Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nettes, familiengeführtes Hotel”
Bewertung zu Hotel Marisa

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Hotel Marisa
Nr. 1 von 53 Pensionen in Caorle
Zertifikat für Exzellenz
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 3
16 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Nettes, familiengeführtes Hotel”
Bewertet am 30. August 2013

Wir fahren bereits seit 20 Jahren in das Hotel Marisa. Zuerst ohne Kind und seit 16 Jahren auch mit unserem Sohn. Und wir kommen jedes Jahr immer wieder gerne hierher. Vor allem wenn man mit Kindern reist ist das ein tolles Hotel, da die Familie Berardo sehr um ihre Gäste bemüht ist, und vor allem auch sehr kinderfreundlich ist.
Die Zimmer sind einfach aber praktisch eingerichtet und vor allem supersauber - wie im übrigen das gesamte Hotel!
Beim Frühstück gibt es zu Tee, Kaffee und Saft am Buffet Schinken, Salami, Käse, Eier, Joghurt und Müsli (Marmelade etc.) am Tisch steht für jeden Gast ein Brioche - wenn man noch eines haben möchte - braucht man nur danach zu fragen - dann bekommt man auch welche nach.
Wie in Italien eher üblich, gibt es auch hier täglich frische Stoffservietten und beim Essen kann man täglich (egal ob mittags oder abends) aus vier Vorspeisen und vier Hauptspeisen wählen - natürlich typische regionale und sehr gute Küche - die durch ein ausreichendes Salatbuffet ergänzt wird. Hier wird immer wieder nachgereicht, und sollte etwas nicht mehr da sein bemüht man sich es sofort nachzureichen. Die Portionen der Speisen sind so gewählt,dass es eher zu große Portionen sind - aber wenn's doch nicht reicht kann auch hier Nachschlag geordert werden.
Als Nachspeise wird immer Käse, Eis oder Obst angeboten.
Die freundlichen Servicemitarbeiterinnen bieten die Nachspeisen an (z.B. Obst oder Kuchen) und bringen diese dann an den Tisch. Auch hier gibt es täglich mittags wie auch abends eine große Auswahl an verschiedensten Obstarten.
Das Hotel liegt sehr nahe am Strand in einer ruhigen Lage, dass man auch keine Angst vor dem Verkehr bzw. Angst um die Kinder haben muss. Am Strand gibt es pro Zimmer einen Schirm und zwei Liegen. Der private, abgesperrte, kostenlose Parkplatz ist auch sehr fein - wen der Weg in die Stadt zu weit ist, für den gibts auch Fahrräder zum Ausleihen.
Das Hotel ist für Familien, Paare aber auch Alleinreisende zu empfehlen, da es kein anonymes Großhotel ist, sondern ein nettes familiengeführtes Hotel ist!

  • Aufenthalt August 2013, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, SilkeTJ!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

88 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    64
    21
    2
    0
    1
Bewertungen für
42
29
3
Geschäfts-
reisende
0
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (3)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bruneck
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
Bewertet am 28. August 2013

Als Reisebüroangestellter habe ich schon viel gesehen und erlebt, aber ein solches Hotel ist die reinste Frechheit.
Wir kamen im Hotel an, bekamen unser Zimmer angewiesen. Das Zimmer, sehr einfach, winziger Kasten, die klimaanlage kostet € 5,00 am Tag. Das Essen entsprach keiner guten italienischen Küche, einem Mensa Essen wohl eher. Die Tischdecke wurde erst nach dem 3. Tag nach unserem Einwand gewechselt, obwohl diese schon sehr schmutzig war. Zur Probe haben wir die Servietten in den Teller gelegt, der noch voll Pastasugo war, diese schmutzige Serviette bekamen wir dann abends wieder. Beim Frühstück bekam jeder von uns nur ein Brioche, keines mehr. Das Wenige, das am Buffet war, war sofort weg und wurde nicht mehr aufgefüllt. Dies auch beim Salatbuffet - wenn die Schüssel Tomaten leer war, war diese leer - kein Nachschub!
Essenszeit: 1 Stunde: 1 Stunde für Frühstück, eine für Mittagessen und eine für Abendessen.
Als Nachspeise ein Obstkorb - man durfte sich nicht selber davon bedienen sondern mußte sagen, was man haben möchte, natürlich ohne Nachschlag!
Fahrradverleih OHNE Kindersitz
Das Schlimmste aber war: man war als Gast nicht willkommen. Lieber war JEDEM, daß man schnell wieder den Speisesaal verließ und an der Rezeption keine großen Fragen stellte. Und zum Schluß: Wir wollten am Abreisetag noch zu Mittag essen, da wir Vollpension gebucht hatten und mit dem Abendessen begonnen hatten. Aber man erklärte uns mit einem bestimmten Ton daß wir das Mittagessen am ersten Tag nicht haben wollten - wir wurden aber nie danach gefragt oder darauf angesprochen, sonst hätten wir ja am ersten Tag zu Mittag gegegssen.
Und natürlich hat man sich bei uns auch nicht verabschiedet.
In 26 Jahren Erfahrung im Reisefachgeschäft ist mir ein Hotel mit so schlechtem Service noch nie untergekommen!

  • Aufenthalt Juli 2013, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Marco P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hotel-Marisa, Responsabile reception von Hotel Marisa, hat diese Bewertung kommentiert, 2. September 2013
Sehr geehrter Herr P. Kritik und Beobachtungen unserer Gaeste der letzten 50 Jahre haben uns geholfen, unser Service Jahr fuer Jahr zu verbessern. Es tut uns sehr leid, dass Ihre Erfahrungen, welche Sie auf Tripadvisor veroeffentlicht haben, so negativ waren. Ich lade Sie daher ein, ins Hotel Mairsa zurueckzukommen, um Ihre Eindruecke zu berichtigen. Wie in allen Hotels beginnt die Vollpension mit Mittagessen am Anreisetag und endet mit Fruehstueck am Abreisetag. Es ist sehr wohl moeglich, in Ausnahmefaellen das Mittagessen statt am Anreisetag auch am Abreisetag zu konsumieren. In unserem Hotel legen wir sehr viel Wert auf das Wohlbefinden unserer Gaeste, dazu gehoeren saubere Zimmer, gutes Essen und natuerlich auch saubere Tischwaesche. Es ist nicht richtig, dass man nur eine Stunde fuer Fruehstueck, Mittagessen bzw. Abendessen hat. Weiters wird unser Buffet sehr wohl nachgefuellt und auf Verlangen koennen Gaeste auch weitere Portionen bekommen. Als zusaetzliche Leistung gibt es in unserem Hotel WLAN, Fahrraeder, die teilweise mit Kindersitzen ausgeruestet sind, Kinderbetreuung am Strand, die durch das Hotel finanziert wird, einen bewachten Parkplatz und am Strand einen Schirm mit zwei Liegen, wobei man hier noch weitere Liegen beim Bademeister holen kann. Wir machen diese Arbeit mit Leidenschaft seit einem halben Jahrhundert. Neben vielen Stammgaesten gibt es bereits auch schon Gaeste in der 4. Generation. Die Zufriedenheit unserer Gaeste ist uns sehr wichtig und Ruecksprache mit ihnen, ermoeglicht uns, dass wir uns staendig verbessern. Mit freundlichen Gruessen, Fam. Berardo, Hotel Marisa, Caorle
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Caorle angesehen:
0.2 km entfernt
All'Orologio
All'Orologio
Nr. 2 von 96 in Caorle
349 Bewertungen
1.0 km entfernt
Hotel Angelo
Hotel Angelo
Nr. 5 von 96 in Caorle
155 Bewertungen
0.4 km entfernt
Hotel Maxim
Hotel Maxim
Nr. 15 von 96 in Caorle
120 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
2.2 km entfernt
Hotel Serena
Hotel Serena
Nr. 66 von 96 in Caorle
59 Bewertungen
0.4 km entfernt
Hotel Marzia Holiday Queen
Hotel Marzia Holiday Queen
Nr. 53 von 96 in Caorle
20 Bewertungen
2.1 km entfernt
Hotel Karinzia
Hotel Karinzia
Nr. 9 von 96 in Caorle
153 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Marisa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Marisa

Unternehmen: Hotel Marisa
Anschrift: Viale Amerigo Vespucci 6, 30021, Caorle, Italien
Lage: Italien > Venezien > Provinz Venedig > Caorle
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 von 53 Pensionen in Caorle
Preisspanne pro Nacht: 83€ - 127€
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Hotel Marisa 3*
Anzahl der Zimmer: 40
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, TripOnline SA und TUI DE als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Marisa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen