Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
The Ritz-Carlton, Vienna
Hotels in der Umgebung
229 $*
182 $*
Hilton
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
97 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
144 $*
137 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
297 $*
136 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
103 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
110 $*
99 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
110 $*
Renaissance Hotels
zum Angebot
  • Pool
  • Restaurant
280 $*
257 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
238 $*
220 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Renaissance Wien Hotel(Wien)(Großartige Preis/Leistung!)
94 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
Bewertungen (1.432)
Bewertungen filtern
1.433 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.113
208
75
19
18
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.113
208
75
19
18
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
121 - 126 von 1.433 Bewertungen
Bewertet 26. Oktober 2012

Liebhaber und Kenner von Schokoladen haben im Hotel Ritz-Carlton in Wien ein neues Zentrum, um ihrem Hobby zu frönen: die Chocolate Bar des Hotels! Elegant und gemütlich gestylt, werden in der ebenerdigen Bar neben der Lobby des Hotels täglich zwischen 15 und 18 Uhr heiße Schokoladegetränke vom Feinsten bei klassischer Musikbegeleitung eines Bläser-Duos (Fagott und Klarinette) serviert. Ein Criollo Classic umfaßt drei Espresso-Tassen von heißer Trinkschokolade, zum Beispiel: Sur del Lago (Venezuela, 72%ige Schokolade), Morogoro (Tanzania, 68%ige Schokolade) und Arriba (Ecuador, 72%ige Schokolade). Dazu gibt es feinste Törtchen, zum Beispiel: "Schwarzwälder-Kirschtörtchen" oder "Beschwipster Stephansdom", ein Brandteigkrapfen gefüllt mit Eierlikörcreme. Eine Verfeinerungsmöglichkeit ist weiters der Zusatz von Grand Marnier-Likör oder Cognac nach persönlichem Geschmack. Außerdem wird ein Assortiment von Früchten mit den Trinkschokoladen serviert, bestehend aus Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren, Weintrauben und Maracuja-Früchten sowie natürlich Schlagsahne! Ein effizienter und sehr freundlicher Service und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis machen den Besuch der Chocolate-Bar im Hotel Ritz Carlton in Wien zu einem erfreulichen Erlebnis, das man gerne wiederholt.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, KWW_11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Oktober 2012 über Mobile-Apps

Leider wirkt das hotel nicht so toll wie man es von einem ritz gewohnt ist! Das hauptrestaurante wirkt wie ein netter neu aufgesperrter italiener aber nicht so beeindruckend wie es bei einem ritz sein sollte! Das Frühstücksbuffet bietet zwar viel aber die location ( also das restaurant) könnte auch in einem Ibis hotel sein( vielleicht ein bisserl übertrieben ausgedrückt!!!)

Die bar in der hotelhalle ist nett wirkt aber fast wie eine business class lounge auf einem schönen flughafen!

Das personal im Hotel ist super bemüht!!!! Wirklich sehr nett und hilfsbereit!!

Der indoor Pool ist mit 27 grad zuuu kalt für ein Indoorpool!!!! Da geht man ja normal nicht zum abkühlen rein....also 29 grad könnte man schon erwarten!

Wohnte in einer suite...mit toller eingangstüre und toller holzdecke! Finde nur das die möbeln inkl Badezimmer nicht zur holzdecke passen.... leider war diese suite nicht wirklich gemütlich... Eher beängstigend durch die irre hohe raumhöhe und den unpassenden möbeln!!! Gebe zu dass es nicht einfach ist hier das richtige zu finden!


Generell super hotel wenn man es nicht so gemütlich haben will!!!!!!



  • Aufenthalt: Oktober 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, IntHoteltester!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Oktober 2012 über Mobile-Apps

wir waren heute im Dstrikt frühstücken-abgesehen vom gemütlichen Ambiente, das bei einem Restaurant eines international ausgerichteten Hotels nicht selbstverständlich ist, waren wir wirklich hingerissen vom zuvorkommenden Service von Fr. Sabine und ihren Kollegen- als Wiener Gäste haben wir uns sehr angesprochen gefühlt und kommen gerne wieder!

  • Aufenthalt: Oktober 2012
    • Lage
    • Sauberkeit
1  Danke, dasgehtnicht!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. September 2012

Also vorab das Treppenhaus des Hauptgebäudes ist wirklich sehenswert mit dem Deckenfresko und dem Marmor. Ich hatte ein Deluxe Zimmer im Dritten Stock. Die Zimmer waren sehr groß und hoch, die Einrichtung ist in diesem modernen, aber etwas konservativen Nußbaum Holzstil gehalten (gefällt mir besser als die Schleiflackoptik im Berliner Ritz).
Nicht nur das Gebäude sondern auch das Personal und der Service ist, wie man es bei einem Ritz erwarten kann, wirklich erstklassig. Der Service hat mich beeindruckt: Ich hatte gegenüber dem Consierge bei der Buchung nur erwähnt, dass ich kurz vor Mittag eintreffe und unmittelbar vom Flughafen komme und nach 30 Minuten zu einem wichtigen Geschäftstermin muss, und als ich dann gehetzt aufs Zimmer kam, fand ich (neben Obst) ungefragt eine extra Kleinigkeit zu essen vor - Salami und Brot - nett angerichtet - toll mitgedacht. Besonders gut gefallen hat mir von den Hotel Einrichtungen der schöne Indoor Pool und die Roof Top Bar mit einem fantastischen Ausblick auf Wien vom Stefansdom bis Belvedere.
Beim Bett pflegen sie die internationale Unsitte der ringsrum reingestopften Bettdecke die man erstmal lösen muss wenn man nicht eingeklemmt schalfen will, wer ein Federbett will muss fragen. Der Zimmerpreis ist dann auch dem Ganzen entsprechend recht gehoben, - und ich frage mich daher wieso man trotzdem nochmal 18 Euro extra fürs Internet verlangen muss.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, klaus_g_s!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. September 2012

Das Hotel ist von außen wie von innen sehr stilvoll eingerichtet. Dem Architekten ist es sehr gut gelungen den Charme des alten Gebäudes beizubehalten und dem Hotel trotzdem einen modernen Touch zu geben. Ein absolutes Highlight ist die "Atmosphere Bar" auf dem Dach des Hotels, man hat einen wunderschönen Blick über Wien und Ambiente ist einfach Traumhaft. Hervorheben möchte ich den unglaublich freundlichen Service in allen Bereichen, die Mitarbeiter sind sehr gut geschult und strahlen eine große Freundlichkeit aus. Besonders bedanken möchten wir uns bei Herrn Ralph von der Rezeption der uns alle Fragen kompetent und mit einem lächeln beantwortet hat. Das Ritz-Carlton ist Rundum ein tolles Erlebnis.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Hannessy84!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen