Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Netter Ausflug

Es war ein schöner Tag! Abholung per Pickup am Hotel, dann Umstieg in ein Longtailboot. Eine kurze ... mehr lesen

Bewertet am 22. April 2017
VrHe
,
Garmisch-partenkirchen
über Mobile-Apps
Halbtags Schnorchel Ausflug

Ausflug war ganz schön, Bootsfahrt war lustig jedoch wird man nass. 1. Schnorchel Stop dauerte ca ... mehr lesen

Bewertet am 12. September 2016
AndreaS12711
über Mobile-Apps
Alle 91 Bewertungen lesen
  
Bewertungen (91)
Bewertungen filtern
91 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
23
30
11
8
19
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
23
30
11
8
19
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 91 Bewertungen
Bewertet 3. Mai 2016 über Mobile-Apps

Wir haben die schnorcheltour nach Koh Tan und Koh Mudsum gemacht und können die vielen schlechten Bewertungen überhaupt nicht nachvollziehen. Wir wurden pünktlich von unserem Hotel abgeholt und es ging dann auf ein kleines Longtailboot. Wir waren insgesamt 4 Personen an Board und der Fahrer war sehr freundlich. Pepsi und Wasser stand kostenlos zur Verfügung. Nachdem wir etwa eine Stunde Zeit zum schnorcheln hatten, bekamen wir ein Sandwich und es ging auf die Insel Koh Musdum, auf der wir eine Pause einlegten. Danach ging es zurück zum schnorchelplatz vor Koh Tan, wo wir eine weitere Stunde Zeit zum schnorcheln hatten. zurück an Land, wurde uns ein sehr leckeres, vielfältiges Thai Menü serviert. Wir können die Tour auf jeden Fall weiter empfehlen.

Danke, Julia S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. März 2016 über Mobile-Apps

Wir hatten uns für die Big Game Fishing Tour entschieden. Zuvor sagte man uns, dass maximal 10 Leute auf dem Boot sein würden. Wir waren schließlich 14 Leute plus unfreundlichen Kapitän und Guide. Die Bezeichnung "Big Game Fishing" wird der Tour absolut nicht gerecht. Jeder bekommt eine in die Jahre gekommene Angelrute mit Blei und Haken, den man dann mit Timtenfisch-Fetzen bestückt. Danach ist man völlig auf sich gestellt. Es gibt keinerlei Instruktionen, wie genau geangelt wird, geschweige denn welche Fische überhaupt zu erwarten sind. Es wurden einige wenige handgroße Fischchen gefangen. Der Kapitän angelte für sich selbst und zog einen nach dem anderen heraus, gab aber wie gesagt keinerlei Tipps. Mittags gab es dann ein Fish-bbq an Bord, wobei mir die genaue Zubereitung schleierhaft war. Ich habe mich für Reis ohne alles entschieden und die Finger vom Rest gelassen. Später gab es noch einen kurzen Schnorchel-Stopp an einem Korallenriff, wo der Guide die Fische mit Brot anlockte und seine Späßchen trieb.
Alles in allem war die Tour sehr unpersönlich, langweilig und hat nicht annähernd etwas mit "Big Game Fishing" zu tun. Das Geld kann man sich sparen!

Danke, jpkonow!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Dezember 2015 über Mobile-Apps

Wir haben für einen schnorchel Ausflug über einen halben Tag 1300 bht bezahlt.
Wir wurden am Hotel abgeholt. Dann ging es rein in ein Longtailboot mit etwa 10 Personen. Wir haben uns insgesamt zwei Stellen zum schnorcheln angeguckt und zwei Inseln. Unter anderem ko tan. Relativ wenig Fische und fast die gleichen. Eine Insel war echt schön. Jedoch war ein großer Teil der Menschen vor Ort betrunken oder voller Drogen. Es war nur ein Fahrer dabei der nur thai konnte. Insgesamt völlig unprofessionell. Da kann man sich eher zu viert ein Longtailboot mieten. Vergleiche ich es mit einem schnorchel Ausflug in Ägypten mit kleiner Jacht war es nur noch armselig. Dafür völlig überteuert.

Danke, Sportskanone72!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Mai 2015

Wir hatten die Vormittagstour gebucht. Preislich lagen wir bei ca 3000 für 2 Personen.
Wurden vom Hotel abgeholt und zurück gefahren. Leider fahren die Fahrer sehr schnell und ruppig, denke das ist nix für ängstliche Menschen.
Bootsfahrt war sehr schön . Schnorcheln super GEIL.Es waren Korallen und jede menge Fische dort wo wir schnorchelten.
Auf der verlassenden Insel sind wir am Strand spazieren gegangen was auch super schön war. Die Stände auf der Insel versuchen Getränke zu verkaufen zu überteuerten Preisen. Sie sollten mal lieber den Dreck von der Insel entfernen .
Das Mittagessen zum Schluss war auch soweit lecker und gut.

Kann die Tour definitiv empfehlen.

Danke, Tobias1986!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. April 2013

Wir haben einen Ausflug mit TK Tours von Koh Samui aus nach Koh Tan und Koh Mudsum gebucht und hatten einen fantastischen Tag! Die Fahrt zur Ablegestelle dauerte von Lamai aus nur ca. 15-20 min. Bezahlt wurde vor Ort und es war sogar weniger als angegeben (nur 1050 Baht pro Person)! Wir waren nur 4 Leute und wurden direkt in einem kleinen Longtailboat zum völlig intakten Riff vor Koh Tan gefahren. Dort waren wir eine ganze Stunde und hatten genug Zeit, das Riff ungestört zu erkunden. Der mufflige Bootsfahrer gab uns Yumyum-Nudeln, die wir an die Fische verfüttern durften. Das dies nicht gut für die Umwelt und das Riff ist, ist mir bewusst, es war aber ein tolles Erlebnis plötzlich umringt von einem Fischschwarm im Meer zu schwimmen. nach ca. 30 min kamen noch weitere kleinere Boote, leider stellten sich die Tourguides eines größeren Bootes auf die Korallen. Man weiß also nicht, wie lang dieses schöne Riff noch intakt bleiben wird...Ich habe viele Blaupunktrochen, Papageienfische und andere tolle größere und kleinere Fische aller Art gesehen.

Dann ging es in nur 15 min weiter nach Koh Mudsum. Dort gab es an einem kleinen Holztisch unser Mittagessen - Thai Curry, Fried Chicken, Reis und Salat, alles aus Behältern, die wieder mit nach Koh Samui genommen wurden. Cola und Wasser konnte man ebenfalls trinken und war im Preis inbegriffen. Wir hatten dann noch ca. 1 Stunde um am Strand entlang zu gehen, zu baden und zu entspannen. Die Insel ist unbewohnt, der Sand ist feinsandig und perlweiß, das Wasser klar und seicht. Es gab nur 3 andere Boote, man war wie im Paradies!

Der Ausflug war ein voller Erfolg und definitiv das Highlight unseres 2-wöchigen Thailand-Urlaubes. Nachdem wir im Angthong National Park die Schrecken des Massentourismus kennen lernen mussten war dieser Ausflug ein tolles, individuelles Kontrastprogramm ins Paradies! Definitiv zu empfehlen!

Anmerkung: Nachdem wir online gebucht hatten, haben wir leider nie eine Bestätigung bekommen, wurden aber am Ausflugstag 30 min vor Abfahrt (von der wir noch nichts wussten) angerufen und dann direkt vom Hotel abgeholt. Falls es mit der Online-Buchung also erst nicht klappt nicht aufgeben, es lohnt sich!!

Danke, theastravels!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen