Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“gute Pension in Wien”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Novum Hotel Kaffeemuehle
Nr. 265 von 359 Hotels in Wien
Bewertet am 28. März 2012

Die Zimmer sind schön, sauber und neuwertig. Das Frühstück ist für eine Pension ausreichend und frisch. Anbindung an Zug, U-Bahn und Straßenbahn ist gut. Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung. Das einzige Problem sind die dünnen Wände. Man bekommt wirklich alles mit, was im Nebenzimmer passiert.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Sandora1188!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (265)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

42 - 48 von 265 Bewertungen

Bewertet am 9. September 2011

Wir planten einen Städtetrip nach Wien und hatten uns letztendlich für die Pension Kaffeemühle entschieden. Hier unsere Meinung:

~Lage~
In fußläufiger Nähe zur Mariahilferstraße,Tram hält direkt vorm Hotel.Verbindung zum Westbahnhof ist gut. Für einen abendlichen Spaziergang in die eigentliche Innenstadt (Stephansdom etc.) ist es aber zu weit - da sollte man lieber die U-Bahn nehmen.

~Empfang/Service~
Empfang war nicht besonders herzlich, aber auch nicht unfreundlich. Der Mitarbeiter hat uns bereitwillig Fragen zum Zimmer / Frühstück beantwortet und als wir gleich zahlen wollten, als bis zum Ende unseres Aufenthaltes zu warten,war das kein Problem. Als im Bad das Wasser im Waschbecken nicht ablief, wurde das Problem schnell behoben. Insgesamt fällt unser Urteil in diesem Punkt gut aus - könnte trotzdem nicht schaden,wenn das Personal einen etwas motivierteren Eindruck machen würde. Es fehlte uns irgendwie das Gefühl, als Gäste hier sehr herzlich willkommen zu sein.

~Zimmer~
Unser Zimmer war sauber, das Bad ebenso. Zimmer und Kleiderschrank waren von der Größe her ok, hätte gerne etwas mehr Platz sein dürfen. Haben in den Betten sehr gut geschlafen, die Matratzen waren super! Handtücher wurden jeden Tag gewechselt, es wurde auch jeden Tag eine neue Packung Duschgel/Haarshampoo-Kombi gestellt. Ich fand das Zimmer etwas kahl (keine Bilder etc.), aber das nur nebenbei, das soll der Bewertung keinen Abbruch tun. Mit offenem Fenster und ohne Ohropax hätte ich nicht schlafen können, da die Tram und die vorbeifahrenden Autos/Mopeds doch sehr deutlich hörbar sind (wir hatten ein Zimmer mit Fenster zur Straße). Einen Punktabzug gibt es außerdem für die Hellhörigkeit: ich habe unsere Zimmernachbarn leider am Morgen recht deutlich gehört. Unser Fazit hier: zweckmäßig,aber dem Preis angemessen.

~Frühstück~
Der Frühstücksraum liegt im 6.Stock und ist am Morgen wunderbar sonnendurchflutet. Das Buffett fanden wir mehr als ausreichend - an der Kaffeemaschine konnte man sich Latte Macciato,Kakao etc. holen,es gab drei Müsli-Sorten,frisches Obst, Joghurt, Wurst- und Käseaufschnitt, verschiedene Semmelsorten,verschiedene Aufstriche (Honig, Marmelade,Nutella etc.)usw. Ein Standard-Frühstücksbuffett, was aber für einen Kurz-Urlaub absolut ausreicht, sattmacht und schmeckt. Wer erwartet, das in Sachen Auswahl jeden Tag neue Geschütze aufgefahren werden, sollte in ein anderes Hotel gehen.

~Fazit~
Wir haben unsere Wahl auf keinen Fall bereut und können das Hotel für einen kurzen Städtetrip weiterempfehlen. Ein paar Punkte sind zwar mMn verbesserungswürdig, aber insgesamt hat das Hotel einen ordentlichen Eindruck hinterlassen. Beim nächsten Mal würden wir aber ein Hotel nehmen, das etwas näher am Stadtzentrum liegt.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, ikaMUC!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Februar 2011

Der Emfang durch die Herren am Empfang war nicht sehr herzlich. Sie waren wohl gleich davon überzeugt, dass ich Hoteltester bin. Nachdem ich die Herren eindringlich ins Gebet nahm, mir ein gescheites Zimmer zu geben, da die Gesamtheit ihrer Bewertungen nicht gerade verlockend klingt, erhielt ich tatsächlich ein neu renoviertes. Grosser Kühlschrank, Doppelbett ohne Nachtkästchen ( na wo legt man da die Uhr, den Wecker usw. ab), schönes Bad mit Regendusche und das alles noch warm und klimatisiert. Was will man da für 37,-- Euro die Nacht mit kostenlosem nicht ganz schnellem Wlan. Dafür der Fernseher uralt, klein und mit kaputter Fernbedienung. Das "Bimbim" der Strassenbahn möchte ich jetzt auch nicht gerade 1 Woche unentwegt hören, aber es waren ja nur 2 Nächte bei mir. Das Frühstück möchte ich in diesem Zusammenhang nicht erwähnen, da ist mir die Zeit zu schade. Ich habe in jeder Jugendherberge von Usedom bis München 3 x besser gefrühstückt. Aber ich werde wieder kommen, falls der Preis wieder stimmt. PS. Gegenüber im "Bamboli" kann man für 13,-- Euro abends Bueffet essen( all you can eat.) Die Qualität ist Marche-ähnlich spitze. Küss die Hand!

  • Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, WildschuetzMemmingen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Dezember 2010

Das Hotel hat nicht viel Luxus (read: keinen) zu bieten, dafür aber saubere und funktional eingerichtete Zimmer zu einem (oft) bestechenden Preis. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut, zumindet bei um die 50 Euro pro Nacht. Freies W-LAN is ein plus. Das Frühstücksbufette ist durchschnittliche Qualität aber vielfältig. Gesamturteil: gut+

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, fhg21c!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. November 2010

Hallo,
die Pension Kaffeemühle ist eine sehr einfach Pension. Das Frühstück ist nicht besonders doll. Die Zimmer wirkich alt. Allerdings muß ich dazu sagen, daß die Zimmer zur Zeit renoviert werden, wir hatten aber leider ein unrenoviertes. Die Lage ist zwar günstig da in unmittelbarer Nähe zwei Straßenbahnlinien fahren und auch die U3 und U6 nicht weit entfernt ist aber die Kaiserstraße ist eine viel vefahrene Straße und man hört/merkt die Straßenbahn sehr wohl. Für den Preis würde ich dort nicht wieder wohnen wollen. Da ist das Ibis am Gürtel im 6. auf jeden Fall besser.

  • Aufenthalt: Dezember 2009, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, schnatzel1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Oktober 2010

Im Internet kursieren auch schon mal 4 Sterne - ich würde sagen, es hat keine 2. Ich habe in vielen 3* Hotels geschlafen, die häufig einem guten 4* entsprechen. Bei diesem ist es eher umgekehrt. Der erste Stock ist auf jeden Fall noch nicht renoviert und das merkt man auch. Die Zimmer sind sauber, aber halt sehr einfache Möbel und ohne Flair. Für einige Nächte ok, wenn man keine Ansprüche stellt. Das Frühstück ist zwar sein einseitig (1 Käse, 1 Wurst) aber die warmen Croissants mit Marmelade und Schokolade sind eine wucht.
Von Vorteil ist die angrenzende Tiefgarage, auch wenn sie 15 € kostet - für Wien wichtig.

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, tminimax!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Oktober 2010

Das Hotel wirkt nicht nur von außen sehr heruntergekommen. Auch Badezimmer, Zimmer, Rezeptions wirken sehr sehr alt und abgenutzt.
Großes plus gibt es für die Lage (nahe dem Bahnhof), für die Tiefgarage gleich neben dem Hotel für 15€ (Stand Oktober 2010) und die Frühstückscroissants. Wurst und Käse waren nicht berauschend, aber das Gebäck und die Croissants haben es wieder wett gemacht.

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, uschuess!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Wien angesehen:
Wieden
Novum Hotel Congress Wien am Hauptbahnhof
Leopoldstadt
Novum Hotel Cristall Wien Messe
Neubau
Hotel Fürstenhof
Hotel Fürstenhof
Nr. 200 von 359 in Wien
230 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Neubau
Hotel Pension Walzerstadt
Hotel Pension Walzerstadt
Nr. 215 von 359 in Wien
98 Bewertungen
Ottakring
Hotel Geblergasse
Hotel Geblergasse
Nr. 223 von 359 in Wien
519 Bewertungen
Margareten
Hotel Allegro
Hotel Allegro
Nr. 264 von 359 in Wien
335 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Novum Hotel Kaffeemuehle? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Novum Hotel Kaffeemuehle

Anschrift: Kaiserstrasse 45, Wien 1070, Österreich (ehemals Hotel Kaffeemühle)
Lage: Österreich > Region Wien > Wien > Neubau , Schottenfeld
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN)
Hotelstil:
Nr. 265 von 359 Hotels in Wien
Preisklasse: 47€ - 143€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Novum Hotel Kaffeemuehle 3*
Anzahl der Zimmer: 78
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das Novum Hotel Kaffeemühle ist ein in Wien Neubau zentral gelegenes Hotel mit Charme. Nur wenige Minuten vom Wiener Westbahnhof entfernt finden Sie unser Hotel. Die größte Wiener Einkaufsstraße (Mariahilferstraße) finden Sie nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt. Alle Zimmer sind funktionell, aber stilvoll ausgestattet und verfügen über Bad mit Dusche und WC, Flachbild-Kabel-TV und kostenfreies WLAN. Ein reichhaltiges Buffetfrühstück servieren wir Ihnen gegen einen Aufpreis in unserem Restaurant. Eine Vielzahl von Restaurants mit österreichischer, asiatischer oder italienische Küche finden Sie in der fußläufigen Umgebung ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, Agoda, Odigeo, Ltur Tourism AG, TripOnline SA, Ebookers und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Novum Hotel Kaffeemuehle daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Novum Hotel Kaffeemuehle Wien, Region Wien
Kaffemuehle Hotel Vienna

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen