Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Falkensteiner Hotel Am Schottenfeld
Hotels in der Umgebung
229 $*
182 $*
Hilton
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
103 $*
97 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
144 $*
137 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
297 $*
136 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
110 $*
Renaissance Hotels
zum Angebot
  • Pool
  • Restaurant
238 $*
220 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
110 $*
99 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Renaissance Wien Hotel(Wien)(Großartige Preis/Leistung!)
94 $*
Renaissance Hotels
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Restaurant
  • Zimmerservice
107 $*
93 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
280 $*
257 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (611)
Bewertungen filtern
611 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
212
279
85
23
12
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
212
279
85
23
12
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
108 - 113 von 611 Bewertungen
Bewertet 7. April 2013

Das Hotel war im Großen und Ganzen in Ordnung, trotzdem würden wir dieses Hotel nicht wieder buchen. Unser Zimmer war auf den ersten Blick schön eingerichtet, aber bei genauerem Hinsehen haben wir Haare auf dem Bettlaken entdeckt, ein schwarzes langes Haar auf dem Kopfkissen, der Sessel/Vorhang war verschmutzt. Da unsere Erwartungen hoch waren, aufgrund der vielen positiven Bewertungen, waren wir dann schon ein wenig enttäuscht. Das Bad war jedoch sehr schön. Das Personal war auch sehr nett und das Frühstück war in Ordnung. Wenn man allerdings recht spät frühstückt sind viele Speisen schon weg und das Buffet sieht nicht mehr sehr ansprechend aus. Die Lage war gut, U-Bahn konnte man zu Fuß erreichen (ca. 10-15 Min).

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, melaniem329!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Sascha S, Manager von Falkensteiner Hotel Am Schottenfeld, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. April 2013

S.g Melanie,
ich möchte mich bei Ihnen bedanken, dass Sie unser Haus für Ihren Aufenthalt gewählt haben und sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Eindrücke Ihres Aufenthaltes zu schildern.
Unser Ziel ist es, all unseren Gästen ein Optimum an Komfort und Service zu bieten und Feedback hilft uns festzustellen, ob wir uns auf dem richtigen Weg befinden.
Aufgrund Ihrer Anregung, die Sauberkeit betreffend, möchten wir uns vielmals entschuldigen. Die betreffende Abteilung wurde dementsprechend zurechtgewiesen um derartige Verfehlungen in Zukunft hintanzustellen. Die Mitarbeiter des externen Reinigungsbereiches werden in Zukunft noch verstärkter kontrolliert werden. Ebenso wird auch die Wäscherei mit Qualitychecks geprüft werden.
Für Ihr Lob die Mitarbeiter und das Frühstück betreffend darf ich mich vielmals bedanken und werde dies auch gerne an die KollegInnen weitergeben. Ebenso wird die Nachbestückung des Buffets angesprochen um allen Gästen die selben, großen Auswahlmöglichkeiten und Genüsse unseres Frühstücksbuffets zukommen zu lassen.
S.g Melanie, ich möchte mich für Ihre ehrliche Meinung bedanken und hoffe, Sie auch bei Ihrem nächstem Wienbesuch wieder bei uns begrüßen zu dürfen, um sich von den Verbesserungen selbst überzeugen zu können. Sascha Stöckl

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 3. April 2013

Ich würde immer wieder gerne in diesem Hotel übernachten, nicht nur für einen Kurztrip, sondern auch länger. Das Personal war freundlich, das Hotel hat eine eigene Garage(17Euro) Das Frühstücksbuffet lässt keien Wünsche offen. Das Zimmer war zwar klein, aber sehr sauber und modern. Die Lage ist nicht ganz die beste, man muss schon 10 Minuten bis zur nächsten Ubahn station laufen, aber das geht.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, bettina192003!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. April 2013 über Mobile-Apps

Wer ein stylisches Hotel zum guten Preis sucht ist hier richtig! Es gibt einen Neubauteil, in dem die Zimmer modern und stylisch eingerichtet sind. Die Zimmer des Altbauteils sind ebenso schoen und gepflegt! Fruehstuecksbuffet laesst keine Wuensche offen, nur der Service des morgens ist meist langsam und das Buffet ab 09:30 ziemlich leer - aber auf Nachfrage wird nachgefüllt. . Ideale Lage - Maria Hilfer Str. 10 Minuten zu Fuß!

  • Aufenthalt: März 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, juergenw2!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Januar 2013

Positiv:
Das Hotel an sich machte einen guten Eindruck, auch die Zimmer waren schön zeitgemäß eingerichtet und auf unsere Reklamation unseres Zimmers haben wir ein kostenloses Zimmerupgrade bekommen.
Auch die Verkehrsanbindung war top und gleich um die Ecke konnte man beim Ungar Grill sehr gut essen und wurde herzlich empfangen. Den Ungar Grill können wir wärmstens weiterempfehlen.
Negativ:
Das Hotelpersonal war unter aller Sau. Die Damen an der Rezeption waren in keinster Weise in der Lage Auskunft über Wien zu geben. Dies erwartet man jedoch, wenn man in einem typischen Städtereisehotel übernachtet. Wie kommt man dorthin? "Ja ungefähr so und so" Wann haben die Sehenswürdigkeiten an Weihnachten offen? "Na das wissen wir auch nicht wirklich" Was lohnt sich anzuschauen? "na da muss man mal im Internet schauen" Wie hoch muss die Postkarte frankiert werden? "na wir versuchen es jetzt mal mit ... cent"
Ich könnte ewig noch so weiterschreiben. Es war die reinste Katastrophe. Bei einem Hotelpersonal in einem Städtereisehotel würde man den Standard bei 4 Sternen eigentlich höher erwarten.
Auch die Essenskarte hielt maximal kleine Snacks bereit.

Insgesamt kann ich das Hotel nur weiterempfehlen, der Wert auf ein schönes zeitgemäß eingerichtetes Zimmer legt. Wer Hilfe braucht, da er sich in Wien nicht auskennt u. ein ordentliches Hotelpersonal vorraussetzt, sollte die Finger von diesem Hotel lassen. Denn auch der Zimmerservice kam meistens nur, wenn man bei der Rezeption darauf hinwies, dass das Zimmer auch gg. 14 Uhr immer noch nicht gereinigt wurde.

Zimmertipp: mind. Deluxe- o. Komfortzimmer wählen!
  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, LydiaMarcel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. November 2012

Es ist ein schönes Hotel mit sehr freundliche Mitarbeiter, leckeres früchstück. Super Frühstück mit allem was man sich nur wünschen kann, es gibt Tiefgarage, die Umgebung eher ruhig aber gibt es vieles in der nähe. Buchen sie wenn möglich die Zimmer in der Lounge, die sind moderner und auf dem neuesten Stand

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, deniztuzun!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen