Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
The Sunset Beach Resort & Spa, Taling Ngam
Hotels in der Umgebung
InterContinental Samui Baan Taling Ngam Resort(Taling Ngam)(Großartige Preis/Leistung!)
427 $*
413 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
948 $*
Trip.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Centra by Centara Coconut Beach Resort Samui(Taling Ngam)(Großartige Preis/Leistung!)
42 $*
Orbitz.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Villa Beige(Taling Ngam)
650 $*
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Sunset Coast Samui Resort & Villas, managed by AVANI Hotels & Resorts(Taling Ngam)(Großartige Preis/Leistung!)
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Samahita Retreat(Taling Ngam)
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Easy Time Resort(Taling Ngam)
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Am Samui Resort(Taling Ngam)
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (545)
Bewertungen filtern
545 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
374
120
33
11
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
374
120
33
11
7
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
37 - 42 von 545 Bewertungen
Bewertet 26. Januar 2014

Das Sunset Beach Resort ist genauso, wie wir es erwartet hatten: Ein Ort, an dem man Ruhe und Musse findet. Wo man nicht viel machen kann, was aber auch ganz in Ordnung ist. Die Lage ist ein totaler Gegensatz zu dem, womit man Koh Samui verbindet. Keine lärmigen Kids, keine Strandparties, keine laute Musik und keine rauschenden Feste. Alles ist ein bisschen langsamer, gemütlicher und "erwachsener".
Das Resort selber ist elegant aber nicht übertrieben. Es fehlt ihm an einigen kleinen Aufmerksamkeiten und Details, um wirklich luxuriös zu sein. So ist es bestenfalls ein solides Erstklasshotel. Was auffällt, ist die extreme Privatsphäre. Da das Resort mit knapp 20 Zimmern sehr klein ist, kann es sein, dass man während 2 Tagen nicht mehr als einer Handvoll Menschen begegnet. Die Villen bieten tolle Rückzugsmöglichkeiten. Man kann in ihnen locker mehrere Tage verbringen, ohne sich zu langweilen. Das Essensangebot ist gross aber von der Qualität her nicht überwältigend. Die Servicequalität fällt sehr unterschiedlich aus. Teilweise sehr aufmerksam, teilweise wenig bemüht. Gewisse Bereiche des Hotels benötigen eine Renovation und besondere Aufmerksamkeit. Gewisse technische Installationen sind in einem schlechten Zustand und Einrichtungsgegenstände zeigen starke Ermüdung.
Die Strandlage ist gut wenn auch kein Vergleich zum benachbarten und wesentlich schickeren Hotel Intercontinental. Das Meer ist zwar seicht, aber wegen den vielen Felsen und dem schlammigen Wasser weniger zum Schwimmern geeignet. Der Pool ist eine Augenweide, genauso wie die ganze Baranlage.
Das Frühstücksbüffet bietet einen guten Mix zwischen Amerikanischem, Europäischem und lokalem Angebot, das allerdings nach 2 Nächsten ausgereizt ist.
Das Gesamtbild wird durch die zuweilen üblen Düfte in der Anlage getrübt. Die Erklärungen für diese sind wie immer überforderte Abwasseranlagen.

Zimmertipp: Ich habe die Zimmer nicht gesehen, aber die Gartenvilla ist phänomenal, auch wenn sie mit einem sehr antiquierten Fernseher ausgestattet ist. Dafür bietet sie eine grandiose 5.1 Surroundanlage in der Decke.
  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Olivier E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. November 2013

Das Hotel liegt sehr ruhig und abgelegen. Wer entspannung und in einer sauberen und gepflegten Anlage und einem schönen ruhigen Strand sucht, ist hier genau richtig. Das Personal ist durchweg freundlich und zuvorkommend.
Die Zimmer sind groß und gut gepflegt, mit einer herlichen Aussicht auf das Meer.

Einziger Kritikpunkt sind die Seifenspender, diese sind leider meist verstopft und gehen sehr schnell kaput. (Zerbrechen oder der Dosierkopf bricht beim drücken ab), was sich das Hotel dann leider vom gast bezahlen läst. Wir musten so zwei Spender erstatten. Sehr schade für den sonst sehr guten Eindruck!

Zimmertipp: Am besten eines der Zimmer buchen, da nur diese einen direkten Meerblick haben. Die Villen sind alle ohne Blick auf das Meer.
  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Bernd K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. November 2013

Pro's
- Ruhiges Hotel, ideal zum Relaxen
- schöne Zimmer, sehr sauber
- gutes Essen, Frühstück ebenfalls Lecker und alles immer frisch
- Tolle Massagemöglichkeiten, auch am Meer
- Schöner Pool mit Swim-up Bar und Happy Hour
- Freundliches und aufmerksames Personal, guter Service, jederzeit angenehm

Con's
- Wer Party will ist hier falsch oder sollte sich ein Fahrzeug mieten, auch geeignet um die Insel zu entdecken
- Meer war im Oktober (letzter Regensaison-Monat) nur zum Baden geeignet, wenn es 2 Tage nicht geregnet hat, sonst zu aufgefühlt

Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
Danke, gubipat!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Oktober 2013

Das Hotel liegt direkt neben dem Inter Conti am einsamen Taling Ngam Beach.
Wir hatten ein Sunset Room mit einem wirklich sehr schönem Ausblick auf den Beach und den Sonnenuntergang.
Das Zimmer ist sehr sauber.Auch der Balkon mit seinen schönen Liegestühlen hat eine angenehme größe.
Das Frühstück war gut.Am Abend haben wir immer im Hotelrestaurant gegessen.
Die Auswahl der Speisen und die Qualität war sehr gut.
Während unseres Aufenthaltes war das Hotel sehr gut belegt.Es war aber nie ein Problem einen Liegestuhl am Pool oder am Meer zu bekommen.
An der kleinen Poolbar gibt es Cocktails und weitere Getränke oder für den kleinen Hunger am Mittag auch z.B. ein Club Sandwich.
Am Strand nach links kommt ein toller Steg der weit ins Meer hinaus geht.
Am Strand nach rechts könnt Ihr eine schöne Strandwanderung machen.
Den Spa Bereich haben wir ausgiebig genutzt und haben uns bei den Angestellten dort sehr gut aufgehoben gefühlt.
Alles in allem ein schönes kleines Hotel mit absoluter Ruhe.
Die Mitarbeiter sind wie überall in Thailand sehr freundlich und hilfbereit.Die Rückbestätigung unseres Fluges und der Flughafentransfer wurde perfekt bearbeitet bzw.organisiert.

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, florida002!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Juni 2013

Wir waren im Mai 2013 im Sunset Beach Resort & Spa, es waren zwei wundervolle Wochen. Wer Ruhe, Erholung, romantische Zweisamkeit und guten Service sucht ist hier bestens aufgehoben.

Dieses Hotel ist sehr abgelegen und dadurch weit weg vom touristischen Rummel, dadurch waren wir oft allein am Strand und durch die sehr überschaubare Größe des Hotels, war in der Anlage absolute Ruhe geboten. Einziger Nachteil an dieser Lage war, dass es am Abend nicht besonders viele Gelegenheiten gibt um essen zu gehen. Essen im Hotel (Restaurant L'Ananas) ist hervorragend, allerdings über thailändischem Preisniveau, Thai-Currys sind geschmacklich genial. Wenn man am Strand ca. 300 Meter Richtung Norden läuft befindet sich ein kleines Lokal das I-Talay welches geschmacklich nicht an das Hotelessen rankommt, allerdings günstiger ist und eine schöne Lage direkt am Meer hat (dort gibt es auch gute Cocktails). Wenn man vom Hotel aus ca. 800 Meter Richtung Süden läuft kommt man zum Restaurant Five Islands, welches ein wirklich grandioses Ambiente mit sehr gutem essen bietet, allerdings preislich sehr teuer ist (haben für 1 Vorspeise, 2 Hauptspeisen, 1 Nachspeise und 2 Gläser Wein 2300 Baht bezahlt!!) Ansonsten ist in dieser Gegend gar nichts geboten. Daher empfiehlt es sich einen Roller zu mieten, was auf Koh Samui sehr günstig ist (haben für 7 Tage Roller ausleihen gerade mal 1400 Baht also 35 Euro bezahlt). Mit diesem kann man dann Abends in ca. 30 Minuten nach Lamai, bzw. 50 Minuten nach Chaweng fahren. Trotzdem waren wir froh um die Lage des Hotels, um unsere Ruhe zu haben. Die Zimmer waren sehr schön und sauber, hatten einen wunderbaren Ausblick vom Balkon aufs Meer mit atemberaubenden Sonnenuntergängen. Die kurzen Wege vom Zimmer zum Pool/Meer und Restaurant waren auch sehr angenehm. Die restliche Anlage und der Garten sind sehr gepflegt. Der SPA-Bereich war auch sehr ansprechend, schönes Ambiente mit großem Massageangebot. Der Strand war schön, 29 Grad warmes, kristallklares Wasser, allerdings zum baden nicht ganz ideal, da das Wasser sehr seicht ist, Schwimmen ist hier nicht wirklich möglich. An dieser Stelle möchten wir noch die außerordentliche Freundlichkeit des gesamtem Personals erwähnen. Egal ob an der Rezeption, als auch an der Poolbar, im Restaurant und vor allem auch im SPA-Bereich waren alle hilfsbereit und sehr zuvorkommend und hatten immer ein Lächeln auf den Lippen. Einfach alle total lieb. Besonderer Service war auch, dass am Pool als auch am Strand und auf dem Zimmer Wasserflaschen kostenlos waren. Badetücher wurden vom Hotel zur Verfügung gestellt und W-Lan Zugang war kostenlos.

Fazit: Wir können dieses Hotel wirklich jedem der Ruhe und Erholung sucht empfehlen! Es war einfach paradiesisch hier und der schönste Urlaub den wir je hatten.

  • Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, TanjaH208!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen