Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kein Top Chinese!”
Bewertung zu Goldene Zeiten

Goldene Zeiten
Platz Nr. 3.023 von 4.474 Restaurants in Wien
Küche: chinesisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: besondere Anlässe, Geschäftstreffen
Optionen: Mittagessen, Spätabends, Abendessen, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Innere Stadt
Bewertet am 20. März 2012

An sich ein gutes chinesisches Restaurant mitten im 1. Bezirk , gut erreichbar. Das Lokal ist sehr nett und ansprechbar eingerichtet (Markenzeichen sind die riesigen roten Lampen). Das Essen ist recht gut - aber nicht wirklich hervorragend. Recht gute Weinkarte. Es wäre alles gut nur das Personal war nicht wirklich auf der Höhe - unaufmerksam, lasch - fast unfreundlich - sehr schade.

Hallo,
dieses Restaurant war früher einer der TOP Chinesen von Wien. Leide rhat sich dies mit der Zeit verändert. Zum Schlechteren! Das LOkal ist noch immer sehr nett eingerichtet, mit grossen roten Lampen und Stoffservietten. Leider ist das Personal nicht sehr gut, es gibt extrem lange Wartezeiten auf die Speisen und auf die Rechnung. Die Ente ist leider sehr fettig. Man sollte besser bei Rindfleisch zuschlagen. Ok...aber nichts besonderes mehr!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, cz4444!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (83)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

39 - 43 von 83 Bewertungen

Bewertet am 2. Januar 2012

Das Preis Leistungsverhältnis gefällt mir persönlich nicht. Und auch die leicht zu spürende Überheblichkeit des Personals ist nicht so mein Ding.-)
Und dann könnte ich natürlich noch was über das Essen und Trinken schreiben, das war einfach ordentlich. Auch der Service hat bezüglich Tempo und Freundlichkeit die Mindestanforderungen erfüllt.

Danke, Martin734!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Januar 2012

Wir waren mehrfach im "Goldene Zeiten". Vor allem die Kinder lieben die Peking Ente, die es als Vorspeise gibt. Ich selbst habe schon sehr gut bis durchschnittlich gegessen und es kommt immer sehr auf die Auswahl an. Die Entengerichte sind sehr fett. Eher zu empfehlen Rind oder Fisch. Netter Service. In Familienbesitz.

Danke, Jue_F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Dezember 2011

Das Restaurant "Goldene Zeiten" war mir immer als DAS chinesische Restaurant in Wien bekannt. Leider wurde ich sehr enttäuscht: das Service war sehr unfreundlich ("Keine Vorspeise oder was?") und das Essen nicht überragend. Sicher besser als bei einem normalen Chinesen aber bei weitem nicht hervorragend. Sehr lange Wartezeiten: auf die Hauptspeise haben wir eine volle Stunde gewartet und auf die Rechnung satte 20 Minuten.

Fazit: Nie wieder.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
4  Danke, Portobello24!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Dezember 2011

Wir waren unlängst spontan im Goldene Zeiten abendessen.
Unsere Erwartungen wurden leider weitgehend nicht erfüllt.
Wir entschieden uns für gebratene Ente und Dim Sums als Vorspeise.
Das Amuse gueule erwies sich letztlich als noch am besten, darunter Gemüse in Tempurateig, recht fettig und üppig, guter marinierter Krautsalat, insgesamt als Amuse gueule recht groß bemessen.
Dim Sum keine geschmackliche Offenbarung, schmeckten wie bei jedem 0815-Chinesen.
Ente an und für sich ok, aber so schlecht geschnitten, dass nicht mit Stäbchen essbar, Mangosauce nicht aufregend, Reis nicht gut.
Eine besondere Erwähnung verdient die extrem langsame, unfreundliche Bedienung: wir warteten über 1 Stunde nach Abservieren der Dim Sums auf die Ente, Wasser aus der Karaffe wurde nicht nachgeschenkt, die älter Dame war insgesamt recht forsch.
Fazit: Preis-Leistungsverhältnis passt überhaupt nicht, wir werden das Lokal kein zweites Mal besuchen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
5  Danke, condotti101010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Goldene Zeiten angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Goldene Zeiten? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen