Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (2.093)
Bewertungen filtern
2.093 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.189
688
136
56
24
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.189
688
136
56
24
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
774 - 779 von 2.093 Bewertungen
Bewertet am 29. August 2013

Nachdem wir im September 2012 erstmals für einen Kurzurlaub in diesem Ferienresort waren und uns alles super gut gefallen hat, haben wir uns gleich danach entschlossen unseren Sommerurlaub im Juli 2013 hier zu buchen. Die großzügige und saubere Anlage mit seinen vielfältigen Möglichkeiten überzeugt vollumfänglich. Der schöne Sandstrand und der abendliche Spielepark waren die absoluten Favoriten für unseren zweijährigen Sohn. Wir hatten während unseres Aufenthalts keine Veranlassung die Anlage zu verlassen und haben nichts versäumt. Leichte Abstriche gibts für die eher durchschnittliche Gastronomie (Pizza, Pasta) und dafür, dass man am Strand (obwohl Privat ausgewiesen) ständig von fliegenden Händlern belästigt wird. Auch das Preisniveau in der Hauptsaison ist ziemlich hoch. Wir wollen dennoch nächstes Jahr wieder hierher kommen, dann allerdings in der wesentlich günstigeren Nachsaison.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Andreas-Stefan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. August 2013

"Das ist wie im Paradies hier" meinte unser Sohn (5J.)!!
Chalet gut "ausgerüstet" und sauber, Poolanlage (vor allem das Piratenschiff) toll,
sehr gutes Essen im Strandrestaurant Chiringuito, freundliches Personal.
Einziger Minuspunkt ist die lange Wartezeit bei der Anmeldung (45 Minuten obwohl nur ca 4 Parteien vor uns in der Schlange standen). Wir haben uns vorgängig online "eingecheckt" aber da es keinen separaten Schalter gibt, mussten wir trotzdem anstehen.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Leseratte2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. August 2013

Wir waren in diesem Jahr nach 11 Jahren zum zweiten mal, diesmal mit befreundeten Campern in der Nähe von Caorle und sind, wie beim ersten mal, nunmehr mit fast erwachsenen Kindern wieder sehr begeistert. Anlage, besonders sanitäre Ausstattung, sehr gepflegt und sauber. Mitarbeiter freundlich. Für italienische Verhältnisse gutes Preis/Leistungsverhältnis. Dies trifft auch auf die auf dem gesamten Platz vorhandene Gastronomie zu. Hier gibt es für jeden Geschmack das Richtige. Angenehm auch ist die Tatsache, dass hier nicht wie auf bekannten anderen Plätzen in der Nähe alles (angeblich typisch deutsch) überreglementiert ist. Man muß zum Beispiel nicht am Mittag aus dem Pool und darf auch überall mit dem Fahrrad fahren. Wir haben schon wieder fürs nächste Jahr gebucht. Lediglich die stellenweise aufdringlich nervenden Strandverkäufer nehmen Überhand, obwohl die überall aufgestellten Schilder diesen Strandverkauf eigentlich verbieten. Hier sollte die Campingplatzführung strenger durchgreifen.

Zimmertipp: Leider kann man die meisten Plätze nicht im Voraus buchen. Dies ist irgendwie nicht nachvollziehbar und auch für zusammen Reisende, die gern zusammenliegende Plätze beziehen wollen, nicht ganz einfach zu realisieren. Frühzeitig buchen!!!
  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Roland S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. August 2013

Wir waren nun das zweite Mal in diesem Top Ferienresort in Caorle, haben ein Chalet gemietet und waren zu viert (2 Erwachsene und 2 Kinder). Das Chalet bietet alles notwendige, von der Klimaanlage für heiße Tage und Nächte bis zum Bad mit Fenster, Dusche, Bidet und WC. Die Zimmer verfügen über geräumige Kästen und die Küche ist mit allem Notwendigen ausgestattet. Alles sauber, die überdachte Terrasse ideal für Frühstück, MIttag und Abendessen. Auto kann gleich neben dem Chalet abgestellt werden. Die Poolanlage ist der Hit, Kinder jeder Altersklasse finden dort absolute Unterhaltung (Wasserrutschen, Piratenschiff etc.), doch auch für Schwimmer gibts die Qual der Wahl. Sportangebot super, Fitnessanlage, Wassergymnastik und viele weitere im Preis inbegriffene Kurse werden sehr professionell geführt. Unterhaltung für Kids rund um die Uhr auch abends großes Angebot für die Kleinen, klasse Restaurants, Eisdiele und Bar. Kiosk, Supermarkt, Modegeschäfte und Souvenirartikel ... nichts fehlt hier und das ohne sich mit dem Auto irgendwohin begeben zu müssen.
Auch der Strand ist klasse, viel Platz zum Liegen und zum Sandspielen, und das obwohl wir in der Hochsaison dort waren und der Campingplatz voll war.
Einziger Makel: das Meer ist nicht unbedingt sauber ... aber damit können wir leben. Und wir fahren nächstes Jahr sicher wieder hin!

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, alexandra k!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. August 2013

Zimmer 127 ist nicht besonders ruhig da sich die Küche scheinbar direkt darunter befindet. Abends spät und morgens sehr früh bekommt man da immer Lärm ab und natürlich auch die Küchendüfte, weshalb die Handtücher, wenn man sie zum trocknen rausgehängt hat, dann auch immer nach Essen rochen.. Leider war angeblich kein anders Zimmer mehr frei.
Wenn ich ein Kompfort-Zimmer buche, erwarte ich für das Geld auch etwas mehr. Die Betten haben auch schon bessere Zeiten gesehen und ein Doppelbett, welches sich beim Drauflegen in zwei einzelne Betten teilt ist auch exotisch. Ansonsten ist die Anlage sehr zu empfehlen und immer sauber und gepflegt. Essen am Strand und am Golfplatz schmeckte uns vorzüglich. Wenn wir wieder kommen, dann aber ins Mobilheim oder mit Zelt.
Achja, lästig sind die fliegenden Verkäufer und Massagemädels am Strand. Da sollte mal was dagegen unternommen werden, damit man auf der Liege wieder die ansonsten schöne Ruhe geniesen kann.
Den Poolbereich haben wir nicht genutzt, das war uns dann doch zuviel Freibadfeeling, aber für Familien mit Kindern sehr schön.

Zimmertipp: Ich denke mal Zimmer zum Strand sind ruhiger als die nach vorne raus. Leider hatten wir da aber trotzdem etwas Pech.
  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, ClWu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen