Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“neues TOP-HOTEL in WIEN mit "TRADITION & INNOVATION"”
Bewertung zu Hotel Sans Souci Wien

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 14 weitere Seiten
Hotel Sans Souci Wien
Nr. 1 von 359 Hotels in Wien
Zertifikat für Exzellenz
Öko-SpitzenreiterSilber-Status
Bewertet am 7. Januar 2013

Mit Begeisterung können wir über unseren Besuch vom neu eröffneten Sans Souci Hotel in Wien berichten, welches sich direkt neben dem Museumsquartier und unmittelbar hinter dem Volkstheater befindet!

Wir sind mit dem Auto angereist und der Empfang bei unserer Ankunft war sehr herzlich, freundlich und angenehm. Der Wagen wird selbstverständlich durch den Portier in die Garage gebracht (Valet parking). Der Zugangsbereich zur eleganten Rezeption ist sehr einladend und gibt bereits einen guten Gesamteindruck vom Hotelkonzept – TRADITION & INNOVATION = noch ursprünglich Vorhandenes Historisches des um ca. 1870 in der Gründerzeit erbauten Gebäudes wurde sehr gut erhalten und durch wunderbare Designermöbel und architektonische Elemente sowie mit Zeitgenössischer Kunst ergänzt!

Unsere wunderbare großzügige, elegante Juniorsuite ist traditionell mit einem sehr schönen Parkettboden und mit viel indirektem Licht ausgestattet, sehr hell, gemütlich, modern und sehr ansprechend eingerichtet. Als ich hörte, dass ich die Nacht im Zimmer mit einem Original von Roy Lichtenstein verbrachte ;) – war ich sehr angetan. Nach einer längeren Suche nach dem Fernseher stellten wir fest, dass die gesamte Multimediatechnik – Fernsehen, USB, MP3 etc. Anschluss für PC etc. perfekt hinter einem sehr großen eleganten Zimmerspiegel versteckt ist!
Der 50-Zoll Fernseher ist unsichtbar in diesem Spiegel integriert !
Die Betten sind ein Traum !
Traditionelle Flügeltüren führen ins großzügige Badezimmer mit zwei getrennten Waschbecken, dazwischen mit einer freistehenden Badewanne sowie natürlich mit einer getrennten Regendusche, und mit einem extra „endlich beheizten WC-Sitz“, Toilette mit Dusche - am Letztstand der Technologie. Vom Zimmer aus hatten wir einen tollen Blick auf das Volkstheater, das Natur- und Kunsthistorische Museum und auf den Altstadtkern von Wien.

Der Standort unmittelbar neben dem Museumsquartier ist für Kunstfreunde perfekt, sehr angenehm und zentral. Wir flanierten gemütlich zu Fuß quer durch den Park des Natur- und Kunsthistorischen Museums über die Hofburg in die Innenstadt. Straßenbahn und U-Bahnstationen befinden sich bei Bedarf unmittelbar vorm Hotel.

Nach einem ergiebigen Winterspaziergang haben wir vor dem Abendessen noch den wunderschönen Spa-Bereich besucht und sind einige Längen im Design-Sportbecken geschwommen, bevor wir Energie in der Sonnenbank aufgetankt haben.

Unser Dinner haben wir in dem eleganten, hauseigenen Restaurant „LA VERANDA“ in sehr angenehmer Atmosphäre eingenommen. Wir hatten uns entschieden, zwei unterschiedliche 5-Gang-Menus (EUR 75,00 / 80,00) zu genießen und wir waren von der Abstimmung und der Zubereitung der Speisen begeistert ! Die Stil des erfahrenen Küchenchefs kann als sehr ambitioniert und kreativ bezeichnet werden, auf regionale und saisonale Grundprodukte wird höchster Wert gelegt. Großartig schmeckten z. B. der bretonische Seeteufel mit Lebkuchen und der Damhirsch mit Birnenstrudel. Die angebotene Weinbegleitung (3 Gläser EUR 19,00) oder Champagnerbegleitung (!) ist perfekt durchdacht.
Lediglich die Beleuchtung der Tische durch entsprechende Spots muß noch nachjustiert werden.

Den Abschluss des Abends haben wir in der Bar ausklingen lassen, wunderschön, wie ein Spiegelsalon gestaltet. Es werden mehrere Champagner offen angeboten - die Digestiv-Auswahl ist ebenfalls großartig.

Das Frühstück war besonders angenehm und sehr durchdacht. Z. B. werden feine, kleine, nicht alltägliche Frühstücksgerichte am Buffet bereits vorportioniert in kleinen Schälchen angeboten. Selbstverständlich gibt es auch eine Frühstückkarte mit verschiedenen Eiergerichten, eine große Auswahl an Tee- und Kafeespezialitäten.

Wir können dieses exklusive, luxuriöse Haus mit einem ganz besonderem Charme nur wärmstens empfehlen und hoffen, dass Sie sich genau so wohl fühlen, wie wir !

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Oleomane!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SansSouciWien, Manager von Hotel Sans Souci Wien, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. Januar 2013

Guten Tag Oleomane,

über Ihre ausführliche Bewertung haben wir uns besonders gefreut - herzlichen Dank! Besser hätten wir unser Hotelkonzept auch nicht beschreiben können. Besonders unser Küchen- und Restaurantteam freut sich über die netten Worte zu Frühstücksbüffet, Menüs und Getränken.
An manchen Kleinigkeiten müssen wir – so kurz nach der Eröffnung – natürlich noch feilen, wir bitten Sie allerdings, über diese kleinen Startschwierigkeiten hinwegzusehen!
Wir hoffen natürlich auf ein baldiges Wiedersehen!

Schöne Grüße nach Mondsee,
Ihr Sans Souci Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.537)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

219 - 225 von 1.537 Bewertungen

Bewertet am 7. Januar 2013

Liebes SansSouci Team -ich durfte mit meiner Familie einer Ihrer ersten Gäste sein und war vom Hotel begeistert.
Besonders hervorheben möchte ich das exzellente Essen am Abend als auch das hervorragende Frühstücksbuffet.
Ein besonders Lob gilt dem Restaurantpersonal, das mit seinem proffesionellen, zurvorkommenden aber auch ungezwungenen witzigen Umgang mit unseren Kinder uns einen echt entspannten Abend ermöglichten - sie durften sogar den Küchenchef ein wenig über die Schulter schauen.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Bernhard R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SansSouciWien, Manager von Hotel Sans Souci Wien, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. Januar 2013

Guten Tag Bernhard R,

schön, dass Sie sich mit Ihrer Familie bei uns wohlgefühlt haben! Im Namen des gesamten Restaurant- und Küchenteams möchten wir uns recht herzlich für Ihr Feedback bedanken. Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen in unserem Haus!

Schöne Grüße aus Wien,
Ihr Sans Souci Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 6. Januar 2013

Wir hatten von der ersten Minute des Eincheckens bis zur Verabschiedung einen wunderbaren Aufenthalt. Unglaublich schönes und elegantes Haus in, unserer Meinung nach, bester Lage Wiens. Museumsquartier, klassische Museen, die Ringstraße, der pulsierende 7. Bezirk - alles innerhalb von 5min fußläufig erreichbar.
Das Service war charmant und sehr aufmerksam, und die Küche - wir hatten ein fünfgängiges Menü - auf Haubenniveau!

Jederzeit wieder!!!

  • Aufenthalt: Dezember 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Lopone!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SansSouciWien, Manager von Hotel Sans Souci Wien, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. Januar 2013

Guten Tag Lopone,

dieser Bewertung können wir eigentlich nichts mehr hinzufügen – herzlichsten Dank dafür.
Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen!

Schöne Grüße,
Ihr Sans Souci Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 2. Januar 2013

Neues Hotel in Top Lage. Wir hatten ein Zimmer zur Straßenseite, jedoch keine Lärmbelästigung. Das Personal war so kurz nach der Eröffnung jedoch ein wenig überfordert und unkoordiniert, aber sehr freundlich. Das Highlight für uns war auf jeden Fall das Frühstücksbuffet. Einfach ausprobieren! Dort und da fehlten jedoch noch einige Dinge, wie Beschilderung zum Restaurant, SPA, etc. Wir kommen aber auf jeden Fall wieder!

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, NIMA288!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SansSouciWien, Manager von Hotel Sans Souci Wien, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. Januar 2013

Guten Tag NIMA288,

herzlichen Dank für dieses Feedback!
Das Personal ist in dieser frühen Eröffnungsphase natürlich noch damit beschäftigt, Abläufe zu routinieren…wir bitten deshalb um Nachsicht und hoffen, dass keine Unannehmlichkeiten für Sie entstanden sind. Auch an den fehlenden Kleinigkeiten arbeiten wir nachdrücklich. Überzeugen Sie sich einfach bei Ihrem nächsten Besuch von den Verbesserungen!
Vielen Dank und schöne Grüße aus Wien,

Ihr Sans Souci Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 31. Dezember 2012

Das Hotel wie aus dem Ei gepellt, elegant, modern, dazwischen klassisches als Solitair.
Manchmal noch fehlende Kleinigkeiten. Die kompetente, freundliche Crew ist jedoch sehr um ihre Gäste bemüht und reagiert prompt auf etwaige Wünsche.
Die Zimmer sind schön gestaltet, wie so oft bei neuen Bädern zählt auch hier die Optik mehr als das Praktische.
Am Zimmer (Juniorsuite) eine gut bestückte Minibar, und die Möglichkeit Tee zu kochen.
Parken in der nahegelegenen Tiefgarage des Museumsquartiers, wobei man nur den Autoschlüssel herzugeben hat, Parken erledigt der Portier.
Frühstück ist geschmackvoll und abwechslungsreich und Gottseidank absolut rauchfrei.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, WIMAPI!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SansSouciWien, Manager von Hotel Sans Souci Wien, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. Januar 2013

Guten Tag WIMAPI,

vielen lieben Dank für diese allererste Bewertung auf Tripadvisor!
Die „fehlenden Kleinigkeiten“, die Sie erwähnen sind durch die gerade stattfindende Eröffnungsphase bedingt. Wir arbeiten aber daran, diese zu beheben und sind daher besonders froh um Feedback in dieser ersten Zeit des Openings! Also nochmals danke und schöne Grüße nach Irland!

Ihr Sans Souci Team

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 3. August 2017 über Mobile-Apps

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SansSouciWien, Manager von Hotel Sans Souci Wien, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. August 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 3. August 2017

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SansSouciWien, Manager von Hotel Sans Souci Wien, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 7. August 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Wien angesehen:
Wieden
Best Western Premier Kaiserhof Wien
Innere Stadt
Palais Hansen Kempinski
Innere Stadt
Hotel Sacher Wien
Hotel Sacher Wien
Nr. 5 von 359 in Wien
1.766 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Mariahilf
Hotel Das Tyrol
Hotel Das Tyrol
Nr. 4 von 359 in Wien
1.515 Bewertungen
Innere Stadt
The Ring, Relais & Chateaux
Neubau
Hotel Altstadt Vienna
Hotel Altstadt Vienna
Nr. 8 von 359 in Wien
2.476 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Sans Souci Wien? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Sans Souci Wien

Anschrift: Burggasse 2 | 1070 Wien, Wien 1070, Österreich
Lage: Österreich > Region Wien > Wien > Neubau , Spittelberg
Ausstattung:
Bar/Lounge Getränkeauswahl Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der Spa-Hotels in Wien
Nr. 1 der Luxushotels in Wien
Nr. 1 der Romantikhotels in Wien
Nr. 5 der Familienhotels in Wien
Nr. 5 der Businesshotels in Wien
Nr. 12 der Öko-Hotels in Wien
Preisklasse: 266€ - 819€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Hotel Sans Souci Wien 5*
Anzahl der Zimmer: 63
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Das exklusive Luxushotel Sans Souci Wien befindet sich in Toplage zwischen traditionellem 1. und trendigen 7. Bezirk. Das einzigartige Design von YOO und originale Kunst prägen das Interieur des Hotels. Die individuell gestalteten Zimmer vereinen den intimen Charme eines Boutique-Hotels mit edlem Design. Unaufdringlicher Luxus zeigt sich im Restaurant „Veranda“, der Hotel-Bar und dem kleinen und feinen Veranstaltungsraum Le Salon. Auf 450m² bietet das Luxushotel in Wien eine intime Wellnessoase – den Sans Souci Spa Club: 3 Saunen inklusive Dampfbad, Sonnenwiese, Ruheräume sowie 2 Behandlungsräume mit Treatments von Vinoble Naturkosmetik erwarten Sie. Ein großes Highlight im Sans Souci Wien ist der Fitness Bereich, mit einem Sportbecken mit 20 Meter Länge und einem modernen Fitnessraum. ... mehr   weniger 
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Expedia, TripOnline SA, Evoline ltd, Ebookers, HotelQuickly, 5viajes2012 S.L. und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Sans Souci Wien daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Sans Souci Wien Region Wien

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen