Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Echt orginale Osteria - kein Touri-Nepp”
Bewertung zu Hostaria la Cross

Hostaria la Cross
Platz Nr. 3 von 91 Restaurants in Garda
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 6 $ - 36 $
Küche: italienisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: regionale Küche
Optionen: Frühstück, Spätabends, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen
Bewertet am 31. August 2012

Die schlechte Bewertung können wir absolut nicht nachvollziehen.
Hier trifft man noch die typische italienische Familie an, die sicher nicht ohne Grund dieses endlich mal "echte" italienische Restaurant aufsucht.
Die meisten anderen Lokale in Bardolino, Garda & Lazise bieten ziemlich unterdurchschnittliche Qualität.

Hier stimmen Preis UND Qualität!
Das Lokal ist auf Fleisch & Grillgerichte spezialisiert...
Wir als Paar ohne Kinder haben uns inmitten der typisch Italienischen Athmosphäre sehr Willkommen gefühlt - und: kommen auch ein drittes Mal sehr gerne wieder!!!


    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, VSCHIARA!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (362)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Hostaria la Cross
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

48 - 52 von 362 Bewertungen

Bewertet am 7. August 2011

Wir waren vor 2 Jahren im Urlaub mehrmals im la cross und haben dort schöne Abende erlebt. Was ist dort nur jetzt passiert. Obwohl bei weitem nicht viel los war, wurden wir ( 4 Personen) in einen Hinterraum geführt an einen Tisch an dem nur für 2 eingedeckt war.
Trotz Sektempfang kam sofort die erste Enttäuschung auf. Wein und Wasser wurde bestellt. Aber immer noch waren nur 2 Gedecke am Tisch. Der herbeigerufene Kellner erkannnte das offensichtliche Problem nicht und musste erst darüber aufgeklärt werden, dass zwei Wassergläser und 2 Weingläser fehlten. Statt der fehlenden Gläser brachte er nochmal neuen Wein und neues Wasser!!!???. Entsprechen genervt, da vom Nachbartisch der warme Weißwein moniert wurde, kamen dann irgendwann doch die Gläser. Da wir auch bereits genervt waren, haben wir uns über den eiskalten Rotwein nicht beschwert. Ich habe mir als Hauptgang ein Rindersteak bestellt. Ich wurde nicht gefragt, wie ich das Steak haben wollte und konnte dem Kellner nur noch "medium" nachrufen, was er wohl nicht gehört hat. Das Steak kam fast roh. ein Besteck hatte ich immer noch nicht. Erst nach einigen Minuten warten konnte ich einen zufällig durch den Raum laufenden Kelnner um Serviette und Besteck bitten. Das Fleisch war zart aber einfach zu roh und mittlerweile kalt.. Nachdem ich weitere15 Minuten gewartet habe, ob denn ein Kellner in den Raum kam, habe ich an der Kasse an der Bar bezahlt, das erste Mal seit Jahren ohne nur ein Cent Trinkgeld zu bezahlen. Das hatte hier keiner verdient, auch nicht der Chef, der an einem Tisch in sein iPad vertieft war, anstatt sich um seine Gäste zu kümmern.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
6  Danke, enzoenzoenzo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Juni 2011

die italienischen Bewertungen kann ich leider nicht übersetzen, aber einiges zu der deutschen Bewertung. Wir sind seit Jahren im Urlaub mindestens einmal im la Cross.
Für uns gibt es absolut nichts zu meckern, wenn man nicht unbedingt unter lauter Urlaubern sitzen möchte, sollte man das Lokal mal Mittag testen. Auswahl an Tischen dann je nach herzenslust entweder typisch Deutsch zu zweit an einem 6er Tisch oder an einer langen Tafel unter lauter Einheimischen. Zu der zweiten Variante ist dann die Frage nach den Tagesgerichten für die Einheimischen der Geheimtipp. Frisch, günstig und einfach gut. Aber auch an den Nebentischen sprachen die Gesichtsausdrücke der anderen Gäste die a la Carte bestellten, keine Unzufriedenheit aus. Noch was zu dem harten Zeug, das gibt es als dreingabe kostenlos zum Espresso oder Cappucino und es handelt sich um Cantucini mehr sag ich nicht.

Danke, schriftenfuzzi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Oktober 2010

Typisches veronesisches Restaurant mit großem Garten. Die Brüder Fausto und Andrea sind sehr zuvorkommend und erfüllen jeden Wunsch. Die Portionen sind riesig und sehr schmackhaft. Das Lokal ist auch Ideal zum Feste feiern geeignet. Überdachung des vorderen Teils der Terrasse. Als Aperitiv gibt es immer Parmigiano, Oliven und andere Kleinigkeiten (auch Prosecco) zum Stehempfang am Eingang. Am Ende des Menüs gibt es meist Grappa oder Lemoncino aufs Haus! Sehr großzügig und gastfreundlich. Echt urig und wirklich empfehlenswert, auch wenn es nicht direkt am See liegt. Die Restaurants am See sind immer teurer und bieten außer der Aussicht nicht mehr sondern eher weniger. Unbedingt ausprobieren! Achtung: Immer vorresservieren, sowohl mittags alsauch abends.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, menzi2010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Oktober 2010

Unser Besuch im La Cross war eine grandiose Enttäuschung. Aufgrund einer Reihe von positiven Bemerkungen im Internet hat es uns heute in dieses Lokal verschlagen, es wird bei diesem einzigartigem Ausrutscher bleiben. Gründe hierfür gab es viele:

Zunächst kommt man an und denkt sich, ja, sehr schöner Laden. Die Begrüßung mit Sekt noch vor der Platzwahl ließ auch gutes hofffen. Aber dann der erste Dämpfer. Statt im schönen Ambiente des ersten Raumes verweilen zu dürfen, wurden wir in so eine Art "Hinterraum" geführt. Zunächst dachten wir uns noch nichts dabei, außer das die Tischdekorationen und das kahle Raum nicht so ganz das gleiche waren wie der erste Raum,

Nach der Bestellung der nächste Dämpfer: der offene Rotwein des Hauses war eiskalt. Und das ist noch geprhlt, ich wäre in vielen Lokalen froh wenn das Bier eine ähnliche Temperatur hätte wie dort der Rotwein.

Dann zum Essen: Wir wählten die Spezialität des Hauses, das Menü des Kochs. Es ging los mit Aufschnitt, eher schlechte Unterklasse, einizg das Carpattchio war gut. Dann die Pasta, mal abgesehen davon das die Nudeln verkocht waren, waren sie ganz ok. Dann der Hauptgang, eine Art Grillteller from Hell. Man könnte auch sagen Carne des Grauens. Egal was, es war einfach, nun, hüllen wir den Mantel des Schweigens darüber.

Das Dessert bestand dann aus einem Teller grandios steinharter Kuchentrümmer garniert mit Bessebrocken. Als Dessert für zwei Personen eher lachhaft.

Den faszinierenden Abschluss bildeten dann zwei Flaschen Schnaps, aus denen man sich nach Wahl frei bedienen konnte. An sich nette Idee, das uns das Getränk nicht schmeckte, gut, dafür können die Gastgeber ja nichts.

Pluspunkt war einizge der größtensteils nette Personal, wobei hier auch nur die Männer nett waren, das weiblliche Personal war eher vom Planeten "BöserBlick".

Alles in allem muss man sagen, für diesen Preis absolut ein Witz. Wir haben die ganze Zeit hier wesentlich besser gegessen für weniger Geld. Als Toruist hatten wir definitv das Gefühl Gäste zweiter Klasse zu sein. Zumindest sag es bei den Italienern im anderen Raum stark nach grünerm Gras aus als bei uns.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
6  Danke, AntonMeier!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Hostaria la Cross angesehen haben, interessierten sich auch für:

Garda, Province of Verona
Garda, Province of Verona
 
Garda, Province of Verona
Garda, Province of Verona
 
Garda, Province of Verona
 

Sie waren bereits im Hostaria la Cross? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen