Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Einfach beeindruckend”
Bewertung zu Aphrodisias

Aphrodisias
Im Voraus buchen
Weitere Infos
72,05 $*
oder mehr
Private Führung: Tagesausflug nach Laodizea und Aphrodisias ab Kusadasi
Weitere Infos
192,13 $*
oder mehr
Full-Day Tour of Aphrodisias and Pamukkale
Platz Nr. 1 von 1 Aktivitäten in Geyre
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 28. Mai 2013

Man wird schon beim Eintritt den monumentalen Eingang von der Anlage danach in den Bann gezogen.
Berühmte Bildhauer gestalteten dort eine Anlage die seinesgleichen sucht. Das uralte, original erhaltene Stadion fasste unglaubliche 20.000 Zuseher mit ausschließich sportlichen Begegnungen. Man kann sich dort dem damaligen bann nicht entziehen. Ein Höhepunkt der Rundreise in Lykien mit RSD

2  Danke, Manfred R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (361)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

9 - 13 von 361 Bewertungen

Bewertet am 1. Mai 2011

Aphrodisias hatte einen Namen als Bildhauerschule. Durch die nahen Steinbrüche gab es Marmorindustrie. Die Stadt stammt aus hellenistischer Zeit. Es gibt einige gut erhaltene Ruinen, die in den latzten 40 Jahren ausgegraben wurden. Angeschlossen ist ein Museum mit vielen Figuren der Bildhauerschule. Die Wege sind teilweise schwer begehbar, da uneben und bei Nässe glatt.

3  Danke, HK-NJ!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. März 2011

Weniger bekannt als Efesus oder Pergamon aber genauso beeindruckend. Besonders die Wagenrennenarena ist sehr gut erhalten und eine solche kann man sonst nur selten sehen. Es gibt auch ein kleines Museum dass sich den Ausgrabungen widmet. Die Ruinen sind durch aufgestellte Schilder erkläutert was eine Selbstbesichtigung erleichtert. Sie liegen etwas 40 km, 45 Minuten abseits der Strasse Denizli-Aydin.

1  Danke, roesky!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Oktober 2010

Wer nach Pamukkale fährt sollte den Abstecher nach Aphrodisias machen. Die Exponate Museum sind phantastisch (fast komplett erhaltene Friese und Figuren) und der Rundgang durch die Ausgrabungen und zum Stadion war sehr interessant.
Wer eine Führung hat wird noch viel mehr erfahren sich selber dem Auge erschließt.
Wir fanden es sehenswerter als Ephesus, schönere Umgebung und bei weitem nicht so überlaufen.
Eintritt waren 8 Türkische Lire mit Museum (gegenübr 20 in Ephesus).

2  Danke, gkmw!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 30. Juli 2017 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Aphrodisias angesehen haben, interessierten sich auch für:

Karacasu, Aydin Province
Denizli, Denizli Province
 

Sie waren bereits im Aphrodisias? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen