Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Nicht erfüllte Selbstverständlichkeiten”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
The Ritz-Carlton, Vienna
Nr. 15 von 359 Hotels in Wien
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 30. Juni 2014

Es ist die Summe von nicht erfüllten Selbstverständlichkeiten, die uns mit Enttäuschung über den Aufenthalt berichten lässt. Die charmante Mitarbeiterin beim Check-in im Club liess uns die fehlenden Portiers vor dem Hoteleingang vergessen, ebenso wie die gewöhnungsbedürftige Multifunktionlobby und den etwas arg klinischen Aufzug. Doch weder der Club selbst wirkt besonders einladend noch das uns zugewiesene Zimmerchen. Ob wir etwas falsch gebucht hatten? Auch ein zweites Zimmer entlockte uns bezüglich Ambiente und Setting keine Freudenstürme. Bei der Sauberkeit lag es am unteren Ende der Skala während die Housekeeping Mitarbeiter durch schlichte Abwesenheit glänzten. In zwei Tagen/Nächten Aufenthalt wurde das Zimmer weder gereinigt noch aufgeräumt und auch der abendliche Turndown-Service scheint ersatzlos gestrichen. Fehler oder Versäumnisse können in einem grossen Hotel immer mal vorkommen und über Geschmack bei der Einrichtung lässt sich bekanntlich streiten. Das Ritz-Carlton Wien verfügt über beträchtliches Verbesserungspotenzial.

  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Tourist301!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ManagerRitzCarlton, Director of Rooms von The Ritz-Carlton, Vienna, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Juli 2014

Sehr geehrter Gast,

zunächst möchte ich mich für Ihren Besuch im The Ritz-Carlton, Vienna herzlich bedanken und auch dafür, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Eindrücke auf TripAdvisor zu schildern.

Es tut mir sehr leid zu hören, dass wir Ihre Erwartungen während Ihres Aufenthaltes bei uns aus verschiedenen Gründen nicht erfüllen konnten. Wie Sie selbst in Ihrem Kommentar erwähnen, lässt sich über Geschmack nicht streiten. Aus Erfahrung wissen wir, dass viele unserer Gäste im allgemeinen sowohl mit dem Hotel an sich als auch der Größe und Ausstattung unserer Zimmer überaus zufrieden sind.

Jeden Tag werden alle Zimmer gründlich gereinigt und auch ein Turndown-Service findet allabendlich statt. Es ist sehr bedauerlich, falls dieses während Ihres Aufenthalts nicht in einem ausreichenden Maß erfolgt ist. Ich habe dieses bereits mit meinem verantwortlichen Abteilungsleiter, sowie mit der gesamten Housekeeping Abteilung besprochen. Sofern ein „Bitte nicht stören“ -Schild an der Tür hängt betreten die Zimmerdamen das Zimmer nicht und aus Respekt gegenüber der Privatsphäre unserer Gäste stören wir ebenfalls nicht telefonisch.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie uns bei einem erneuten Wien-Besuch noch eine zweite Chance geben, um Sie von unserer Qualität zu überzeugen. Gerne können Sie mich persönlich via Email unter rc.vierz.dor@ritzcarlton.com für zukünftige Buchungen oder weiteres Feedback kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen aus Wien,

Laura Guerrero

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreibenBewertungen (1.392)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

98 - 104 von 1.392 Bewertungen

Bewertet am 17. Juni 2014

4. Besuch, leider war das Personal in der Lobby Lounge wieder nicht besonders aufmerksam. 15 min. auf das Service (sehr freundliche) zu warten, bei nur 5 anderen Gästen spiegelt nicht den Charakter eines Ritz Carlton wieder. Es fehlt ja nicht viel, um es zu einem Top Hotel zu machen. Die Infrastruktur ist großartig, Abzüge gibt es für die Raucher-Bar, die zudem keine gute Entlüftung hat. Leider wurde auch das vormals hervorragende Restaurant in ein Steak-Haus umgewandelt. Kompliment für den SPA Bereich.

  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, upail!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Juni 2014

Wir hatten uns auf das Ritz Carlton Vienna gefreut und wurden massiv enttäuscht.

Breakfast/Dining:
In der dunklen, fensterlosen Lobby (einziger Ort für das Frühstück) geht es zu, wie am Hauptbahnhof. Während man Frühstückt oder nachmittags Kaffee trinkt, bekommt man vieles in einer undämpften Laustärke mit und zwar vom Gruppencheck-In bis zu laut rumrennenden Kindern. Während unseres Aufenthaltes waren überwiegend Russen und Amerikaner zu Gast. Und sehr viele Kinder, die sich offenbar komplett selbst überlassen waren.

Zum Frühstück bestellte ich ein einfaches Omelette. Es brauchte zwei Nachfragen und 40 Minuten Zeit, bis das Omelette endlich serviert wurde. Währenddessen hatte ich das Vergnügen, großen Familien zuzusehen, wie sie sich über mehrere Tische hinweg unterhielten ohne ein Gespür dafür zu entwickeln, dass dazwischen noch andere Gäste saßen.

Bar:
Meiner Ansicht nach ist es nicht mehr zeitgemäß, dass in einer Bar geraucht wird. Vor allem dann nicht, wenn es die einzige Bar des Hotels ist. Die Bar des Ritz Carlton Vienna ist komplett verräuchert. (2014?, Smoking kills?)

Housekeeping:
Ich blieb drei Nächte. Gleich nach dem Auspacken rief ich beim Housekeeping an, um mitzuteilen, dass die Batterie meines Safes "low" war und bat um Austausch derselben (Der Safe liess sich nicht bedienen). Ich musste noch zwei Mal beim Housekeeping anrufen und letztlich eine Mail an den GM Matthias Vogt schreiben, damit zwei Tage (!) später endlich die Batterien des Safes ausgewechselt wurden. Das Auswechseln der Safe Battarien dient nicht nur der Sicherheit sondern sollte in einem 5* Deluxe Haus auch Routine sein, die nicht länger als ein paar Minuten auf sich warten lassen sollte.

Room Cleaning fand in meinem Zimmer regelmäßig kurz vor 15 Uhr nachmittags statt. Am Samstag unseres Aufenthaltes gingen wir auf einen Ball. Da ich nachmittags schlafen wollte, rief ich morgens um halb zehn beim Housekeeping an und bat darum, das Zimmer zeitnah zu machen, damit ich mich nachmittags hinlegen konnte. Dies wurde mir zugesagt. Als ich um, 14.45 h aus der Stadt zurück ins Hotel kam, um mich hinzulegen war das Zimmer immer noch nicht gemacht.

Zimmer:
Mir wurde ein sehr schönes, helles Eckzimmer zugeteilt (615). Eine mitreisende Bekannte (Amex Centurion) bekam zwar nicht das für Centurion Gäste angedachte Upgrade (bei Verfügbarkeit) aber zunächst ein komplett dunkles Zimmer zum Innenhof, das viel kleiner als meins war, dann "durfte" sie in ein behindertengerechtes Zimmer umziehen (Schminkspiegel für den Ball auf Hüfthöhe) und endete letztlich in einer auf 17 Grad runter gekühlten Junior Suite.
Turn Down Service wurde bei meiner Bekannten an beiden Tagen ihres Aufenthaltes vergessen.

Meine e-Mail Anmerkungen quittierte Herr Vogt, GM, in seiner Response Mail mit "Ich kann Ihnen versichern, dass im Augenblick des Zeitpunktes, indem ich Ihre Mail beantworte, wir als Hôtel Team an diesen Schwächen unverzüglich arbeiten werden." Das war's.

Ansonsten ein neues Haus, das ich als sehr dunkel und wenig einladend empfand. Das Haus könnte überall stehen und versprüht keinerlei lokalen Charme. Als einziges Highlight empfand ich Fitnessstudio, Pool, Sauna etc. Alles nagelneu und State of the Art.

Das Personal war in jeder Abteilung extrem freundlich, wenn auch nicht immer besonders fähig (siehe Hauskeeping und Frühstücksküche). Besonders hervorheben möchte ich den Frühstückskellner, Peter, der mich sensationell freundlich bedient und mir die Wartezeiten verkürzt hat. Der Concierge Philipp ist sehr engagiert, witzig und versteht sein Handwerk.

Es gibt in Wien zu viele richtig gute Alternativen, um dem Ritz Carlton eine zweite Chance zu geben...

  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, ICSAESJA!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
ManagerRitzCarlton, General Manager von The Ritz-Carlton, Vienna, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. Juni 2014

Sehr geehrter Gast,

zunächst möchte ich mich bei Ihnen für Ihren Besuch im The Ritz-Carlton, Vienna ebenso wie für Ihr offenes Feedback sehr herzlich bedanken.

Es tut mir überaus leid, dass Ihr Aufenthalt bei uns so wenig zufriedenstellend für Sie war und ich möchte mich für Ihre Enttäuschung sowohl bei Ihnen als auch Ihrer Bekannten aufrichtig entschuldigen. Es gab während Ihres Besuchs sicherlich einige Begebenheiten, die definitiv nicht dem Standard unseres Hauses entsprechen und die ich zutiefst bedaure.

Wie Sie selbst erwähnen, standen wir bereits während Ihres Aufenthalts in E-Mail Kontakt und deshalb bin ich doch ein wenig überrascht, dass Sie meine Antwort nur teilweise richtig wiedergeben. Wie wir beide wissen, hat sich am Abreistag unser F&B Director Herr Gassen mit Ihnen zu einem persönlichen Gespräch getroffen, wobei nicht der Eindruck entstand, dass die von Ihnen angesprochenen Verbesserungspunkte nachhaltig Ihren gesamten Hotelaufenthalt derart negativ beeinflusst haben. Des Weiteren hat sich Herr Gassen auch mit Ihrer Bekannten am Anreisetag getroffen, nach dem Feedbackgespräch umgehend gehandelt und auch Ihr abschließend noch eine Nachricht geschickt.

Ungeachtet dessen nehmen wir Ihr Feedback sehr ernst, da die absolute Zufriedenheit unserer Gäste unsere oberste Priorität ist und auch bleiben wird.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie uns in der Zukunft vielleicht doch noch eine zweite Chance geben würden. Für diesen Fall würde ich Sie bitten, mich vorab zu kontaktieren, damit ich mich Ihrer Reservierung persönlich annehmen kann.

Mit den besten Grüßen aus Wien,

Matthias Vogt
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 23. Mai 2014

Wir waren nun zum zweiten Mal im Ritz in Wien, wie beim letzten Mal fing der Urlaub an der Türe an, nur diesmal blieb uns der Mund offen stehen, als uns der Wagenmeister Peter mit Namen begrüsste. Unser Auto verschwand in der Garage, wie gewünscht. Der junge Mann der uns aufs Zimmer brachte, Scholt, ich glaube er war Ungar sehr bemüht und hat uns mit Smalltalk am Weg ins Zimmer unterhalten. Wir hatten keine Pläne für den Abend - wie immer, und haben den Concierge konsultiert, der Head Concierge Simon und der junge Kollege Philipp hatten Top Empfehlungen parat. Obwohl die Lobby voll war fanden sie immer Zeit für uns. Leider war "unser" Steirereck geschlossen und Philipp hat uns das Silvio Nickol empfohlen und wir haben es nicht bereut!!! Simon machte das unmögliche möglich und hat uns am anderen Abend eine Stunde vor Beginn Tickets für Cirque du Soleil besorgt - danach Schnitzel im Plachutta, obwohl ausgebucht, gab es einen Tisch für uns, wer kann der kann! Leider konnten wir, wieder nicht die Rooftop Bar ausprobieren, wegen schlechtem Wetter geschlossen. Beim Check Out hatten wir Minibar auf der Rechnung die wir nicht konsumiert hatten, wurde aber unbürokratisch sofort von der Rechnung genommen.Wir kommen gerne wieder!

Zimmertipp: Zimmer zum Park sind sehr ruhig und trotzdem mit Ausblick
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Mai 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Derrick48!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. April 2014

Für zwei Tage hatte ich das Vergnügen im Ritz Carlton zu wohnen und es gehört bislang zu den absoluten Highlights meiner Hotelerlebnisse. Vorweg: wenn man etwas kritisieren möchte dann vielleicht dass es keine gesonderte Heizung im Badbereich gab. Des weiteren wirkt das Foyer optisch ein bisschen disharmonisch, aber das ist Geschmackssache.
Ansonsten habe ich mich selten so wohl in einem Hotel gefühlt. Schöne Zimmergestaltung, ausgezeichnete Betten, Nespresso-Maschine im Zimmer, sehr schöner Spa-Bereich und vor allem der beste Service den ich bislang erleben durfte. Immer aufmerksam ohne aufdringlich zu wirken, man adaptiert sich auf den Gast und ist unfassbar individuell in der Ansprache. Einfach nur toll!
Wenn es in Österreich eine Klassifizierung oberhalb des 5ten Sterns gäbe wäre sie hier gerechtfertigt!

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, RalfS1972!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. April 2014

Mein Aufenthalt im Ritz Carlton Wien übertraf alle Erwartungen. Von der Ankunft bis zum Check-Out was einfach alles perfekt. Alle Mitarbeiter des Hotels sind ausgesprochen zuvorkommend und freundlich.
Die Zimmer sind elegant und geschmackvoll eingerichtet. Der Spa- und Poolbereich ist großartig. Hier fehlt es an nichts. Dieses Hotel übertrifft den 5-Sterne-Standard vieler gleichwertiger Hotels.
Dank der zentralen Innenstadtlage ist man schnell überall in Wien. Von der Dachterrasse hat man einen herrlichen Blick über die Stadt. Das Frühstücksbuffet erfüllte ebenfalls alle Erwartungen.
Das Ritz Carlton wird beim nächsten Wien-Besuch definitiv wieder gebucht!

  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Felix9090!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. April 2014

Die Zimmer sind wie man es von Ritz-Carlton erwartet sehr geräumig. Das Badezimmer lässt ebenfalls keine Wünsche übrig. Schön ist, dass das Hotel einen Pool hat. Das Hotel strahlt eine ruhige und gelassene Atmosphäre aus, welche uns sehr gut gefallen hat. Man merkt nicht, dass man in einer Stadt ist.

Das grösste Plus des Hotels sind die netten Concierge. Simon hat uns über die 3 Tage in Wien wunderbare Tipps gegeben und uns sogar Eintrittskarten für die Spanische Hofreitschule geschenkt. Alleine wegen diesem tollen Service kommen wir gerne wieder.
HERZLICHEN DANK für den PERFEKTEN SERVICE !!!

  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, CHSG!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Wien angesehen:
Neubau
Hotel Sans Souci Wien
Hotel Sans Souci Wien
Nr. 1 von 359 in Wien
1.598 Bewertungen
Innere Stadt
Palais Hansen Kempinski
Innere Stadt
Hotel Imperial Vienna
Hotel Imperial Vienna
Nr. 16 von 359 in Wien
1.225 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Innere Stadt
Hotel Sacher Wien
Hotel Sacher Wien
Nr. 5 von 359 in Wien
1.844 Bewertungen
Innere Stadt
Park Hyatt Vienna
Park Hyatt Vienna
Nr. 9 von 359 in Wien
1.209 Bewertungen
Innere Stadt
The Ring
The Ring
Nr. 25 von 359 in Wien
1.096 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im The Ritz-Carlton, Vienna? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Ritz-Carlton, Vienna

Anschrift: Schubertring 5-7 | 1010 Wien, Wien 1010, Österreich
Telefonnummer:
Lage: Österreich > Region Wien > Wien > Innere Stadt , Innere Stadt
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 7 der Spa-Hotels in Wien
Nr. 8 der Businesshotels in Wien
Nr. 10 der Familienhotels in Wien
Nr. 13 der Romantikhotels in Wien
Nr. 13 der Luxushotels in Wien
Preisklasse: 251€ - 484€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — The Ritz-Carlton, Vienna 5*
Anzahl der Zimmer: 202
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das The Ritz-Carlton, Vienna, das einen gesamten Häuserblock aus vier historischen Bauten aus dem 19. Jahrhundert umfasst und unter Denkmalschutz steht, liegt in zentraler Lage am Schubertring. Die Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt sind somit in wenigen Gehminuten zu erreichen. Die luxuriösen Gästezimmer und Suiten sind großzügig angelegt und stilsicher eingerichtet. Im Gegensatz zum historischen Äußeren hat man bei der Innenausstattung auf modernes Design gesetzt. In der The Ritz-Carlton Club Lounge auf der 7. Etage des Hotels können Gäste, die Club Zimmer gebucht haben, eine einzigartige und exklusive Atmosphäre mit privatem Service genießen. Das knapp 2000 m² große The Ritz-Carlton Spa vereint das Know-how und die Expertise von der weltbekannten Luxus Spa Marke ESPA mit den pflanzlichen Wirkungskräften der österreichischen Luxusmarke Susanne Kaufmann. Genießen Sie auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Behandlungen oder entscheiden Sie sich für ein Spa Produkt für Ihr Zuhause. Ein Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad, einem perfekt ausgestatteten Fitnessraum sowie einem 18 Meter langen Indoor Pool mit komplettierten das Angebot. Im Dstrikt Steakhouse genießen Gäste die beste Auswahl an österreichischem Fleisch, serviert mit ausgesuchten heimischen Top-Produkten aus nachhaltiger Landwirtschaft und Erzeugung. Die besondere Zubereitung in einem „Josper“ Holzkohlengrill umhüllt das Fleisch mit einem aromatischen Edelholz-Rauch und verleiht ihm so seinen unvergleichlichen Geschmack. Gelegen auf der Dachterrasse im 8. Stock bietet die Atmosphere Rooftop Bar einen sensationellen Blick über Wien und seine Sehenswürdigkeiten. Die Melounge Lobby Lounge bietet eine attraktive Mischung aus entspannter Atmosphäre und dem geschäftigen Treiben eines internationalen Hotels. Hier kann während der Nachmittage der außergewöhnliche Afternoon Tea "Tea & The City" genossen werden. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Ctrip TA, Stayforlong S.L., Odigeo, Hotels.com, 5viajes2012 S.L., Evoline ltd, Ebookers, TUI DE und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Ritz-Carlton, Vienna daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
The Ritz-Carlton, Vienna Wien, Region Wien

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen