Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Netter Gastgarten, durchschnittliche Küche”
Bewertung zu Figls

Figls
Platz Nr. 191 von 4.234 Restaurants in Wien
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 14 $ - 29 $
Küche: österreichisch, Gastropub
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: regionale Küche, Gruppen, besondere Anlässe, Geschäftstreffen, Familie mit Kindern
Optionen: Spätabends, Mittagessen, Abendessen, Frühstück, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Döbling
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 3
10 Bewertungen
10 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 80 "Hilfreich"-
Wertungen
“Netter Gastgarten, durchschnittliche Küche”
Bewertet am 10. August 2013

Das Figls zeichnet sich in erster Linie durch seinen wirklich schönen Gastgarten aus. Und leider nur durch den. Das Personal ist von so einer unterschiedlichen Qualität, dass man ein Mal angeschrien wird, weil man sich an einen Tisch setzt, der anscheinend tabu ist und ein anderes Mal verwöhnt wird wie der Kaiser von China. Das Essen ist sehr durchschnittlich. Beispiel: Eines der besten Gerichte von der Karte ist der Burger. Gar nicht empfehlen kann ich ZB die Spareribs. Im Sommer geht man fast immer durch ein völlig Leeres Lokal bis man endlich wieder im Freien ist. Meine Meinung: Muss nicht sein,

  • Aufenthalt Mai 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
4 Danke, Andreas B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

289 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    149
    95
    33
    9
    3
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 6
125 Bewertungen
109 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 79 "Hilfreich"-
Wertungen
“Gutes Biergasthaus”
Bewertet am 7. August 2013

Das Figls ist ein gutes Biergasthaus mit nettem Schanigarten. Hierbei ist es als Bierlokal zwischen den ganzen Heurigen eine willkommene Abwechslung. Der Fokus liegt klar auf Wiener Klassikern und deftigen Gerichten. Als Figlmüller Restaurant gibt’s natürlich auch Schnitzel. Hierbei hat das Figl´s im Unterschied zu den FIlialen im ersten Bezirk auch Wiener Schnitzel vom Kalb. Empfehlenswert ist übrigens auch das sehr preisgünstige Mittagsmenü. Der Service ist eigentlich immer freundlich und zuvorkommend. Das Getränkeangebot ist wirklich gut: neben vielen verschiedenen Biersorten vom Fass (nicht nur das eigene Bier, sondern auch Budweiser, Schneiders, Ottakringer etc) gibt es auch eine kleine, aber feine Weinkarte, die ausschließlich österreichische Weine bietet. Hier ist aber für jeden Geschmack etwas dabei: Vom Riesling Smaragd von F.X.Pichler bis zum günstigen GV aus dem Weinviertel. Alles in allem ein gutes Lokal.

  • Aufenthalt Mai 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
Danke, Wien1977!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 6
154 Bewertungen
133 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 155 "Hilfreich"-
Wertungen
“nettes Lokal”
Bewertet am 4. August 2013

nettes Lokal mit wirklich schönem Gastgarten. Das Essen schmeckt, ist zwar leicht überteuert, aber es ist halt ein Touristenlokal. Man muss aber unbedingt reservieren

Aufenthalt Juni 2013
Hilfreich?
1 Danke, PeterWigets!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Das Essen”
Bewertet am 14. Juli 2013

Gestern im Figls gewesen (13.07.2013, 18.00). Schweinsbraten kalt, Knödel alt und mit Mikrowelle gewärmt, Kraut ... naja! Fleischleibchen mit Kartoffelpüree.... Kartoffelpüree aus der Packung, Fleischleibchen teilweise nicht durch gebraten, Zwiebel alt.

Schade.... aber dieser Koch sollte sein Lehrgeld zurück bekommen. Und zum Schluss..... die Oberkellnerin ist nicht nur lästig..... Die Kellnerin Melanie bekommt ein "Ausgezeichnet.

  • Aufenthalt Juli 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, Andreas D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Beitragender der Stufe 6
713 Bewertungen
302 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 1.301 "Hilfreich"-
Wertungen
“Größe des Lokals alleine ist nicht alles”
Bewertet am 15. April 2013

Das Figls ist ganz gut öffentlich zu erreichen, mit dem Auto ebenfalls, aber die Parkplatzprobleme rund um die GrinzingerStraße sind bekannt und meisten nur mit Glück kann mit einen Parkplatz ergattern.

Von aussen sieht das Gebäude nicht sehr gross aus, die Fassade verspricht aber schon einiges an Qualität, ebenfalls der Eingangsbereich, der sehr nett und mit Detail gestaltet ist.

Dann sieht man aber die wahre Größe dieses Lokals, das auch einen 1. Stock hat. Die Schank ist sehr nett und im "Bierstil" gestaltet, es gibt einige kleine Räume, auf den ersten Blick fallen die vielen Tische auf. Der Lärmpegel ist dementsprechend gross. Das Dach ist mit vielen großen Fensterscheiben ausgestattet, damit ist für gutes Tageslicht gesorgt, am Abend sorgen viele kleine Beleuchtungen für ausreichend Licht.

Die Menükarte ist ausreichend und bietet für jedermann/-frau dementsprechende Auswahl, die Preise sind für diese Gegend OK. Die vegetarische Ecke ist naturgemäßt etwas vernachlässigt.

Es werden derzeit auch "Steirische Wochen" angeboten, mit INFO-Ständer vor dem Eingang, bei der Bestellung eines "Schilcher Sekts" wurde darauf ohne Fragen einfach ein BirnenSekt gebracht, der Kellner wußte bei der Bestellung nicht, das dieser bereits ausgetrunken war. Die steirische Maishendelburst war ganz gut, aber eben Durchschnitt, da hätte man sich schon etwas mehr bemühen können, um den Geschmack etwas hervorzuheben. Der FiglBurger ist wirklich gut, das Rindfleisch saftig und hoffentlich aus Österreich, nur die dazugereichten Saucen (2) verstecken sich in so kleinen Behältern, dass man kaum mit der Gabel diese auftragen kann. Dazu gab es ein Krügel Budweiser, dieses Krügel muss aber wohl in einen Wassertopf gefallen sein, denn ein so nach nichts schmeckendes Budweiser habe ich noch nie getrunken, es muss wohl etwas eingespart werden.

Das Servicepersonal ist freundlich und bemüht, Getränke wurden rasch serviert.

Sollte sich die Qualität einiger Speisen verbessern und das Budweiser wieder nach diesem schmecken, ist diese Lokal wieder empfehlenswert.

Sollte diese Bewertung für Sie hilfreich gewesen sein, bitte den "Hilfreich Button" aktivieren.

  • Aufenthalt April 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
1 Danke, free_fireman!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Figls angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Figls? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen