Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
InterContinental Moorea Resort & Spa
Hotels in der Umgebung
Hotel Hibiscus(Papetoai)(Großartige Preis/Leistung!)
176 $*
163 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
613 $*
443 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
309 $*
300 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Am Strand gelegen
Hotel Les Tipaniers(Moorea)(Großartige Preis/Leistung!)
175 $*
160 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Am Strand gelegen
Village Temanoha(Cook's Bay)(Großartige Preis/Leistung!)
129 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
315 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
429 $*
Sofitel
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Am Strand gelegen
417 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Am Strand gelegen
140 $*
124 $*
Priceline
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
296 $*
253 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (2.688)
Bewertungen filtern
2.688 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.503
832
215
90
48
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.503
832
215
90
48
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
38 - 43 von 2.688 Bewertungen
Bewertet 10. November 2013 über Mobile-Apps

Wir waren 3 Nächte auf unserer Hochzeitsreise in einem der Garden Pool Bungalowas untergebracht und haben unseren Aufenthalt in diesem traumhaften Resort in vollen Zügen genossen. Saubere, geräumige Zimmer, Willkommens-Geschenke für Honeymooners, reichhaltiges Frühstücksbuffet, tolle Cocktails. Auch Outriggercanoe und kleinere Boote können gratis genutzt werden. Was sehr zu empfehlen ist, da ganz in der Nähe Hai- und Rochenfütterungen stattfinden. Entfernung dorthin ist mit den hoteleigenen Kanus leicht zu überwinden und Schnorcheln mit Schwarzspitzenriffhaien und Rochen ist ein echt unvergessliches Erlebnis.

Aufenthalt: Mai 2013, Reiseart: als Paar
1  Danke, Cenerentolina!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Thierry B, Directeur général von InterContinental Moorea Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. November 2013

Lieber Kunden,
Ia Orana vom Moorea!
Wir möchten uns bei Ihnen bedanken für Ihr Mitthilfe und auch Ihre wertvolle Zeit bei uns.
Dankbar sind wir zu wissen, dass es Ihnen bei uns gefallen hat, und dass Sie geschätzt waren mit unserer Dienstleistung, die verschiedenen Angebote von Aktivitäten und auch die Anlagen des Resorts. Ich habe Eure Nachricht an unser Team weitergeleitet.

Wir hoffen Sie in der Zukunft wieder als Gast bei uns zu betreuen.

Mauruuru roa

Mit freundlichen Grüßen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 16. Dezember 2012

Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Dass dies auch für den Service gilt, muss kritisiert werden. Das lokale Personal ist instruiert, hat keine Spielräume, qualifiziertes europäisches Management ist nicht zu sehen.
Ein Rundgang durch das sog. Frühstücksbuffet müsste jeden Manager zu sofortigen Änderungen veranlassen. Die Qualität der angebotenen, wenigen Speisen ist fragwürdig, die Auswahl an Wurst und Käse bschämend. Lediglich eine Sorte Joghurt, kein frisches Baguette !, keine Beschriftung der Speisen ind den Warmhaltepositionen, Kaffee wird wie im 3 Sterne-Hotel in einer Warmhaltekanne auf den Tisch gestellt, Papierservietten auf dem Tiisch.

Das Preis-Leistungsverhältnis in den Restaurants ist katastrophal, das Essen wie überall in Ozeanien nicht gut. Wer sich selbst versorgen will, stösst auf Probleme. Man braucht ein Fahrzeug, um zum nächsten Supermarkt zu gelangen. Will man ein Auto oder Kart bis nach 18:00 h mieten, wird ein Aufpreis auf den Sprit erhoben, weil nach 18:00 h nicht mehr getankt werden kann. Sonntags sind die Tankstellen geschlossen, oder nur auf der anderen Inselseite geöffnet.

Aber die Selbstversorgung mit frischem Baguette, Wein, Käse und Früchten ist die Alternative schlechthin. Damit auf die Terrasse eines Überwasserbungalows ( vorzugsweise im 520er Bunglow-cluster wg. der freien Seesicht) lassen die Beschwerden fast vergessen.
Für 500. € die Nacht kann man in Südostasien ungeahnten Luxus erwarten, in frz. Polynesien grenzt es an Abzocke, zumal die (frz.) öffentliche Hand kaum noch zu investieren scheint, nimmt man den Strassenzustand oder den vieler Gebäude in Papeete zum Maßstab, vom Vekehrskollaps dort nicht zu reden.
Der Klang ist noch der alte, aber die Farben haben sich verändert, vieles ist arg verschwommen, verlangt nach Alternativen. Der Mut, ich von dem Klang zu trennen und nur auf die Farben zu achten, lohnt sich,

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Wolfhard B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. Mai 2012

Moorea kann man in wenigen Minten mit der Fähre oder dem Flugzeug von Tahiti aus erreichen und man ist dann fast wie in einer anderen Welt. Das Intercontinental auf Moorea ist meiner Meinung nach das beste Hotel auf diese Insel, wenngleich es leider sowohl vom Hafen wie auch vom Flughafen recht weit entfernt ist (die Fahrt mit dem Bus kostet nur 300 CPF pro Person und ist ein Erlebnis).
Das Hotel selbst ist ein weitläufig angelegt und bietet alle Annehmlichkeiten, die man sich nur wünschen kann. Besonders empfehlenswert ist die Pool-Bar, vor allem zur Sonnenuntergangszeit, da man nicht nur den Sonnenuntergang geniesen kann, sondern auch noch Happy-Hour ist.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Mario060!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Thierry B, Directeur général von InterContinental Moorea Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. Mai 2012

Liebe Kunden,

Vielen Dank für ihre Würdigung. Es freut uns zu wissen das die Pool-Bar ihnen gefallen hat.

Sönnige Grussen !

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 27. April 2012

Das Intercontinental Moorea liegt im Nordwesten der Insel, ca. 2 km von der "Petit Village" entfernt (ein Spaziergang dorthin ist aber nicht empfehlenswert). Die Anlage ist bestens gepflegt und sehr weitläufig. Wir bekamen beim Einchecken ein Upgrade vom Strand- auf Overwater-Bungalow (Platinum-Priority-Club-Status sei dank). Der Bungalow stand zur Hälfte noch auf eine künstlichen Insel, zur Hälfte schon im Wasser (es war aber trotzdem tief genug, um dort zu schwimmen).
Im Hauptaus gibt es ein köstliches Restuarant und zwei Bars, deren Cocktails wirklich ausgezeichnet sind - man hat also ausser für Ausflüge keine Notwendigkeit, das Resort zu verlassen, zudem auch die Preise sehr moderat sind.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, smiley7979!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Thierry B, Directeur général von InterContinental Moorea Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. Mai 2012

Liebe Kunden,

Ich danke Ihnen für Ihren Aufenthalt und für die generale Einschätzung.

Wir sind glücklich zu wissen das unserem Hotel Ihr gefallen hat.

Wir hoffen Ihnen bald wieder zu aufnehmen.

Mit freundlichen Grüssen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 26. November 2011

Traumhotel direkt am Wasser mit eigenem Strand,Die gesamte Anlage ist sehr sauber und gepflegt und wird gut erhalten.
Das Personal spricht englisch ud französisch.Also keine Problem mit Verständigung.
Der Preis ist relativ teuer, das Hotel gehört zu den beiden teuersten auf der Insel.
Die Zimmer im Stil einer Lodge gemacht sind sehr gut ausgestattet. Um eine Sonnenliege muss man sich keine Gedanken machen , diese sind reichlich vorhanden.
Vorsicht die Sonne brennt extrem !!!!

Die Küche hat regional Speisen im Angebot, sehr viel Obst der Insel ( Mango und Ananas superfrisch )
Internationale Küche bietet auch für jeden etwas.

Die Insel selbst ist nicht sehr gross und bietet wenig Abwechslung, aber für Wassersportler gut geeignet.
Zu Emfehlen ist das Museum von Gaughin.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, keubler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Thierry B, Directeur général von InterContinental Moorea Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. November 2011
Mit Google übersetzen

Dear Guest,

Thank you very much for sharing this comment with us.
We are happy to see that you enjoyed the resort and hope to welcome you again soon.

Warm Regards,

Thierry Brovelli

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen