Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“auch im Winter nett”
Bewertung zu Bygdoy Peninsula

Bygdoy Peninsula
Im Voraus buchen
Weitere Infos
57,87 $*
oder mehr
All-inclusive-Stadtbesichtigung von Oslo: Vigeland-Park, Fram-Museum oder ...
Weitere Infos
24,02 $*
oder mehr
Fahrradverleih in Oslo
Weitere Infos
52,73 $*
oder mehr
Oslo-Stadtbesichtigung einschließlich Fram-Museum oder Kon-Tiki-Museum
Platz Nr. 6 von 399 Aktivitäten in Oslo
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 15. Dezember 2011

Obwohl die Bygdoy-Halbinsel eher ein Sommerziel ist, kann man dort auch im Winter schön einen halben oder ganzen Tag verbringen, selbst wenn man nicht in die Museen geht. Gerade das Fram-Museum kann man auch durchs Fenster anschauen, und es gibt im Park nebenan auch viele Skulpturen und einen schönen Blick über den Hafen. Mein Tipp ist, mit dem Bus bis zur Endhaltestelle zu fahren und die Busstrecke bis zum Freilichtmuseum (Folkemuseum) zurückzulaufen. Das Freilichtmuseum kostet nicht viel Geld und ist einen Besuch wert. Zurück dann ab dort wieder mit dem Bus (Nummer 30 ab Hauptbahnhof). Im Sommer kann man wohl auch mit dem Boot auf die Insel.

1  Danke, frankm321!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.288)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

26 - 30 von 1.288 Bewertungen

Bewertet am 18. September 2011

Ich habe einen Tagesausflug von Oslo nach Bygdoy gemacht. Hin geht es mit der Fähre direkt aus dem Zentrum Oslos in ca. 10 Minuten. Dort gibt es ein kleines Schiffsmuseum mit historschem Modell am Anleger. Man kann schön durch bewaldetes Gelände laufen, kommt zu malerischen Badeplätzen und schliesslich zum sehenswerten Folkloremuseum mit vielen Freilichteinblicken in das Leben früherer Jahrhunderte.

1  Danke, MunichMan74!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. August 2010

Wenige Auto- bzw. Busminuten vom Zentrum der norwegischen Hauptstadt Oslo entfernt, beherbergt die Halbinsel Bygdoy gleich eine ganze Serie an Museen, von denen jedes sehenswert ist: U.a. gibt es hier das norwegische Volksmuseum, eine Freilichtanlage mit alten, typisch norwegischen Haustypen, ein Museum mit den ausgegrabenen Wikingerschiffen sowie die "Fram", ein Schiff, mit dem Roald Amundsen seine Polarfahrten unternahm. Last but not least bieten die Schiffs-Nachbauten Thor Heyerdahls eine Vorstellung seiner Ozeanüberquerungen.

Danke, mollma!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am vor 3 Tagen

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am vor 5 Tagen über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Bygdoy Peninsula angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Oslo, Täler im Osten
 

Sie waren bereits im Bygdoy Peninsula? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen