, dass Ihnen unsere Hotelstruktur nicht zugesagt hat. Ihre Reklamation habe ich unverzüglich an unseren Führungsangestellten im Restaurant weitergeleitet und ich darf Sie bitten meine Entschuldigung an dieser Stelle anzunehmen.

Mit freundlichen Grüßen,

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen