Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Empfehlenswert”
Bewertung zu Plachutta

Plachutta
Platz Nr. 387 von 4.475 Restaurants in Wien
Küche: österreichisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Gruppen, regionale Küche, besondere Anlässe, Geschäftstreffen
Optionen: Spätabends, Mittagessen, Abendessen, Sitzplätze im Freien, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Hietzing
Beschreibung: Was der Figlmüller beim Schnitzel, ist der Plachutta beim Rindfleisch. In der Tradition legendärer Wiener Rindfleisch-Tempel sind die Plachutta-Lokale inzwischen selbst schon Legende.
Bewertet am 26. September 2013

Ein sehr schönes und gemütliches Gasthaus mit hervorragendem Essen und einer tollen Auswahl an offenen Weinen aus Österreich. Sehr freundliche Bedienung.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Martin H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (195)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

30 - 34 von 195 Bewertungen

Bewertet am 5. August 2013

Bisher war uns unklar, wie vielfältig der Tafelspitz als Gericht sein kann. Man kann zwischen verschiedenen Rindfleischarten wählen. Die Beilagen sind hervorragend zusammen gestellt. Für die gebotene Qualität gibt es ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis.

1  Danke, dago05!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. Mai 2013

Der Plachutta ist halt ein Massenbetrieb. Wir waren im Plachutta nahe der Oper. Ich habe Backhenderl gegessen. Das Essen war ok, mehr aber auch nicht. Der Kartoffelsalat war geschmacklos und meiner Meinung nach aus einer Massenproduktion. So hat er auch geschmeckt. Man sitzt im Plachutta sehr nett, ist von vielen Touristen umgeben, die dort sicherlich eine gute Wiener Küche finden, aber mehr auch nicht. Und ich glaube das reicht dem Plachutta auch. Massenbetrieb mit guter Qualität zum Geldverdienen. Auch bei der Bedienung bleibt das persönliche auf der Strecke.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, herberta!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 31. Januar 2013

Plachutta gilt zu Recht als jenes Restaurant wo die alte österreichische Küche modern interpretiert wird. Speziell die große Auswahl typisch österreichischer Rindgfleischspezialitäten und die umsichtige Betreuung durch das Personal machen den Besuch zu einen Erlebnis. Unbedingt ereservieren!

1  Danke, nasle!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. November 2012

Tolle Qualität zu vernünftigen Preisen und einem absoluten Höhepunkt des Festmahls mit der abschließenden Suppe, in der das Fleisch gekocht wurde!!! Hmmm!!!!!

1  Danke, Alois N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Plachutta angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Plachutta? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen