Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Tolle Landschaft - mieses Essen

Wir haben eine "Minikreuzfahrt" von Hirtshals nach Bergen unternommen. Abend ging es los, dann ein ... mehr lesen

Bewertet am 18. August 2020
999r0bertg999
,
Schortens, Germany
Hirtshals-Bergen und zurück _ Zufrieden!

Wir sind wieder mit dieser Fähre unterwegs gewesen und finden nichts, worüber man beschweren kann ... mehr lesen

Bewertet am 24. September 2019
T169GWelenab
,
Deutschland
Alle 184 Bewertungen lesen
  
Bewertungen (184)
Bewertungen filtern
184 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
43
50
35
15
41
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
43
50
35
15
41
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 184 Bewertungen
Bewertet vor 3 Wochen

Unterirdischer Umgang mit Kunden: Wir waren mit gebuchtem Ticket rechtzeitig (1 stunde vorher) in der Schlange vorm Check- in und wurden NICHT mitgenommen, weil die Fähre überbucht war. Keine Entschuldigung, Kompensation/ sicherer Platz auf der nächsten Fähre!!! Und der Mitarbeiter lacht einem ins Gesicht!! Nie wieder - ich wünsche, dass die pleite gehen und sich dann mal fragen, was sie eigentlich falsch gemacht haben.

Erlebnisdatum: August 2021
Danke, J8858IGstefand!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. September 2020

Schade dass man keine 0 Sterne vergeben kann.

Auf der Hinfahrt auf dem Kat nach Kristianssand haben sich viele übergeben, da das Schiff bei Wellengang instabil ist. Viele haben erzählt das bei Wellengang die Fähre auch gerne mal im Hafen bleibt. Gleichzeitig hat die Fahrt 1h länger gedauert. Auf dem Cat muss man mit WoMo/Caravan zum Schluss RÜCKWÄRTS auf die Fähre (innen zu niedrig zum durchfahren)!
Auf der Rückfahrt haben wir abends um 22.30 eine E-Mail bekommen, dass die Fähre nicht fährt. Diese haben wir übersehen. Morgens dann das böse erwachen, als wir erklärt bekommen haben, dass wir nach Stavanger oder Langesund zu einer anderen Fjordline Fähre am Nachmittag fahren sollen. Auf die Colourline Fähre, die 1h vorher abfuhr, waren wir nicht umgebucht (Ziel: Kein Geschäft verlieren, auch wenn Kunde leiden muss). Das ist einfach unfair und unseriös. Auf eigene Rechnung haben wir dann zum teuren Tagespreis noch einen Platz auf Colourline bekommen. Das war eine richtig große stabile angenehme Fähre.
Für die Rückerstattung der Rückfahrt mussten wir 4 Nummern durchtelefonieren, auf den ersten war ein Anrufbeantworter. Dann kam die Rückerstattung schnell - auf den Mehrkosten wg. der kurzfristigen neuen Buchung sind wir sitzen geblieben.

--> Bucht einfach das grosse Schiff von COLOURLINE - das fährt angenehmer, fällt nicht aus und bei Überhöhe fährt man vorwärts rein und vorwärts raus (neben den LKWs). Dann habt Ihr keinen Stress im Urlaub und Ihr bekommt Rabatt für Eure frühe Buchung.

Erlebnisdatum: August 2020
Danke, cihreuihi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. August 2020

Wir haben eine "Minikreuzfahrt" von Hirtshals nach Bergen unternommen. Abend ging es los, dann ein Tag auf der Fähre und am dritten Tag wieder früh in Dänemark. Abgesehen davon, dass wir auch super Wetter hatten, verlief die Reise weitgehend unter Land in beeindruckender Landschaft. Unsere Kabine war okay, aber nicht besonders gut gereinigt.
In der Vergangenheit haben wir auf unseren Fährüberfahrten nach Skandinavien insbesondere das Buffet an Bord schätzen gelernt. Leider war das Buffet - sowohl Frühstück als auch Abend - ein totaler Reinfall. Kaum Auswahl und was vorhanden, schmeckte wie aus der Dose. Selbst mit Corona-bedingten Zugeständnissen nicht akzeptabel.
Wer sich auf gutes Essen freut, dem seien andere Strecken wie z.B. Kiel - Oslo mit Color Line, empfohlen. Die tolle Landschaft von Stavanger bis Bergen kann diese Strecke aber nicht bieten.

Erlebnisdatum: August 2020
Danke, 999r0bertg999!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Juni 2020

Die Norwegische Regierung lässt uns stand heute (19.6.2020) mindestens bis zum 20.Juli nicht einreisen.
Somit dürfen wir die bei Fjordline.com gebuchte Überfahrt am 14.7.20 von Norwegen nach Dänemark nicht antreten.

Leider fühlt sich Fjordline trotzdem nicht verpflichtet Ihren Kunden, die Aufgrund des norwegischen Einreiseverbots ihre gebuchten Überfahrten nicht antreten können, den Reisepreis zu erstatten!  

Nein, nur ein Wertgutschein auf ziemlich begrenzte Zeit ist nicht in Ordnung.  

Erlebnisdatum: Juni 2020
1  Danke, TobiKaaa!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. März 2020

6 Monate vorher wollten wir eine der Überfahrten canceln, weil wir uns für eine andere Route entschieden haben. Geht nur mit 100% Verlust, außer man hat den teuren Flex Tarif... Nun wollten wir uns den Termin offen halten und wurden dann durch eine der vielen schlechten Bewertungen bei Trustpilot aufmerksam, dass wenn wir die hinfahrt nicht antreten, die Rückfahrt von Fjordline gecancelt wird und man sein Geld ebenfalls verliert.... vor allem wollte man, dass wir stornieren, damit sie unseren bezahlten Platz noch einmal verkaufen können. An Dreistigkeit nicht zu überbieten. Wer sich mal in Netz umsieht wird schnell feststellen, dass so einiges bei FL zusammen kommt,... War das erste und letzte Mal mit denen.

Erlebnisdatum: Juni 2019
Danke, 290michaelh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen