Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (647)
Bewertungen filtern
647 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
442
140
36
18
11
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
442
140
36
18
11
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 647 Bewertungen
Bewertet 31. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Wir haben den Aufenthalt sehr genossen und kommen wieder insgesamt tolle Lage tolles Essen tolles Service sehr schöner Poolbereich im Herzen von Abano und ein Hotel mit Geschichte unser Zimmer war sehr schön der Parkplatz ist von der Piazza Cortesi erreichbar bitte nicht die offizielle Adresse ins Navi eingeben sonst landet man in der Fußgängerzone

Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: als Paar
2  Danke, 953bernhardf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. September 2017

Wir besuchten dort unsere Freunde welche dort mehrere Tage residierten.
Das Hotel mit weißer Stuckfassade liegt unmittelbar an der Fußgängerzone, mit weitem Vorgarten ohne Störgeräusche. Die Einrichtung entspricht dem gediegenen Stand früherer Jahrzehnte, alles ist innen und außen sehr gepflegt, damit wird das gut betuchte, reife Klientel gezielt angesprochen.
Da Kuren von den Sozialträgern und Krankenversicherungen nur noch selten bezuschusst werden, findet man auch noch ohne vorherige Reservierung dort sein Zimmer. Das Personal ist freundlich, spricht teilweise Deutsch, die Preise für Getränke, italienisches Gebäck zum Nachmittagscafe bewegen sich im oberen Bereich.

Danke, WagnerArmin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. August 2017

Die Thermenlandschaft ist wunderschön, es gibt ein riesiges, kühleres Becken zum Schwimmen und zwei warme Becken mit allen möglichen Massagesprudeln. Wirklich toll. Liegen gibt es ausreichend, der Palmengarten ist auch sehr schön.
Das Personal ist sehr freundlich, besonders an der Rezeption. Ich musste sehr kurzfristig umbuchen und das wurde unkompliziert und kompetent erledigt.
Das Zimmer war ok, geräumig und sauber. Das Badezimmer schien schon irgendwann renoviert worden zu sein, war aber eng und unpraktisch. Eine minikleine Dusche mit hoher Stufe und so eng, dass man sich nur schwer hineinzwängen konnte. Und das, obwohl wir weder übergewichtig sind noch ein Problem mit dem Bewegungsapparat haben. Dafür gab es daneben eine kleine Badewanne mit einem langen und am unteren Ende schon etwas dunklen Duschvorhang. So etwas ist einfach unhygienisch, unappetitlich und sollte im 21. Jahrhundert nicht einmal mehr in einer drittklassigen Absteige zu finden sein. Aber ganz sicher nicht in einem Grand Hotel.
Das Frühstücksbuffet war reichhaltig, die Qualität der Produkte aber maximal durchschnittlich. Statt frischer Fruchtsäfte gab es nur irgendwelche zuckersüßen, künstlich schmeckenden Säfte aus der Großpackung, Brot und Kuchen waren geschmacklos, wenig Auswahl beim frischen Obst oder Gemüse. Insgesamt viel Quantität bei mäßiger Qualität.
Ein Aufenthalt im Trieste e Victoria lohnt sich. Wegen der schönen Themenlandschaft und wegen der guten Lage in Abano und der Nähe der Euganeische Hügel, Vicenza, Verona etc. Aber fünf Sterne? Das ist doch etwas zu optimistisch.

  • Aufenthalt: August 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, Ulrike S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Juli 2017

Sehr sympathischer Empfang und mehrheitlich sehr sympatische Mitarbeiter; Speiseraum generell nicht sehr "romantisch", aber die Plätze am Fenster bzw. hin zum Garten sind schön (automatisch mit Suite); Essen sehr vielfältig, gut und reichhaltig; Infrastruktur abgesehen vom Kurteil eher bescheiden.

Zimmertipp: Suite buchen; Vollpension oder Halbpension lohnt sich immer
  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Juerg B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Juli 2017 über Mobile-Apps

Die Ankunft war ziemlich niederschmetternd für ein 5-Sterne-Hotel. Man fährt mit dem Auto vor das Hotel in eine Sackgasse, aus welcher man wieder rückwärts hinausfahren muss. Portier gab es keinen. Man schleppt dann die Koffer durch zwei alte, schwere Pendeltüren zur Reception. Wir wurden zuerst kaum beachtet. Unser Zimmer, wir hatten eine Junior-Suite, war soweit okay. Die Badelanschaft ist gross, mit 3 verschiedenen Aussenpools und natürlich herrlich warmen Thermenwasser. Wir waren in der Vorsaison dort, deshalb gab es überall genügend Platz und war schön ruhig.

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
Danke, marcogJ1485IK!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen