Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr guter Service und perfekte Lage”
Bewertung zu Hotel Ambassador

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 11 weitere Seiten
Hotel Ambassador
Nr. 162 von 358 Hotels in Wien
Bewertet am 10. März 2012

Das Hotel ist der perfekte Ausgangspunkt für touristische Erkundungen oder einen Opernbesuch. Die Einrichtung ist äußerst stilvoll und elegant. Die Zimmer sind allerdings in ihrer Größe und Qualität unterschiedlich und könnten zum Teil überholt werden. Dennoch kann man sich in allen Zimmern wohlfühlen. Das Frühstücksangebot könnte für 25 Euro etwas größer sein, auch wenn die angebotenen Speisen von sehr guter Qualität sind. Man hat auch die Möglichkeit à la carte zu bestellen, was u.U. preiswerter ist. Der Service ist sehr hilfsbereit und freundlich. Ich kann das Hootel auf jeden Fall weiterempfehlen.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Reisenudel007!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (620)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

54 - 60 von 621 Bewertungen

Bewertet am 18. Februar 2012

Wir waren (leider) in diesem Jahr anl. des Opernballes wieder in diesem Hotel. Leider liest die Hotelleitung die Bewertungen hier nicht wirklich. Es hat sich eher verschlechtert. Das Ambiente wirkt zunehmend schäbig. Die Einrichtung sowohl der Zimmer aber auch des übrigen Hotel inkl. Bar sind sehr geschmacksfrei. Der Service des Rezeptionspersonals war während unseres Aufenthaltes wohl gerade auf Urlaub. Die Zimmer wirken nur noch übel und aus den Schränken schlägt einem modrig-muffiger Geruch entgegen. Der Teppich hat auch schon seine besten Tage hinter sich, von der Optik garnicht zu sprechen. Das Bad hat immer noch die unappetitlichen Duschvorhänge. Der Plexiglashocker unter dem Waschbecken ist mit unzähligen ekligen Kalkflecken verziert. Der Kosmetikspiegel steht immer noch auf dem Waschbecken und ist zum schminken absolut ungeeignet, sofern man dieses nicht im knien erledigen möchte. Einen Staubsauger sieht das Zimmer maximal nach Abreise eines Gastes. Die Sauberkeit ist wirklich indiskutabel. Internet kostenfrei. Garage 33 Euro pro Tag. Zeitungen mit begrenztem Angebot kostenlos. In der vollbesetzten!! Bar wird mittlerweile um 23.30 Uhr zur Last Order aufgefordert und wenig später das Licht am Tresen gelöscht und der Barkeeper ist weg. Wirklich seeeehr gemütlich!!! Frühstück ok. Tischdeko ebenfalls absolut geschmacksfrei (Gläser mit seltsamen Körnern). Insgesamt kein Aushängeschild für die ansonsten legendäre österreichische Hotelerie. Wir waren ganz bestimmt zum letzten Mal in diesem Haus.
Keine Empfehlung und letztlich mit über 300 Euro die Nacht sein Geld absolut nicht wert.
Wien hat da wirklich besseres zu bieten.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
7  Danke, 33hermes!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Januar 2012

Die Lage ist perfekt für eine Städtereise. Reception Mitarbeiter waren sehr hilfsbereit und freundlich. Die Zimmer waren schön, wenn auch nicht ganz sauber geputzt. Besondes überzeugt hat uns das Frühstück mit diesem unglaublichen Angeobt an Speisen. Und das Personal im Frühstücksbereich war super nett und freundlich!

Aufenthalt: März 2011, Reiseart: geschäftlich
Danke, oxymoron2010!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Dezember 2011

Genau ein Jahr ist es her, seit ich zum ersten Mal im Ambassador war. Damals bemängelte ich, dass es lediglich einen kostenpflichtigen Internetzugang zu extremen Preisen gibt. Mittlerweile gibt es im ganzen Hotel gratis Wifi. Ich war begeistert.

Alles in allem habe ich den Aufenthalt sehr genossen. Nach wie vor glänzt das Hotel mit einer edlen und schönen Einrichtung. Meinem Wunsch, ein Zimmer gegen den neuen Markt hin zu erhalten, wurde entsprochen.
Habe mich im Zimmer sehr wohl gefühlt. Die Decken sind allerdings für grosse Leute wie mich viel zu kurz. Ich benötigte eine zweite. Es gab im Zimmer jedoch einen echten Wehmutstropfen: Das Bad, wunderschön und riesengross, wartete am Duschvorhang mit grossflächigen gelben Flecken auf. Vermutlich Urin (siehe Bilder). Das fand ich ekelerrengend, und es passte so gar nicht zum ansonsten blitzsauberen Bad und Zimmer. Schade.

Eine zweite Begebenheit, die meine Begeisterung für das Hotel vorübergehend trübte: Jeder Gast kriegt einen Gutschein für ein Glas Beerenpunsch in der Atriumbar (sehr fein zubereitet!). Doch kleingedruckt steht auf dem Bon, dass dieser nur im Zusammenhang mit einer bezahlten Konsumation gültig ist. Das habe ich übersehen, und der Ober war extrem genervt und forderte mich, die Augen verdrehend, auf, ich soll doch bitte das Kleingedruckte lesen. Das war rüpelhaft und unhöflich.

Ansonsten bin ich ein bekennender Fan von diesem wunderschönen Hotel an der besten Lage in Wien und freu mich auf den nächsten Aufenthalt.

Zimmertipp: Ein zimmer zum Neuen Markt hin ist wohl ruhiger, und der Blick reicht weiter als an der Kärntnerstra ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Dezember 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Planet-Vienna!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. April 2011

Wir haben das Hotel allein wegen seiner perfekten Lage im Zentrum der Wiener Innenstadt ausgewählt. Dann entpuppte es sich aber als sehr angenehme, noble Übernachtungsmöglichkeit. Wir bekamen für unser Geld ein sehr geräumiges Zimmer mit großem Bad und geschmackvoller Einrichtung. Das Personal war stets ausgesucht höflich und hilfsbereit (typisch wienerisch?). Alles in allem waren wir sehr zufrieden.

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, sensei42!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. März 2011

Hotel liegt rückseitig mittig der Kärntner Straße, also absolut zentral.Oper, Albertina, Stephansdom, Sacher, Shopping alles fußläufig in wenigen Minuten. Schon beim Betreten fällt das etwas düstere und lieblose Interieur auf. Dabei wären die Räume (Halle, Bar) durchaus durch ihre Größe bzw. Höhe sehr schön auszustatten. Leider billige Polstermöbel in der Halle, teils Bilder mit antiken Motiven und dann pseudomoderne Bilder, ein schauriges Zusammenspiel. Das Personal ist nicht gerade dienstleistungsgetrieben - eine in Österreich durchaus nicht übliche Art. Die Bar wird um Punkt 24 Uhr ausgeräumt, das Licht gelöscht, ebenso in den Nebenräumen. Für Gäste die noch beim letzten Drink sitzen nicht sehr gemütlich. Das Frühstücksbuffet ist in Ordnung. Leider wiederum das Personal nicht aufmerksam und unmotiviert. Das Abräumen der unbenutzten Tische eine halbe Stunde vor Frühstücksende und Eindecken für Mittag in Anwesenheit der Frühstücksgäste auch hier eine Unsitte. Die Zimmer in wirklich altem Mobiliar. Die Bäder klein und schon vor einiger Zeit renoviert. Hier findet man sogar noch Duschvorhänge statt Glasabtrennungen an den Badewannen. Keine Ablagemöglichkeiten. Standschminckspiege, d.h. schmincken nur gebückt oder auf der Badewanne sitzend möglich. lKein 4 Sterne Standard. Außer der zentralen Lage keine Empfehlung.

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, 33hermes!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. Dezember 2010

Das Hotel ist mitten in der Wiener Einkaufsstrasse gelegen. In 2 Minuten ist man am Stephansplatz als Ausgangspunkt für die unzähligen Erkundungen Wiens mit Zugang zur U-Bahn.
Das Hotel ist freundlich, die Zimmer sind groß, sauber, klassisch.
Das Hotel hat keinen eigenen Parkplatz, man muss entweder in die nächst gelegene Tiefgarage oder auf öffentliche Stellplätze. Dafür ist man im Zentrum, sobald man das Hotel verlässt. Also bestens für Reisende, die mit dem Flugzeug oder Zug anreisen und Wien touristisch nutzen möchten.

  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, wonisch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Wien angesehen:
Innere Stadt
Grand Ferdinand
Grand Ferdinand
Nr. 111 von 358 in Wien
483 Bewertungen
Innere Stadt
The Ring, Relais & Chateaux
Innere Stadt
Hotel Bristol Wien
Hotel Bristol Wien
Nr. 19 von 358 in Wien
1.523 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Innere Stadt
Kaiserin Elisabeth
Kaiserin Elisabeth
Nr. 33 von 358 in Wien
903 Bewertungen
Innere Stadt
Le Meridien Vienna
Le Meridien Vienna
Nr. 71 von 358 in Wien
2.999 Bewertungen
Innere Stadt
Radisson Blu Style Hotel, Vienna
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Ambassador? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Ambassador

Anschrift: Kaerntner Strasse 5, Wien 1010, Österreich
Lage: Österreich > Region Wien > Wien > Innere Stadt , Innere Stadt
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 32 der Businesshotels in Wien
Nr. 49 der Familienhotels in Wien
Nr. 77 der Romantikhotels in Wien
Nr. 117 der Luxushotels in Wien
Preisklasse: 139€ - 272€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Hotel Ambassador 5*
Anzahl der Zimmer: 89
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Expedia, 5viajes2012 S.L., Ebookers, Evoline ltd, TUI DE, Hotels.com, HotelQuickly und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Hotel Ambassador daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Ambassador Wien Hotel
Hotel Ambassador Wien, Region Wien
Ambassador Wien Vienna

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen