Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Der König vom Gardasee”
Bewertung zu Locanda San Vigilio

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Locanda San Vigilio
Nr. 19 von 49 Hotels in Garda
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 15. Juli 2011

Hier fühlt man sich wirklich, als gehöre einem der See.
Traumhafte anlage auf einem Landzipfel kurz hinter Bardolino. Wir waren auf der Durchfahrt und für eine Nacht auf der Suche nach einer besonderen Unterkunft, um den Geburtstag meiner Frau zu feiern. Die Anlage hat uns voll überzeugt, alles klein und intim und zum Baden vom Steg direkt in den See. Es gibt aber auch einen Pool, schön im Olivengarten gelegen. Wir hatten Glück und konnten noch eines der "günstigeren" Zimmer zur Seite buchen, unter 270 € geht aber nichts.
Zum Abendessen gibt es keinen schöneren Platz als die lauschige Terrasse, alles liegt direkt am Wasser. Der Service und die Speisen sowie die Weinkarte sind hervorragend.

  • Aufenthalt: Juni 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Frank3375!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (153)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Locanda San Vigilio
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

33 - 39 von 153 Bewertungen

Bewertet am 26. September 2010

Da gibt es gar nicht viel zu schreiben: das Hotel ist eine Wucht, der Blick über den See und die Atmosphäre einzigartig, das Essen grandios und alles ist "trotzdem" authentisch und liebevoll eingerichtet... Eine ganz klare Empfehlung an alle Paarreisende, die Ihre Ruhe haben und es sich gut gehen lassen wollen!!

  • Aufenthalt: September 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, fxdx13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Juli 2010

so lautet eine italienische Beschreibung, die daher rührt, dass der Gardasee der schönste See in Italien ist und Italien das schönste Land der Erde. Deshalb muss folglich der schönste Ort am Gardasee auch der schönst auf der ganzen Welt sein. Über die Analogie lässt sich streiten. Tatsächlich ist der Ort am Abend eine Oase der Ruhe. Auch tagsüber stören die vorbei reisenden Touristen nicht, da man selbst im abgetrennten Garten den Pol und die Aussicht auf den See geniessen kann. Das freundliche zurückhaltende Personal gibt dem Aufenthalt eine besondere Note. Man fühlt sich stets geehrt, Gast sein zu dürfen und Anteil an der Atmosphäre zu haben.

  • Aufenthalt: Juli 2009, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, alwinajscholz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. Juni 2010

Das Hotel ist ein absoluter TOP-TIPP am Gardasee. Die Zimmer sind elegant-exklusiv, geräumig und seeeehr gemütlich (teilweise mit eigenem Innenhof zu den Zimmern). Das Hotel liegt direkt am See (mit Bootsanlegesteg) . Bis vor kurzem war der Badebereich des Hotels am Steg. Glücklicheweise wurde aber nun ein Hotel-Swimmingpool gebaut, da sehr viele Touristen San Vigilio besuchen und es ein eigenartiges Gefühl ist, im Bikini auf einer Liege zwischen Touristen-Strömen zu liegen. Das Restaurant ist hervorragend. Im Sommer ist es ein Wohltat im kleinen Innenhof des Restaurants zu sitzen, von hervorragendem Service verwöhnt zu werden und exzellente Küche genießen zu dürfen. Aber auch im Restaurant selbst sitzt man ausgespochen schön. Alles in Allem...Locanda San Vigilio ist unbedingt einen Besuch wert, wenn man am Gardasee ist...es versprüht eine besondere Atmosphäre und ist deshalb mein persönlicher Lieblingsort am Gardasee.

  • Aufenthalt: September 2008, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Lapin33!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Juli 2008

Nur wenige Std. von München entfernt und man glaubt in einem kleinen mediterranen Paradies zu sein. Die Größe dieser historischen Villa (7 Zimmer), die Lage und die Facilitäten, wie ein hoteleigener Garten m. Pool u. Blick über den See, ein sehr natürlich wirkender Minihafen und das Gefühl, jederzeit vom Steg in den See springen zu können, machen das San Vigilio zu einem exklusiven Ort. Tagsüber, vor Allem am Wo.ende herrscht etwas Trubel durch Touristen,u. an- u. abfahrende Boote, die die Bar, die am Hafen liegt besuchen. Abends kehrt jedoch Ruhe ein und man hört nur das Plätschern der Wellen. Die Zimmer haben Airco, sind sauber aber klein und mit antiquen Möbeln vollgestopft. Ein Zimmer (Nr. 6) hat ein Badezimmer mit Toilette auf dem Flur. Im Verhältnis ist der Preis hoch.
Das Essen im Restaurant ist sehr gut. Man sitzt entweder auf der angegliederten Terrase oder an offenen Fensterbögen,direkt über dem Wasser. Der Service ist aufmerksam.

  • Aufenthalt: Juni 2008, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, ABCM_nchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Juni 2006

Das kleine Luxushotel liegt auf einer Landzunge abseits der Durchgangsstrasse an einem kleinen Hafen direkt am Gardasee. Das Hotel ist klein und sehr privat geführt. Das Personal ist sehr freundlich, aufmerksam und hilfsbereit. Die Zimmer sind ausreichend gross, sauber und mit antiken Einzelstücken eingerichtet. Traumhaft die kleine abseits gelegene Liegewiese mit Blick auf den See. Ein kleiner Wermuthstropfen ist das Tagespuplikum, das tagsüber die kleine Hafenmole mit seiner Trattoria besucht. Am Abend kehrt aber wieder Ruhe ein. Das Frühstück ist ausgezeichnet und das Publikum sehr angenehm.

  • Aufenthalt: Mai 2006
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, traben!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 28. Juni 2005

Ein fantastisches Hotel. Nur 7 Zimmer – 4 Doppelzimmer und 3 Suiten. Wir hatten eine Junior Suite und vorher keine große Erwartungen, aber wir hatten ein kleines Haus ganz für uns alleine, mit eigenem Garten und privatem Eingang! Die Lage ist exzellent – sehr abgeschieden und weg von den derben Touristenburgen am südlichen Ende des Sees. Touristen kommen tagsüber vorbei und sehen sich alles an, aber man fühlt sich dort trotzdem ungestört. Das Hotel ist schon ein paar Jahrhunderte alt, was auch zur besonderen Atmosphäre beiträgt. Das Personal war die ganze Zeit ausgezeichnet, genauso wie das Essen (wenn auch ein wenig teuer). Auf der Veranda zu ganz alleine zu frühstücken, während die Wellen des Sees gegen die Mauer unter uns schlugen, war ein schönes Erlebnis. Hier sollen schon Könige und Prinzen abgestiegen sein und weiß auch relativ schnell warum. Wenn Sie sich es leisten können und nur ein Fünkchen für Romantik übrig haben, dann gehen Sie dort hin!

13  Danke, Kinnik!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Garda.
2.9 km entfernt
Regina Adelaide Hotel
Regina Adelaide Hotel
Nr. 10 von 49 in Garda
415 Bewertungen
2.6 km entfernt
La Vittoria Boutique Hotel
4.8 km entfernt
Poiano Resort Hotel
Poiano Resort Hotel
Nr. 13 von 49 in Garda
1.579 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
2.3 km entfernt
Hotel Excelsior le Terrazze
6.1 km entfernt
Hotel Caesius Thermae & Spa Resort
3.0 km entfernt
Hotel La Perla
Hotel La Perla
Nr. 11 von 49 in Garda
659 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Locanda San Vigilio? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Locanda San Vigilio

Anschrift: Punta San Vigilio, 37016 Garda, Italien
Lage: Italien > Venezien > Province of Verona > Garda
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 17 der Romantikhotels in Garda
Preisklasse: 314€ - 787€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Locanda San Vigilio 3*
Anzahl der Zimmer: 14
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Locanda San Vigilio daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
San Vigilio Gardasee
St Vigilio Gardasee
Locanda San Vigilio Gardasee
Punta San Vigilio
Hotel Locanda San Vigilio Garda
Locanda San Vigilio Garda, Gardasee

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen