Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Rifugio Lagazuoi
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Cortina D'Ampezzo suchen?
Verfügbare Hotels anzeigen
Hotels in der Umgebung
Hotel Gran Ancei(San Cassiano)
Hotel anzeigen
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Ciasa Salares(San Cassiano)
Hotel anzeigen
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Armentarola Hotel(San Cassiano)
Hotel anzeigen
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Gran Paradiso(San Cassiano)
Hotel anzeigen
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Pralongi(Badia (Abtei))
Hotel anzeigen
Ausgezeichnet 5/5
    Hotel Cesa Padon(Livinallongo del Col di Lana)
    Hotel anzeigen
    Ausgezeichnet 5/5
    Zertifikat für Exzellenz
    • Kostenloses WLAN
    • Kostenlose Parkplätze
    Hotel Störes(San Cassiano)
    Hotel anzeigen
    Großartig 4,5/5
    Zertifikat für Exzellenz
    • Kostenloses WLAN
    • Kostenlose Parkplätze
    Hotel Steinrosl(San Cassiano)
    Hotel anzeigen
    Ausgezeichnet 5/5
    Zertifikat für Exzellenz
    • Kostenloses WLAN
    • Kostenlose Parkplätze
    Hotel anzeigen
    Ausgezeichnet 5/5
    Zertifikat für Exzellenz
    • Kostenloses WLAN
    • Kostenlose Parkplätze
    Hotel Tofana(San Cassiano)
    Hotel anzeigen
    Großartig 4,5/5
    • Kostenloses Internet
    Bewertungen (566)
    Bewertungen filtern
    566 Ergebnisse
    Bewertungen von Reisenden
    356
    143
    38
    17
    12
    Reisetyp
    Jahreszeit
    SpracheAlle Sprachen
    Weitere Sprachen
    356
    143
    38
    17
    12
    Das sagen Reisende:
    FilternAlle Sprachen
    Eintrag wird aktualisiert …
    22 - 27 von 566 Bewertungen
    Bewertet 29. August 2011

    Lagazuoi gehört für mich definitiv zu den "places to be before you die". Der Mix aus Geschichte, atemberaubenden Dolomiten-Panoramen und Wander- und Klettermöglichkeiten ist einzigartig. Familie Pompanin führt das Schutzhaus bravourös, ihr Team ist sehr zuvorkommend, die Küche gut, Zimmer und Sanitäreinrichtungen sauber. Sehr empfehlenswert

    • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
      • Preis-Leistungs-Verhältnis
      • Schlafqualität
      • Sauberkeit
      • Service
    Danke, sportkurt!
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    Bewertet 27. Juli 2011

    Fazit Rifugio Lagazuoi:
    Die Familie oder Pächter, wie auch immer, mit fast dem gesamten Personal, ist so ziemlich das was sich ein Hochtourengeher, Wanderer, Bergsteiger, etc., nicht vorstellen (kann) will. Wir sind als Deutsche vierer Gruppe sehr sehr derb und unfreundlich empfangen worden (abgewiesen worden trift es besser). Zuerst dachten wir das es evtl. an uns legen könnte weil wir nach einem sehr langen, regnerischen Tag und sehr vielen Höhenmetern, gepeitscht und verschwitzt in die Hütte kamen und uns die Leute ( meist Italiener, die scheinbar alle mit der Seilbahn hoch sind) angesehen haben als wären wir außeridische... Dementsprechend behandelte uns der Hüttenwirt und wies uns vorrerst zurück und ignorierte uns. Dabei wollten wir nur Übernachten und Abendessen... Also wir wollten Geld da lassen (was sich später raus stellte, pro Person 55,50€) ... Erst durch unsere ausdauer und unser auffallen gewährte der Hüttenwirt uns eine Übernachtung... Am anderen Tag trafen wir andere Deutsche, die so ziemlich gleich empfangen und behandelt wurden... So stellt sich für mich die Frage, sind wir noch im Krieg mit den Italienern??? Wenn ja, dann kann ich das ganze nachvollziehen. Ansonsten gibt man diesen Italienern besser Rassenkunde Unterricht!!!
    (man sollte nicht immer vom "Deutschen Feind" laut Geschichte reden, gewisse Italiener können es toppen)... Solche Leute haben die Dolomiten nicht verdient!!!

    Uns sehen diese Leute mit sicherheit nicht mehr!

    • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: mit Freunden
      • Preis-Leistungs-Verhältnis
      • Schlafqualität
      • Sauberkeit
      • Service
    8  Danke, Bergsteiger_xxx_!
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    baa57, Proprietario von Rifugio Lagazuoi, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. August 2011

    Die Lagazuoi Huette ist die einzige in den Dolomiten wo Sie den Tripadvisor Widget auf der Eingangs Tuer finden koennen. Das beduetet dass wir gerne Ihre Meinung lesen und Ihre Beschwerden berücksichtigen wollen.
    Was das Ganze mit den Rassen zu tun hat ist wirklich schwer zu verstehen besonders wenn der Gast, schon vor der Eingangstuer sehr oberflaechlich die Leute um sich etikettiert hat.
    Gaeste aus der ganzen Welt essen, schlafen oder nur Kaffee trinken in unserer Huette, gleich ob Sie trocken, schwarz oder mit mandelformigen Augen sind. Alle interlassen Geld nicht nur die mit dem Rucksack.
    Meine Oma stammt aus Niederbayern, mein Opa war ein Oesterreicher und hat fuer Maria Theresia gegen Italien kaempfen muessen, mein Vater hat Russland beinahe vermieden. Ich war selbst in Deutschland um die Sprache zu lernen und habe als Italiener nie etwas vom Krieg gegen Deutschland gehoert. Rassen Kundeunterrichten sind sicher fuer alle noch sehr wichtig, aber davor sollte man ein Paar Buecher lesen.

    Antwort als unangemessen melden
    Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
    Bewertet 18. Juli 2011

    Wir sind auf unsere Dolomitenhöhenwanderung hier eingekehrt. Um uns ein "wenig Luxus" zwischen den CAI-Hütten zu gönnen, haben wir 2 Doppelzimmer gebucht. Die Doppelzimmer waren gemütlich, aber sehr klein. Waschgelegenheit und Toilette direkt im Gang gegenüber. Duschen waren allerdings 2 Etagen tiefer beim Matrazenlager. Trotz des relativ hohen Doppelzimmerpreises wurde für ein paar Minuten Duschen noch einmal 3,50 Euro verlangt. An der Decke meiner Duschkabine war Schimmel.
    Abgesehen von einer Person (vermutlich dem Betreiber) waren alle Angestellten sehr unfreundlich.
    Es war die teuerste Unterkunft auf unserer Wanderung, vom Service allerdings die schlechteste. Wir würden hier nicht wieder einkehren.

    • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: mit der Familie
      • Preis-Leistungs-Verhältnis
      • Schlafqualität
      • Sauberkeit
      • Service
    2  Danke, kleiner_moritz!
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    Bewertet 19. Januar 2011

    Wie haben mir einer Gruppe von insgesamt 8 Personen zum zweiten mal nach 2004 zwei Nächte auf der Hütte übernachtet. Leider muss ich sagen, es war insgesamt sehr enttäuschend. Das Frühstück bestand aus verpacktem Käse, Wurst und schlechtem Kaffee, das Personal war zeitweise extrem unfreundlich bis hin zu arogant, das Abendessen war "einfach" und die Schlafräume und sanitären Anlagen waren schlicht ein Zumutung - seit 2004 hat sich wirklich nichts verändert und es war wohl das letzte mal das ich diese Hütte aufgesucht habe. Der Lagazuoi hat etwas besseres verdient!!

    • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: mit Freunden
      • Preis-Leistungs-Verhältnis
      • Lage
      • Schlafqualität
      • Zimmer
      • Sauberkeit
      • Service
    2  Danke, Bohnanza!
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    baa57, Proprietario von Rifugio Lagazuoi, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 25. Januar 2011

    Die Lagazuoi huette liegt auf 2752m, wo es kein Wasser gibt und das Leben nicht so einfach ist wie im Tal. Viele Gaeste, geblendet von der Schoenheit dieser Bergen, koennen das nicht sofort schaetzen. Unsere Familie hat in 45 Jahren in dieser Huette viel Geld investiert, aber natuerlich nicht nur wo duetlich zu sehen ist. Das heisst nicht das jemand von uns unfreundlich sein darf. In dem Fall waren wir zu Tritt krank mit 39 Fiber und sicher nicht in beste Kondition. Am naechsten Tag haben wir trotzdem mit unseren Jungen darueber gesprochen damit es nicht wieder vorkommt. Wir haben eine Dame die sich nur um die Zimmer kuemmert und streng kontrolliert wird. In einer Huette wo 74 Gaeste schlafen und gemeinsam toiletten benutzen kann es trotzdem was schief gehen und nicht immer in Ordnung sein.
    Es tut uns sehr Leid wenn ein Gast nicht wieder kommen will, besonders da wir haben sehr viele Stammgaeste. Diese Gaeste waren auch das zweite Mal bei uns, das hat auch eine Bedeutung die nicht nur mit den Dolomiten zu tun hat.

    Antwort als unangemessen melden
    Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
    Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
    Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
    Bewertet vor einer Woche

    Aufenthalt: März 2018, Reiseart: mit Freunden
    Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    Mehr Bewertungen anzeigen