Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Opera Suites
Hotels in der Umgebung
229 $*
182 $*
Hilton
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
103 $*
97 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
144 $*
137 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
297 $*
136 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
110 $*
Renaissance Hotels
zum Angebot
  • Pool
  • Restaurant
238 $*
220 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
110 $*
99 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
280 $*
257 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
154 $*
123 $*
Melia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Renaissance Wien Hotel(Wien)(Großartige Preis/Leistung!)
94 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
Bewertungen (303)
Bewertungen filtern
303 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
187
96
14
3
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
187
96
14
3
3
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
13 - 18 von 303 Bewertungen
Bewertet 13. September 2013

Meine Lebensgefährtin und ich waren nun zum zweiten Mal Gäste in dieser wunderschönen kleinen Pension und möchte darum hier ein Lob aussprechen. Wir hatten einen wundervollen Aufenthalt - beide Male - beim ersten Mal mit einem befreundeten Pärchen und diesmal alleine.

Die Pension ist sauber und gepflegt. Der Besitzer ist ein äußerst sympathischer junger Chef und hat sich immer persönlich um unsere Wünsche (anderes Kopfkissen, eine Restaurantempfehlung und die Fahrt mit der Pferdekutsche) gekümmert. Wir hatten diesmal ein Zimmer mit Fenster auf die Kärtner Straße und ich hatte befürchtet, dass ich durch die Menschen unten geweckt werden könnte - aber die Fenster halten all diese Geräusche ab.

Man ist mitten in Wien und dennoch an einem Ruhepol.

Ich mag Betten mir härteren Matratzen lieber, daher hier ein Punkt Abzug. Aber sonst können wir (auch unsere Freunde) diese Pension nur als "Geheimtipp" weiterempfehlen!

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Nik D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. November 2012

War beruflich im Oktober für 1 Nacht in Wien. Die Opera Suites liegen zentral unweit der Oper und erstrecken sich über 2 Etagen. Der Empfang ist herzlich, die Zimmer wunder schön eingerichtet. Frühstück wird auf dem Zimmer serviert; Fahrstuhl ist auch vorhanden und wenn man raus kommt steht man direkt in der Kärtner Straße. Zur linken die Oper, wenige Schritte entfernt zur rechten der Stephansdom. WLAN ist inklusive. Die Badezimmer sind hochwertig und wie es scheint (alles) vieles sehr neu. Sehr zu empfehlen. Der Eingang befindet sich just von der Oper kommend auf der rechten Seite kurz hinter dem Starbucks (schräg gegenüber von Sacher Cafe/Hotel.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, TKRA2708!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. August 2012

Ich bedaure es, dass ich mich nicht in die Menge der vielen positiv Bewertenden hier einreihen kann. Die Opera Suites standen schon länger auf meiner Liste der Hotels und Pensionen, die ich in Wien buchen möchte. Ich habe Monate im Voraus gebucht mit der Bitte, man möge mir ein Zimmer gegen die Kärntnerstrasse hin freihalten. Die Antwort kam umgehend: Das werde leider nicht gehen. Das hat mich etwas stutzig gemacht.

Auf der hoteleigenen Homepage steht wortwörtlich: "Opera Suites bietet seinen Gästen grosszügige Zimmer und Suiten von 20 – 30 m2". Ich kam an, checkte ein und traute meinen Augen nicht, als ich im Zimmer stand. Es war ein Kämmerchen, knapp 8 Quadratmeter gross. Und das Bad hatte die Ausmasse eines Kleiderschrankes, ein grosser Mann wie ich holt sich da blaue Flecken.
Und die Lichtverhältnisse: Selbst bei strahlendem Sonnenschein draussen war es in dieser Kammer finster. Das Fenster zeigte in einen engen sechsgeschossigen Lichthof, ein herrlicher Blick auf surrende Lüftungsanlagen direkt vor dem Fenster, düster, beengend und beklemmend. Für einen Nachttisch war kein Platz mehr vorhanden. Der wahr gewordene Alptraum für einen Klaustrophobiker. Dieses Zimmer wird auf der Hotelhomepage mit keinem Wort erwähnt. Ein grosser Fehler.

Ich beschwerte mich. Die Dame checkte die Buchungen, konnte mir aber keine Alternative bieten, da alles ausgebucht sei, und meines sei das einzige Einzelzimmer. Eins und eins zusammengezählt: Man wollte alle anderen Zimmer also bewusst für Buchungen sparen, die zu zweit anreisen. Darum hiess es bereits im Vornherein, dass ich kein strassenseitiges Zimmer erhalten werde. In anderen Worten, wer alleine in den "Opera Suites" absteigt, kommt nicht darum herum, in dieses "Opera Verliess" gesteckt zu werden.

Angesichts der Worte auf der Homepage ist dieses Zimmer leider eine Zumutung. Es ist trotz allen Ausstattungsdetails fern von vier Sternen! Für dieses Depressionen hervorrufende Kämmerchen zahlte ich geschlagene 180 Euro für zwei Nächte! Ich wohnte in Wien bereits in rund 20 verschiedenen Hotels, und kein Aufenthalt war so enttäuschend wie der in den Opera Suites. Ich kann nicht für die anderen Zimmer sprechen. Ich bin sicher, die sind alle um ein Vielfaches komfortabler, wenn man die guten Bewertungen liest.

Mein Frust in Zimmer 115 wurde auch nicht durch die perfekte Lage direkt bei der Oper, die Sauberkeit und die nötige Freundlichkeit des Personals sowie der Flasche Wein als kleine Aufmerksamkeit gemildert, obwohl ich letzteres natürlich schätzte. Ich hatte mich schon lange auf den Aufenthalt in den Opera Suites gefreut. Deshalb war die Enttäuschung besonders gross. Ich kann die Pension für Einzelreisende nicht weiterempfehlen.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
8  Danke, Planet-Vienna!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Mai 2012

Wir hatten ein sehr schönes, sauberes Zimmer mit Blick auf das Sachereck im Hotel Sacher und die Staatsoper. Das Hotel liegt direkt ggü. vom Hotel Sacher am Anfang der Kärtnerstr. und der Staatsoper. Großes Doppelbett und 3er-Sofa und großes Badezimmer mit Dusche. Frühstück hatten wir auf dem Zimmer und es war sehr reichhaltig. Man erhält einen Schlüssel zum Öffnen der Eingangstür und der Etagentür und einen Schlüssel für die Zimmertür. Das Hotel ist perfekt für einen Kurztrip nach Wien mit Opernbesuch.

  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, FTLGermany!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. April 2012

Das Hotel liegt sehr zentral in Wien, direkt an der Oper in der Haupteinkaufstrasse Wiens. Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Innenstadt sind in unmittelbarer Nähe. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend, die Atmosphäre ist sehr angenehm. Empfehlenswert.

Tipp: Der Eingang ist etwas schwer zu finden, direkt neben Starbucks.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Ger0nim0987!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen