Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: Geschlossen
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Partystadl super

Der Club ist super schön und modern. Jedoch gibt es sehr viele Prollos und sehr viele leicht ... mehr lesen

Bewertet am 4. April 2018
wakker123
über Mobile-Apps
Erfüllt den Zweck zum Feiern

Regulär fallen ab 23 oder 24 Uhr 10 € Eintritt zzgl. 3 € Mindestverzehr an, je nach Event ... mehr lesen

Bewertet am 23. Februar 2018
myegotrip
über Mobile-Apps
Alle 76 Bewertungen lesen
  
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Wien
ab 13,80 $
Weitere Infos
ab 13,80 $
Weitere Infos
ab 22,40 $
Weitere Infos
ab 32,20 $
Weitere Infos
Bewertungen (76)
Bewertungen filtern
76 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
33
20
5
4
14
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
33
20
5
4
14
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 76 Bewertungen
Bewertet am 18. März 2018

Zugegebenermaßen sind die Räumlichkeiten sehr schön, aber da endet das Positive auch schon.
12 € Eintritt sowie 3 € Mindestkonsumation sind in keiner Weise ein gerechtfertigter Preis für irgendetwas dort. Hinzu kommt, dass man nach dieser schon unzumutbaren Fixsumme für alles weitere extra zahlen darf. 2€ an der Garderobe für jedes einzelne Kleidungsstück, das sind Preise, die nicht einmal das Konzerthaus oder der Musikverein verlangen. In kalten Jahreszeiten sind das 4€ für Mantel und Schal, wird es einem nach einiger Zeit in der Weste/dem Pullover zu warm, sind das noch einmal 2€. Möchte man das Lokal dann zeitweilig verlassen, um nach kurzer Zeit wieder einzutreten, bezahlt man noch einmal zusätzliche 5 Euro, und das bei bereits bezahltem, gütligen Eintritt! Das sind in Summe 20 €, und das ohne bisher auch nur etwas konsumiert zu haben!!!
Ich weiß nicht, was das Personal dort verdient, aber es ist angesichts deren Unfreundlichkeit, die mir in diesem Ausmaß bisher noch nirgends untergekommen ist, auf jeden Fall zu viel.
Kellner nehmen einen zwar wahr, betrinken sich jedoch lieber mit anderen Gästen, statt die Bestellung aufzunehmen. An Garderobe und Einlass wird man von den dortigen Damen und Herren Abfälligkeit und Desinteresse behandelt. Wenngleich dies keine unbedingte Notwendigkeit darstellt, erwarte ich mir für diesen horrenden Eintrittspreis doch zumindest freundliches Personal und guten Service.

Zusammenfassend also sowohl finanziell als auch im Kundenservice eine Zumutung und Frechheit!

Erlebnisdatum: März 2018
5  Danke, Rezensent16!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Februar 2018 über Mobile-Apps

Regulär fallen ab 23 oder 24 Uhr 10 € Eintritt zzgl. 3 € Mindestverzehr an, je nach Event. Garderobe 2 €.
3 verschiedene Themenräume (Electronic, RnB, Schlager/Charts) und eine große Lounge mit Bar im Eingangsbereich.
Gegen 1 oder 2 regnet es öfter mal Konfetti oder Glitzerschnipsel.
Grob geschätzter Altersdurchschnitt: 20-30.

Erlebnisdatum: Februar 2018
Danke, myegotrip!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. April 2017 über Mobile-Apps

Die Location ist wirklich sehenswert. Habe ich so bis jetzt nochnicht gesehen. Für alle die gerne feiern gehen ein Muss. Preise sind gehobener aber für Wien-Verhältnisse denk ich normal. Es gibt 3 Areas mit verschiedenen Themen und Musik, würde ich wiederhingehen!

Erlebnisdatum: April 2017
2  Danke, Katharina B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Februar 2017

Praterdome ist definitiv ein Club der sich auch so nennen darf. Die Größe spricht schon für sich, und er ist sehr gut besucht. Man muss allerdings Clubs dieser Größe mögen um den Praterdom zu mögen. Es gibt verschiedene Events, und es wird fast jeder Geschmack bedient. Es ist eben ein Club der mit der Zeit geht und der Mainfloor wird von elektronischer Musik dominiert. Die Preise sind entsprechende Clubpreise und bezahlt wird mit Karte. Dieser Getränkekarte verdanke ich einen Vollrausch und eine leere Geldbörse, bereuen tue ich es allerdings nicht. Ich bin sehr zufrieden mit dem Club und kann ihn guten Gewissens weiterempfehlen.

Erlebnisdatum: Februar 2017
1  Danke, Nightrise!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 4. November 2016

Es kommt immer darauf an, welches Event an diesem Tag ist.
Da die Disco sehr groß ist, hat das Event einen großen Einfluss auf die Besucheranzahl.
Das heißt es kann vorkommen, dass man fast alleine in der Disco ist aber es ist auch möglich, dass sie so voll ist, dass du eine Ewigkeit warten musst, bis du hinein kommst, eine Weile wartest, bis du deine Jacke abgegeben hast, eine Weile wartest, bis die Mitarbeiter ein Foto mit der Webcam von dir gemacht haben, bis du endlich drinnen bist.
Das Foto wird deshalb gemacht, weil man eine Karte bekommt, die man bei Bestellen der Getränke hinhält. Wenn man die Disco verlässt, bezahlt man erst den Betrag, der auf der Karte darauf ist.
Das heißt, es kann passieren, dass du deine Karte verlierst und ein anderer betrinkt sich dann quasi auf deine Kosten. - Also immer gut auf die Karte aufpassen!
Von der Musik her ist für jeden etwas dabei, denn es gibt einige Floors zu denen man jederzeit gehen kann.
Das wichtigste für die Mädls- Es gibt ein Doppelklo :P

Erlebnisdatum: März 2016
Danke, tf133!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen