Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tenuta La Pergola
Hotels in der Umgebung
350 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel Ca' Mura(Bardolino)(Großartige Preis/Leistung!)
212 $*
206 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Villa Katy(Bardolino)(Großartige Preis/Leistung!)
208 $*
182 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
285 $*
250 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
328 $*
279 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Spa
Hotel du Lac et Bellevue(Bardolino)
235 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Caesius Thermae & Spa Resort(Bardolino)
285 $*
275 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Nettuno Hotel(Bardolino)
241 $*
Orbitz.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
377 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Sportsman Hotel(Bardolino)
276 $*
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Bewertungen (53)
Bewertungen filtern
53 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
38
11
4
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
38
11
4
0
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
5 - 10 von 53 Bewertungen
Bewertet 17. September 2013

Sobald man einmal das Glück hatte, ein Hotel oder eine Pension zu finden, von wo man am liebsten gar nicht mehr abreisen wollte und wo man sich einfach pudelwohl gefühlt hatte, ist das mit dem Abgeben einer Bewertung immer so eine Sache: einerseits will man den Hotelier loben und ihm seine Anerkennung zeigen, andererseits bleibt die Befürchtung, dass es beim nächsten Mal aufgrund der Vielzahl der positiven Bewertungen kein Geheimtipp mehr ist, die Pension ausgebucht ist und zudem die Preise gestiegen sind… aber sei´s drum!
Wir waren spontan 2 Nächte dort, gewohnt haben wir im Zimmer „Leccino“ (Suite Oriente Express). Das kostet mit 120,-/ Nacht/ Zimmer in der Saison zwar nicht wirklich wenig und ist ein bissel teuerer, als die normalen Zimmern, aber jeden Euro wert (Infos zu den Zimmern und Preisen im Internet)! Und wer von Dtl. aus schon freiwillig zwangsläufig hin und zurück 50,- Euro Autobahngebühr zahlt, um an den Gardasee zu kommen, sollte nicht am falschen Ende sparen...
Das Zimmer ist die Wucht! Riesig groß, hell, ein gigantischer Blick Richtung See, ein Sonnenuntergang zum genießen! Zur Info: es hat KEIN Fernseher – aber den vermissen dort nur echte RTL-Junkies, die dann auch gleich daheim hätten bleiben können.
Das Frühstück ist klein aber fein: Salami + Käse von den umliegenden Höfen, tägl. selbst gebackener Kuchen, Quiches, Blätterteiggebäck, Obst, Joghurt – und frisch gebrühter Espressokaffe! Das alles auf der Terrasse zu genießen ist herrlich!
Die Anfahrt von der Straße aus bis zum Haus ist ein bissel beschwerlich und man sollte nicht unbedingt ein tiefergelegtes Sportfahrwerk haben, aber man findet hin! Ggf. als Tip: vorher Sarah bei der Buchung oder vorher telef. Bescheid geben, wann man ca. ankommt, denn aufgrund des familiären Charakters ist sie nicht zu jeder Tages- und Nachtzeit vor Ort.
Zu Fuß nach Bardolino an den Hafen läuft man dann schon so rd. 25-30 Minuten – die zT genannten 10-15 Min. sind arg sportlich wie ich finde…
Info: für jemanden mit starker Katzenhaar-Allergie ist das Haus leider weniger geeignet. Diese sind zwar nicht im Haus, aber ums Haus rum tigern schon ein Dutzend süße Katzen. :-)
Bleibt zu sagen, dass wir vollauf zufrieden waren und gerne wieder kommen!!

Zimmertipp: Der Blick ist von allen Zimmer toll, die Suite Leccino im DG hat jedoch den besten Blick und ist einfach traumhaft.
  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Mohsi1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. September 2013

um es kurz zu machen: wer den Trubel von Bardolino will oder den anonymen Rummel eines Hotels liebt, ist hier fehl am Platz. Hier ist man nicht Tourist, sondern Gast - Sarah und Team kümmern sich herzlich um die Gäste und man fühlt sich wie zu Hause.

Für italienische Verhältnisse war das Frühstück herrlich - frisches Obst + heimische Leckereien, keine "Dosen"marmelade, sondern home-made, bio-honig und -joghurt. Jeden Tag leckere Kuchen (noch warm!) und andere Naschereien waren köstlich. Wer natürlich ein "deutsches" Frühstück im Hotel sucht, darf sich nicht wundern, sondern sollte lieber gar nicht erst hierher kommen.

Wer keine Katzen mag, bleibt ebenfalls besser weg. Wir vermissen Filippo - den Star unter den Katzen. Die Hündin Bianca (bellt nicht) hat unser Auto auf dem Parkplatz bewacht - was aber nicht nötig war, weil das ganze Areal eingefriedet ist.

Die Lage ist schön - zwar sicher nicht mit Seeblick aus der 1. Reihe - aber dafür ruhig. Wer kann schon direkt in Bardolino zwischen Olivenbäumen und Weinreben frühstücken und dabei die Seele baumeln lassen?

Die Anfahrt ist vielleicht etwas abenteuerlich (Kiesstraße), dafür romantisch durch die "Allee". Zu Fuß nach Bardolino läuft man etwa 10-15 Minuten, der Rückweg dauert länger, weil alles bergauf geht.

Was uns auch noch sehr beeindruckt hat, war die Sauberkeit der Zimmer und des Hauses. Unser Zimmer war groß, neu und mit Stil eingerichtet. Das Bad war modern (Regenwalddusche!), nur etwas klein und eine Ablage wäre schön gewesen. In den neuen Betten schläft es sich wunderbar.

Sarah hatte auch gute Empfehlungen z.B. den lokalen Wochenmarkt in Calmasino oder einen Besuch der Osteria al Pescatore in Brenzone (siehe Bewertung auf tripadvisor).

Sarah spricht zwar kein deutsch, aber man kann sich (wenn man wie wir kein italienisch kann) wunderbar auf englisch mit ihr verständigen. Alles war so unkompliziert!

Wir haben uns selten so wohl gefühlt und waren nicht nur begeistert, sondern voller "Enthusiasmus" über diesen schönen Flecken Erde.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, KBundSt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Mai 2013

Im Prinzip wurde ja schon alles mehrfach beschrieben und positiv bewertet - und wir können es nur nochmal bestätigen, es ist wirklich so. Ab der ersten Minute fühlt man sich hier wohl, wird nicht als Tourist, sondern als Gast empfangen von Sarah und ihren netten Helferinnen. Die abwechslungsreiche und geschmackvolle Einrichtung des Hauses und der Anlage ist sicherlich einzigartig. Man achtet hier die Natur, das angebotene reichhaltige und abwechslungsreiche Frühstück stammt (ausser den Bananen und Kiwis) alles aus der Umgebung von Bardolino.
Dort ist man in ca. 15 Minuten zu Fuss oder in 3 Minuten mit dem Auto. In der Umgebung gibt es nahezu unendlich viele Ziele die zu entdecken sind - für jeden etwas dabei.
Besonders angenehm empfanden wir das Fehlen eines Fernsehers - den brauchts im Urlaub wirklich nicht. Das hauseigene biologisch angebaute Olivenöl darf man natürlich auch probieren, natürlich ist es auch verkäuflich und für unseren Geschmack sehr empfehlenswert.
Für die Zukunft hat Sarah noch unzählige Pläne und Erweiterungen im Kopf, wir hoffen dass dadurch nicht die heimelige Atmosphäre leidet.
Vielen Dank nochmal an Sarah für diese schöne Woche,
Jochen und Anke

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Jochen Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
sarah p, Proprietario von Tenuta La Pergola, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. Juli 2013
Mit Google übersetzen

Dear Guests,

Thank you, for the time taken in reviewing your stay, as I always say is the best reward for the passion I put in welcoming my guests.
As for the future, don't worry! The family atmosphere will be preserved as part of my personal philosophy of life.
Best regards,
Sarah

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 24. Mai 2013

Herrlich gelegen, abseits der Busladungen am See, hierher "verirren" sich nur nette Individualreisende. Somit enspannte Atmosphere und die Zimmer (ausführlich auf deren Website) sind einzigartig und alle mit Seeblick liebevollst individuell gestaltet.

Obwohl ich keine große Frühstückerin bin, konnte ich den regionalen Bio-Spezialitäten nicht widerstehen. Alles ehrliche Produkte, immer was selbstgebackenes dabei.

Ein Auto ist eher schon erforderlich, damit ist man aber in einem Rutsch in Bardolino. Es gibt einen gemütlichen Gemeinschaftsbereich zum Garten hin. Da das Wetter leider regnerisch war wurde auch angeboten den offenen Kamin anzuheizen.

Noch ein Tipp für die Anfahrt: An der Strasse ist noch ein Hinweisschild. Danach kommt eine Gabelung auf der Schotterstrasse - hier LINKS hochfahren dann kommt man ans elektrische Tor (mit Schild). Läuten oder notfalls anrufen und die herrliche Zypressen-Allee hoch (3. Haus am Ende der Strasse)

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, DagmarVenezia!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
sarah p, Proprietario von Tenuta La Pergola, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 1. Juli 2013
Mit Google übersetzen

Dear Guest,

Thank you for staying at Tenuta La Pergola, we are glad you enjoyed the stay and all the efforts we make to make a stay with us a pleasant experience.
Hoping to see you again,
Best regards,
Sarah

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 13. Mai 2013

Wir waren im Mai 2013 für 10 Tage in "La Pergola" und haben uns rundum wohlgefühlt!
Das schöne alte Anwesen in einem großen Olivenhain und zwischen Weinreben gelegen hat eine ganz besondere Atmosphäre und zeugt von einer langjährigen Familiengeschichte! Sehr empfehlenswert ist auch eine Besichtigung der familieneigenen kleinen Kapelle!
Die Zimmer sind wirklich sehr gut renoviert und mit wenigen, aber schönen und antiken Möbeln ausgestattet. Der Blick aus jedem Zimmer auf den Gardasee ist so viel schöner als irgendein TV-Programm - Natur und Schönheit pur! Wir haben hier keinen Fernseher vermisst!!!
Uns war wichtig das Konzept des "Agrartourismus" zu unterstützen und sind mit "Tenuta La Pergola" auf ein Haus gestoßen, in dem Tourismus im Einklang mit der Natur hervorragend funktioniert und gelebt wird!
Das Frühstück wird liebevoll und täglich wechselnd zubereitet: von Honig, Marmelade, Eiern, Käse und Joghurt - alles direkt vom Erzeuger aus der Umgebung - bis zu den köstlichen "Experimenten" (Quiches, Kuchen, Crèpes), die das Frühstück komplettieren.
Ganz besonders möchten wir die Gastfreundschaft von Besitzerin Sarah und ihrer Kollegin Nella betonen! Keine Frage war zuviel, jede Menge wertvolle Tipps wurden uns mitgegeben, Medikamente wurden besorgt - einfach super!
Unbedingt probieren - und kaufen: das hauseigene Olivenöl!!! Sehr, sehr lecker!
Sarah und Nella, vielen Dank für die schöne Zeit bei Euch.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Axel_Tanja!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
sarah p, Proprietario von Tenuta La Pergola, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. Juni 2013
Mit Google übersetzen

Dear Guests,

It has been an uncommon pleasure to have you here at Tenuta La Pergola.
I have very much enjoyed talking with you and I am really greatful for your precious advice.

Best personal regards,
Sarah

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen