Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (491)
Bewertungen filtern
491 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
332
100
30
17
12
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
332
100
30
17
12
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 491 Bewertungen
Bewertet 10. Juli 2017 über Mobile-Apps

Eine Zufallsentdeckung der besonders leckeren Art!
Das Hotel/Restaurant Roman Camp liegt etwas versteckt und verzaubert mit seinem Hogwarts-Charme. Durch eine jahrhundertealte Tür betraten wir die kleine Vorhalle. Rechterhand prasselte im Kamin ein warmes Feuer- wunderbar bei regnerischem Wetter! Den Aperitif nahmen wir in einer Art Wintergarten, bevor wir ins eigentliche Restaurant geführt wurden. Die gesamte Menüabfolge bestach durch erstklassige Zutaten, fantasievolle Kreation und liebevolle Zubereitung. Das Personal war in allen Belangen um unser Wohlbefinden bemüht. Unserer besonderer Dank gilt hierbei Eric Brown.
Sehr gerne wieder!!!

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
Danke, ankilu73!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Mai 2016 über Mobile-Apps

Wir waren zu dritt auf der Suche nach einem richtig gemütlichen Afternoon tea und sind im Roman Camp Hotel fündig geworden.
Die Atmosphäre im Tearoom ist einfach nur Hammer,so wie man sich ein romantisches Hotel in den Highlands vorstellt.Aussen und innen alles schön eingerichtet und es wurde noch der Kamin für uns entfacht.Man fühlt sich so richtig gemütlich.Bedienung war sehr freundlich und zuvorkommend.Die Stückchen waren alle von hoher Qualität und vorzüglich.Alles wurde erklärt.Für 3 Leute ~50 Pfund.Das wars allemal wert und kann es nur weiter empfehlen.

Aufenthalt: Mai 2016, Reiseart: mit Freunden
Danke, Egi J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. März 2016

An historischer Stätte kann man wirklich schlechter wohnen. Das Haus verströmt eine großartige Atmosphäre. Das Personal ist sehr, sehr freundlich. Die Zimmer verschiedener Qualität haben allerdings bei allem Flair, das sie zweifelsfrei verströmen, auch ihre Schwächen besonders im Sanitärbereich. Da haben sie schon bessere Zeiten gesehen und da kann man auch für einen solchen Preis von da. 500 € pro Zimmer und Nacht (allerdings inkl. einem tollen Dinner für Zwei) eigentlich mehr erwarten. Einmal funktionierte das heiße Wasser bei der Wanne nicht, in einem anderen Zimmer (Suite) ist die Dusche eher eine Zumutung. Da müsste einfach nochmals etwas getan werden, dann wäre alles perfekt und kaum zu ertragen, so schön.

Zimmertipp: All superior rooms are fine, Suites are great
  • Aufenthalt: Februar 2016, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Andreas H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. August 2014

Die Einfahrt scheint unscheinbar, doch nur bis man vor dem "pink" Gebäude vorfährt. Wunderschön in einem Garten und am Fluss gelegen erscheint dieses kleine Schlösschen.
Im Hotel ist die Reception und die verwundenen Gänge unüblich tief, so dass man das Gefühl hat in einem Hobbithaus zu sein. Genächtigt habe ich im Zimmer "Flowers", das klein aber sehr herzig ist. Der Blick auf den kleinen und sehr gepflegten Garten ist wunderbar.
Sicher ist auch ein Vorteil, dass die Hauptstrasse (mit allen Läden und Pubs) in walking distance ist.

  • Aufenthalt: August 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Andreas I!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Juli 2013

Während unserer Schottland-Rundreise waren wir eine Nacht im Roman Camp. Die enge Zufahrt ab der Hauptstrasse in Callander führt in ein kleines Paradies. Schöne kleine Hotelanlage, direkt am kleinen Fluss mit toller Gartenlandschaft.

Unser Zimmer hatte einen eigenen kleinen Garten. Das Zimmer war sehr sauber und gut ausgestattet. Im modernen Bad hatte es auch eine Jakuzzi-Wanne.

Die Bar und Aufenthaltsräume sind ebenfalls sehr schön gestaltet. Das Essen im Roman Camp war für uns preislich eher obere Grenze aber dafür wirklich lecker und der Service sehr professionell.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, walki_ch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen