Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Mal was anderes” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Kuishimbo

Kuishimbo
Platz Nr. 386 von 4.070 Restaurants in Wien
Zertifikat für Exzellenz
Preisbereich: 7 $ - 15 $
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Optionen: Abendessen, Mittagessen, Sitzplätze im Freien, Sitzplätze, serviert Alkohol, zum Mitnehmen, Servicepersonal
Stadtviertel: Mariahilf
Wien
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
4 Restaurantbewertungen
“Mal was anderes”
5 von fünf Punkten Bewertet am 11. September 2013

Ein sehr kleines japanisches Lokal, dass nicht die 0-815 Asia-Gerichte anbietet, die an europaeischen Geschmacksrichtungen angepasst sind. Ein grosser Lob fuer ein sehr freundliches Personal, dass es sich in Wien gewagt hat, uns einen wahren Einblick in die heimische Kueche zu geben.


Tip-Top!

  • Aufenthalt September 2013
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 5 von fünf Punkten
      Service
    • 5 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, HarryinWien!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

103 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    72
    21
    6
    0
    4
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
7 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
“Japan in Wien!”
5 von fünf Punkten Bewertet am 26. April 2013

Ich hab mich gefühlt als wär ich wieder in Japan. Nur leider gibt es kein Okonomiyaki mehr, schade!

Gegessen hab ich dann Oyako Don. Ein einfaches Gericht, aber sehr schmackhaft.

Ich komme sicher bald wieder!

  • Aufenthalt April 2013
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 5 von fünf Punkten
      Service
    • 5 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, marklad!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ried Im Innkreis, Österreich
Beitragender der Stufe 
195 Bewertungen
113 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 75 "Hilfreich"-
Wertungen
“DER Japaner leider winzig”
5 von fünf Punkten Bewertet am 17. Januar 2013

man könnte meinen man ist in Tokio, über die Küche sage ich nichts, das haben andere hier zur genüge getan. 2 Sachen, welche leider den Gesamteindruck etwas trüben:
1. man kann nicht reservieren 2. nach dem Besuch riecht man ziemlich streng nach Essen.
Wenn einem das nichts ausmacht ist man SEHR GUT aufgehoben in diesem Lokal. Essen ausgezeichnet, nette Notiz am Rande, wenn man was trinken will, holt man es sich einfach selber aus dem Kühlschrank.....wenn man das mag ( so wie ich ) hat das den Vorteil das man die Getränke ohne Wartezeit bekommt :-)
Jederzeit wieder!!!!!

  • Aufenthalt Dezember 2012
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 5 von fünf Punkten
      Service
    • 5 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
Danke, Harald H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien
Beitragender der Stufe 
34 Bewertungen
28 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 26 "Hilfreich"-
Wertungen
“Japanische Hausmannskost in Wien”
5 von fünf Punkten Bewertet am 6. Juli 2010

Ein sehr kleines Restaurant direkt am Naschmarkt, geführt von einer japanischen Familie. Das Geschäft hat nur Platz für eine handvoll Gäste, Speisen kann man an der Wand ablesen, bei Fragen, was die Japanischen Begriffe bedeuten könnten, hilft das Ehepaar gern weiter. Kein Sushi (jedoch Makis), besondere Empfehlung sind Okonomiyaki (japanische Palatschinken mit Kraut) und die Udonnudelsuppen, Getränke holt man sich selbst aus dem Kühlschrank. Im Sommer gibt es ein paar Tische direkt an der linken Wienzeile. Vorsicht, sie schließen abends sehr früh um 21.30 Uhr.

    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von fünf Punkten
      Ambiente
    • 3 von fünf Punkten
      Service
    • 5 von fünf Punkten
      Essen
Hilfreich?
3 Danke, acayenne!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Kuishimbo angesehen haben, interessierten sich auch für:

Wien, Region Wien
 
Wien, Region Wien
 

Sie waren bereits im Kuishimbo? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen