Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“einmal etwas anderes”
Bewertung zu Hirsch und Kamel - GESCHLOSSEN

Hirsch und Kamel
Küche: österreichisch, persisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: besondere Anlässe
Optionen: Spätabends, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Neubau
Beschreibung: Im Hirsch & Kamel vereinigt sich heimische Wirtshausküche und persische Gastlichkeit. Die Küchen und „Geschmäcker“ beider Länder werden bei uns harmonisch kombiniert und neue kreative Gerichte entstehen.
Bewertet am 29. November 2013

Die Idee zwei Kulturen in der Kueche zu fusionieren , ist dem Inhaber dieses Restaurants hervorragend gelungen.
Mein grosses Kompliment.
Sehr freundliche Bedienung , sehr gemuetliche Atmosphaere .
Ein Geheimtipp in Wien , den aber doch schon einige kennen und es werden sicher mehr werden!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Man25!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertungen (49)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Hirsch und Kamel
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

21 - 25 von 49 Bewertungen

Bewertet am 29. Oktober 2013

Etwas versteckt im 7.ten Bezirk liegt dieser Geheimtipp unter Restaurantliebhabern.

Beim Betreten des Lokals habe ich mich gleich wohl gefühlt. Die Begrüßung des Restaurantinhabers war herzlich und sympathisch.

Das Ambiente erinnert ein wenig an Berghütte u 1001 Nacht. Genau das was ich mir unter Fusion beider Kulturen vorgestellt hatte.

Nun zum Essen:
Suppe: Kürbiscremesuppe mit Kardamom-Topfennockerl
- Suppe hatte eine hervorragende Konsistenz und auch das Nockerl war geschmacklich sehr gelungen.
Hauptspeise: Rollbraten vom Spanferkel mit Koriander-Erdäpfelknödel und Trauben-Mostkraut
- Spanferkelbraten war köstlich, aussen knusprig und das Fleisch innen auf den Punkt, zum auf der Zunge zergehen.. Dazu kamen die Knödel mit einem Hauch Koriander versetzt. Wieder sehr sehr gelungen wie ich finde (Fusion die Zweite!!!)

Großes Lob an den Küchenchef!

Leider war kein Platz mehr für ein Dessert :)
Was aber sicher ich naher Zukunft nachgeholt wird.

Ah ja ... Service sollte nicht vergessen werden! Freundlich, zuvorkommend, flott.

Alles in allem ein nettes, wie ich finde sehr gemütliches Restaurant mit spitzen Küche. Wirklich sehr weiter zu empfehlen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Thomas K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Oktober 2013 über Mobile-Apps

Ich komme gerne in die Stuckgasse, egal ob mit Partnerin oder geschäftlich. Die Weinkarte ist gut gewählt und die Speisen vorzüglich zubereitet. Lediglich mehr Mut bezüglich der Fusionsküche würde meiner Meinung nach gut tun und dem ganzen den letzten Stern geben.

2  Danke, DReRD!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. Oktober 2013 über Mobile-Apps

Die Einrichtung ist nicht originell, aber gemütlich und schön mit viel Kerzenlicht. Der Kellner zuvorkommend und unangestrengt freundlich. Essen fand ich manche Gerichte umwerfend, Lammtaschen und Grünkornplätzli, andere eher langweilig, Mangoldnockerl und Gurkensalat, aber durchgehend fein!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, sussiQu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 26. September 2013

Ich hatte über delinski reserviert. Aber dann dürfte da irgendwas schiefgegangen sein, der Besitzer des Restaurants rief mich am Sonntag an und meinte, er habe geschlossene Gesellschaft. Dann hat sich 2 Tage später doch noch alles geregelt. Er hatte sich wirklich sehr bemüht, eine Lösung zu finden. Wir hatten einen Platz.

Ein nettes Lokal, wirklich geschlossene (persische) Gesellschaft, aber ein Tisch im Nebenraum, dort waren noch ein paar Geschäftsleute.

Symbiose aus beiden Ländern. SEHR gute Vorspeisen und auch Variationen von Huhn als Hauptspeise. Portionen waren allerdings doch eher klein. Satt war ich nicht. Angerichtet sehr schön und SEHR freundliches Service.

Nachspeise konnte nicht ganz mithalten, war aber ok

Alles in allem kann man es wiederholen!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, bernie469!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Hirsch und Kamel angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen