Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Prachtvolle Kirche”

Duomo di Oneglia San Giovanni Battista
Platz Nr. 9 von 58 Aktivitäten in Imperia
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Unter 1 Stunde
Bewertet 2. April 2018

Wunderschöne Barocke Kirche. Von aussen wirkt diese eher schlicht, der Boden des Eingangportals ist wunschschön mit Kieselsteinen verlegt. Der Innenraum ist prachtvoll und in den Seitenaltaren sieht man viele verschiedene Marienstatuen. Eine Besichtigung sollte man in seinem Stadtrundgang mit einplanen.

Danke, grubergernot!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (50)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

1 - 5 von 50 Bewertungen

Bewertet 18. Dezember 2017

Barock ist üblicherweise kitschig und mag ich überhaupt nicht, Spätbarock schon gar nicht. Auch in der Collegiata di San Giovanni Battista, dem Dom von Oneglia, geht es kitschig zu, aber es ist dunkel, so dass der Kitsch weniger offensichtlich wird und es ist nicht ganz so vollgestopft wie üblicherweise in Barockkirchen. Außerdem gibt es einige hübsche Stellen, z.B. das Eingangspflaster vor dem Dom, auch der Fußboden und die Kerzenständer. Und im Hochsommer lädt die Kühle und Ruhe zur Pause ein, vor allem, nachdem man in der Bar nebenan einen Cappuccino zu sich genommen hat.

Danke, Michael R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. April 2016

In Reiseführern spielt er allenfalls eine Nebenrolle – der Duomo di Oneglia San Giovanni Battista im alten Zentrum von Imperia Onegila. Doch wer auch immer vor der dreigliedrigen hellen Fassade auf dem kunstvoll mit schwarzen und weißen Kieseln gepflasterten Vorplatz steht, sollte sich die Zeit nehmen, einen Blick in diese zwischen 1739 und 1759 nach Plänen des lokalen Architekten Gaetano Amoretti im genuesischen Spätbarock erbaute Kirche zu werfen, die erst vor einiger Zeit gründlich restauriert wurde. Denn das dreischiffige Gotteshaus glänzt mit einer überraschenden Vielfalt von Skulpturen, Figuren und Bildern, darunter vor allem zahlreiche großartige Fresken, die beweisen, dass nicht nur die als große Bildhauer und Maler in die Geschichte eingegangenen Künstler ihr Handwerk verstanden und eine Fülle von Kunstschätzen geschaffen haben. Der ausgesprochen prächtige Bau, der besonders reizvoll wirkt, wenn Sonnenlicht durch die farbigen Fenster in sein Inneres fällt, glänzt mit vielen kleinen Seitenaltären und einem gewaltigen Hauptaltartisch in Marmor. Besonders glücklich darf sich schätzen, wer den Klängen der Orgel lauschen darf, einem gegen Ende des 19. Jahrhunderts von Lingiardi und Bonizzi gebauten repräsentativen Instrument, das in den Sechzigern des vergangenen Jahrhunderts restauriert auch heute noch fasziniert.

1  Danke, ivdberlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. November 2015

Der grosse Innenraum ist an allen Wänden, den Säulen und der Decke beeindruckend
mit Gemälden versehen. Selbst im Abenddunkel kommen sie zur Geltung.

Danke, ffn50!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 22. August 2016 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Duomo di Oneglia San Giovanni Battista angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Duomo di Oneglia San Giovanni Battista? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen