Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“St. Svithun - die Stavanger Kathedrale - Mit vielen Kunstwerken - eine würdige Stätte der Andacht”
Bewertung zu Stavanger Cathedral

Stavanger Cathedral
Platz Nr. 9 von 99 Aktivitäten in Stavanger
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 12. Januar 2014

Beim Einlaufen in den Hafen von Stavanger konnten wir vom Deck unseres Kreuzfahrtschiffes die Kathedrale von Stavanger schon sehen, denn bei unserer Ausflugsplanung stand der Besuch der Kirche mit auf unserem Programm. Als wir im August 2013 früh von Bord gingen, war die Kirche noch geschlossen, also schauten wir uns im Stadtzentrum um und kamen zur Mittagszeit zurück.
Die Stadtgründung wird auch mit der Gründung des Bischofssitzes etwa 1125 gesehen. Heute ist es die ev. Hauptkirche für die Stadt und das Bistum.
Über die Jahrhunderte kamen zahlreiche Kunstwerke in diese Kirche, die wir bei unserem Rundgang (mit Hilfe eines Informationsblattes) anschauten.
Der Kirchenraum im romanischen Stil mit Säulenreihen rechts und links – wobei es zu empfehlen ist, sich die Kapitelle ein wenig genauer anzuschauen.
Aber kurz darauf entdeckten wir die Kanzel – reich geschnitzt und bemalt vom Aufgang bis um den Kanzelkorpus herum. Hier wird die ganze Bibelgeschichte dargestellt, von Adam und Eva im Paradies bis hin zum siegenden Christus, der den Baldachin krönt. Wir konnten gut herantreten, um uns dieses Kunstwerk aus dem 17 Jhdt. anzuschauen – einfach faszinierend welche Details wir an diesem Werk betrachten konnten. .
Schmuckstücke, die man vielleicht übersehen könnte sind der Kronleuchter und die Wandlampen, die als Engel geformt sind, die die Lampe in Kreuzform halten. Der Künstler, der diese Objekte 1920 geschaffen hat, ist Emanuel Viggeland – Wenn Sie einmal in Oslo gewesen sein sollten, werden Sie vielleicht auch das grosse Werk dieses Bildhauers im Museum und Viggeland Park gesehen haben.
Der Altarraum mit Taufbecken von etwa 1300 und im Hintergrund das grosse Fenster mit den Motiven der vier grossen Kirchenfeste Weihnachten, Karfreitag, Ostermorgen und Pfingsten, das 1957 von Victor Sparre geschaffen wurde.
Die Bausubstanz des Domes ist über 900 Jahre alt, der Dom wurde ständig genutzt, und man muss sagen, er ist gut bewahrt worden.

Unser Tipp: Wenn Sie mehr erfahren möchten über diese fantastische, geschnitzte Kanzel, dann können Sie das im Stadtmuseum, etwa 10 Gehminuten entfernt. Dort finden Sie einen Nachbau der Werkstatt des Holzschnitzers von Andrew Smith.

2  Danke, Corvus2010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (473)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

15 - 19 von 473 Bewertungen

Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am vor 4 Wochen über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 16. September 2017 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 15. September 2017 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 7. September 2017 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Stavanger Cathedral angesehen haben, interessierten sich auch für:

Stavanger, Stavanger Municipality
Stavanger, Stavanger Municipality
 
Stavanger, Stavanger Municipality
Stavanger, Stavanger Municipality
 

Sie waren bereits im Stavanger Cathedral? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen