Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (248)
Bewertungen filtern
248 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
227
18
3
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
227
18
3
0
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
70 - 75 von 248 Bewertungen
Bewertet am 4. Dezember 2011

Wir waren im November 2011 bereits das zweite Mal im Colonial on Arundal - die ideale Unterkunft für den nahe gelegenen Addo Elephant Park. Zwei individuell eingerichtete Suiten mit modernem, großzügigem Bad und kleiner Veranda sowie Pool im Garten stehen zur Auswahl. Molly und Conor sind die perfekten Gastgeber auf dieser Zitrusfarm. Beiden merkt man an, wie gerne sie sich um ihre Gäste kümmern. Das fängt an mit von Molly selbst gebackenem Kuchen zur Begrüßung, über das exzellente Frühstück, das morgens auf der Veranda des Haupthauses serviert wird, bis hin zu einem 3-Gang Menu am Abend (wir hatten u.a. Springbock Carpaccio, Filetsteak und Brownie mit Amarula). Eine "Gute Nacht Geschichte" liegt jeden Abend zusammengerollt auf dem Bett.
Conor bietet Touren durch den Addo Elephant Park an. Wenn man den Park auf eigene Faust erkunden möchte, gibt er wertvolle Tipps, an welchen Stellen sich zur Zeit die Tiere aufhalten.
Die Tage im Colonial waren auch diesmal wieder das Highlight unserer Rundreise durch Südafrika. Wir kommen jederzeit gerne wieder.

Aufenthaltsdatum: November 2011
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, crane_FRA!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 10. November 2011

Das Colonial on Arundel war wirklich die richtige Wahl! Entspannung am eigenen Pool, Molly liest den Gästen die Wünsche an den Augen ab und serviert nicht nur ein tolles Frühstück sondern auf Wunsch auch abends ein Fine-Dining Menü! Man sitzt wie im Wohnzimmer, bekommt 3 Gänge....mit dem passenden Wein! Die Fahrt in den Park mit ´dem Hausherrn war ein Highlight der Reise, er erzählt witzige und interessante Geschichten und weiß die besten Plätze im Park und einfach alles über Elefanten.

Aufenthaltsdatum: November 2011
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, pinogris!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. November 2011

Als wir durch Addo hindurchfuhren und auf die Strasse nach Kirkwood abbogen waren wir uns nicht mehr sicher, ob wir die richtige Wahl getroffen hatten. Zu ärmlich erschien uns die Gegend, und die letzten 40 km von Port Elizabeth waren auch landschaftlich nicht gerade ein Highlight gewesen. Dann auf eine kleine Sandstraße, nach einem Kilometer eine schöne Auffahrt hinauf - und wir wussten, es war die richtige Wahl! Eine Farm wie im Bilderbuch, ein Hund der Gäste liebt, Besitzer die einen wie alte Freunde begrüssen, Spaziergänge in der Orangenplantage, viele hübsche Details in den beiden Zimmern, und die beste Safari der gesamten Südafrika-Rundreise - das Colonial wurde unsereLieblingsfarm, Zak unser Lieblingshund, und Molly und Connor unsere Lieblingsgastgeber. Wir kommen wieder!

Aufenthaltsdatum: Oktober 2011
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, olitschka!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Oktober 2011

Wir waren während zweier SA Rundreisen insgesamt in einem Dutzend Gästehäuser, Lodges und Farms - nirgendwo haben wir uns so wohl gefühlt wie bei Molly, Connor und Zak (dem Hund des Hauses). Die Lage in einer Zitronenplantage, die Liebe zum Detail bei der Gestaltung der beiden Zimmer, der persönliche Service, die Küche von Molly, die Spaziergänge mit Zak und - natürlich - die ausgezeichnete Safari mit Connor in den Addo Park, alles das wird uns unvergesslich bleiben.

Wir hatten das 3-Nächte Package gebucht, und können es nur weiterempfehlen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist augezeichnet, und man bekommt zusammen mit der Safari im Schotia Reserve einen sehr guten Eindruck der Region mit vielen unvergesslichen Tierbeobachtungen.

Wir kommen in jedem Fall wieder (und bringen ein paar Hundekuchen mit)!

Aufenthaltsdatum: Oktober 2011
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, polartravel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. April 2011

Wir haben die Unterkunft mit Hilfe von Tripadvisor gefunden und uns unter einigen Konkurrenten für Molly und Conor entschieden. Heute können wir sagen, dass das Colonial on Arundel wirklich die tollste Unterkunft in Südafrika für uns war.

Gleich vom ersten Moment an haben wir uns wie zu Hause gefühlt. Zake - der Haushund war uns stets ein freundlicher Gefährte und Führer durch die Zitrusplantage.

Die Appartments von Molly sind stilvoll eingerichtet und bieten reichlich Platz zum Entfalten - beim Schmöckern in Büchern oder Relaxen am eigenen Pool.
Jeden Abend hat uns Molly mit Köstlichkeiten aus ihrer Küche verwöhnt - an ihr ist ein Sternekoch verloren gegangen.

Molly kann wunderbare Tipps zum Erkunden der näheren Umgebung geben (unbedingt besuchen: Look Out Restaurant und Cheetah Farm) aber unserer absoluter Spitzenreiter war der Game Drive mit Conor (sollte man auf jeden Fall gleich mit buchen). Conor ist in persona das, wen man einfach auf einer Safari dabei haben sollte!!! Super Geschichten, nett zubereiteter Snack und eine faszinierende Tierwelt warten im Addo Elephant Park.

Noch nie ist uns der Abschied so schwer gefallen, als am Tag als wir Molly, Conor und Zake auf Wiedersehen sagen mussten. :-(

Aufenthaltsdatum: April 2011
  • Reiseart: Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Krissi82!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen