Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Das Tyrol
Wenn Ihnen dieses Hotel gefällt, interessiert Sie möglicherweise auch Folgendes:
285 $*
261 $*
Hilton
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
125 $*
117 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
216 $*
210 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
176 $*
156 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
176 $*
156 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
305 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
184 $*
178 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Zimmerservice
Austria Classic Hotel Wien(Wien)(Großartige Preis/Leistung!)
108 $*
97 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
230 $*
193 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
306 $*
263 $*
Official Site
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (1.597)
Bewertungen filtern
1.597 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.272
281
35
6
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.272
281
35
6
3
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
118 - 123 von 1.597 Bewertungen
Bewertet 13. Februar 2011

Die Bezeichnung Small luxury Hotel ist 100% treffend. Der Luxus liegt hier im Detail. Es ist ein kleines, gemütliches und vor allen Dingen sehr ruhiges Hotel direkt um die Ecke der grossen Einkaufsstrasse "Mariahilfiger". U-Bahn und Bus liegen in unmittelbarer Entfernung, aber man hört im Hotel und Zimmer keinerlei Geräusche.
Zum Office musste ich nur um die Ecke laufen, was sich als sehr praktisch erwies. Mein Zimmer war zwar klein aber es war alles da was man (bzw. Frau) braucht und mehr. Wichtig für geschäftsreisende Damen: der Schrank beinhaltet jede Menge Bügel und ist beleuchtet. Das Bad hat mehrere, große Spiegel und allerei praktische Utensilien zum Verbrauch. Das Zimmer und Bad waren sehr gepflegt und das Zimmer mit Rolläden plus Jalousien ausgestattet.
Das Frühstück ist unübertroffen gut und beinhaltet alles was das Herz begehrt - von frisch gebackenen Brötchen über Lachs und Prosecco.
Mein Fazit - unbedingt empfehlenswert und bis jetzt das beste Hotel, welches ich in Wien kenne. Sicherlich bis bald ....

  • Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Coco_Chanel05!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Januar 2011

Die Lage ist perfekt, gegenüber Museumsquartier, direkt an der Mariahilfer Straße. U-Bahn Station vor der Tür. Die Zimmer modern und doch gemütlich eingerichtet, Badezimmer groß, Frühstück hervorragend, Personal professionell und sehr sehr freundlich. Kunst und Dekoration im Haus. Aber das beste ist das WC im Keller!!!! Ich werde wieder kommen.

  • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, globohall!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Dezember 2010

Geschmackvolles, sehr modern und stylisch eingerichtetes kleines Hotel
in der Maria-Hilfer-Strasse (sehr lange interessante Einkaufsstrasse), keine Parkmöglichkeiten ausser im 5 min.entfernten Parkhaus.
Hotel liegt ziemlich am Beginn der Strasse vom Zentrum ausgesehen, direkt gegenüber dem kreativen Museumsquartier, das Alt und Neu intelligent verbindet.
Zu Fuss:
Entfernung zu U-Bahnstationen 5 min.,
Entfernung zum Stephansdom knappe 15 min.,
Entfernung zur Hofburg knappe 10 min.

Frühstücksraum i.OG eher etwas klein, Frühstücksbüffet üppig,
auf Wunsch kostenlose frische Zubereitung v. Speisen (z.b. Rühreizubereitung nach Wunsch),
gutes Teeangebot, frisch zubereiteter Kaffee leider immer etwas kalt.
Auch um 10.30h wurde noch frisch nachgelegt/zubereitet

Kl.Lift etagenmittig, 5 Zimmer zu jeder Flurseite (davon je 1 größeres)
modern u.chic eingerichtet, Lärmschutzfenster, Klimaanlage, Verdunkelungsrollos, Minibar gut bestückt, kl. Snacks können fürs Zimmer
geordert werden.
Flachbild-TV, sehr gute Betten, großer, innen beleuchteter Schrank mit vielen Bügeln(vermissen wir oft in Hotels) u.Wäschefächern (auch nicht so oft angetroffen), Wertfach, Schreibtisch, Nespresso-Kaffeemaschine m. Nutzung gratis, auch Tee, Geschirr..
Angemessen großes Duschbad, Handtuchheizkörper, sehr guter Vergrößerungsspiegel,
Fön (war defekt), Wellnessartikel, Bademäntel u.-schuhe pp.
Hotel war sehr ruhig, obwohl voll belegt. Für unsere Begriffe aber völlig
überheizt.
Moderne großformatige Bilder im gesamten Hotel.
Nicht behindertengerecht, da 3 Stufen am Eingang, drei Stufen von d. Rezeption zum Lift.
Lift fährt nicht ins UG, nur eine steile lange Treppe führt dorthin. Dort befinden sich aber Saune, Solarium u.
GästeWC sowie die (verschließbaren!)Kofferfächer.
Wellnessbereich auch sehr sehr stylisch gestaltet mit Aquarium pp.

Was wir super fanden:
Wellnessbereich wird nach kurzer vorher. Anmeldung f.andere Gäste für 2i Stunden gesperrt, so daß man den Bereich für sich allein haben kann.
Auch angenehm:
Anreisetag Zimmer ab 13 h, Abreisetag kann man bis 12 h das Zimmer nutzen u.Gepäck -siehe oben-auch noch bis spätabends deponieren.
Zimmerreinigungsservice sehr aufmerksam
Empfangsservice auch (Tagdienst).
Einer der Nachtportiers allerdings ist etwas "leger" in seiner Art. Unser Gepäck aus dem UG zu holen führte zu "Kommentaren" (er habe es im Kreuz)und f. einen von ihm(!) angebotenen Cappucino - wir warteten auf ein Taxi- verlangte er im Nachhinein 5,--€ !!
Angenehm: die Taxifahrten sind in Wien nicht so besonders teuer, bei schlechtem Wetter nutzten wir Taxen u. zahlten z.B. ab Kohlgraben 7,--€
Vom Hotel wird ein Taxi-Pauschalpreis zum Flughafen angeboten f. 37.--€.
Die (preiswerteste)Verbindung m.d.SB-Bahn ist aber gut (1 Umstieg), 30 min. vom/zum Airport.
Insgesamt kann man im Hotel sehr gut auch mehrere Tage angenehm verbringen.
In Internethotelsuchportalen fanden wir Preisunterschiede von mehr als 60,--€ pro Tag !!! Wir zahlten rund 100,-- pro DZ/2 Pers. inkl.F. Das war
angemessen.
Hotel-Besitzerin/Managerin ist eine Frau - das merkt man dem Hotel in vielen Kleinigkeiten an...

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Kaeuzchen22!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. November 2010

Das Hotel liegt in der Mariahilfer Straße, Nähe Museumsquartier.

Sehr guter Service, individuelle Zimmer und eine gute Lage zeichnen dieses Hotel aus. Es gibt noch einen uralten Aufzug.

Die Online Verbindung mit dem eigenen Laptop ist im Preis enthalten.

Das Personal ist auch gern bereit, Tickets für Veranstaltungen zu buchen.

Angenehm ist auch, dass das Hotel nicht so viele Zimmer hat.

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Idealistin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Oktober 2010

Ich verbringe viele Nächte in Wien - "Das Tyrol" ist mit Abstand mein Lieblingshotel!

Wunderbar renoviertes Gründerzeithaus, mit einer überschaubaren Anzahl an sehr schön dekorierten Zimmern. Manche Zimmer sind klein, allerdings sehr funktionell und sehr gemütlich. Die Bäder sind sehr schön, alle Bereiche immer sehr sauber.

Das ganze Hotel und auch die Zimmer sind mit ausgezeichneter Kunst dekoriert und sehr stimmig. Einfach schön!

Der kleine Wellnessbereich wurde gerade neu gestaltet und ist sehr schön geworden. Wird zu meiner Überraschung nur selten genutzt, man ist dort alleine - sehr angenehm!

Die Lage ist ideal, in einer ruhigen Seitenstrasse der Mariahilfer Strasse. Wenige Minuten in die Innestadt und das Museumsquartier. Die U-Bahn nur 3 Minuten zu Fuß entfernt.

Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig und bietet höchste Qualität und eine exzellente Auswahl. Sehr guter Nespresso-Kaffee und auch eine große Auswahl an Säften und Tees. Gute Zeitungsauswahl, sowohl deutschsprachig als auch International.

Das Personal ist immer sehr freundlich und zuvorkommend. Als Stammgast wird man freundlich und mit Namen begrüßt, der Check-in ist in 2 Minuten erledigt.

Internet ist gratis auf den Zimmern, alle Zimmer haben einen Schreibtisch und jetzt auch seit kurzem eine Nespresso-Maschine!

Insgesamt ein sehr gut geführtes und traumhaft schönes Hotel. Kann man nur jedem empfehlen!

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 1_on_businesstravel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen